1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Qualcoom jetzt auch mit Galileo Unterstützung

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von digidu, 21. Juni 2016.

  1. digidu
    Offline

    digidu Handy nutzer, non fumler ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    840
    Danke:
    3,461
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 5
    Moin ,

    gerade eben gesehen das die neuen Snadragon SoCs :

    jetzt auch das europäischen Statelitten System Galileo unterstützt für eine höhere Genauigkeit !

    Quelle:
    https://www.qualcomm.com/news/relea...pport-galileo-across-snapdragon-processor-and
     
    esverkehrt und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. esverkehrt
    Offline

    esverkehrt Guest

    Da braucht es nur ein Firmwareupdate beim OP3, damit Galileo später mal genutzt werden kann? Cool. Aber bis der Regelbetrieb der Satelliten beginnt, hat MTK bestimmt auch was am Start.
     
  3. digidu
    Offline

    digidu Handy nutzer, non fumler ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    840
    Danke:
    3,461
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 5
    Low-Budget Mittelklasse SoCs mit bis zu 10Kernen, hat was von AMDs Bulldozer ^^ :spiteful::hehehe:
     
  4. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    447
    Danke:
    671
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    MI Note 2
    Hat jemand schon einen Galileo Sat in seinem Phone gelockt? Hab gerade mal auf meinem MI Note 2 probiert, nix. GPS, Glonass und Baidu sind vorhanden. Hab mehrere Apps probiert.
     
  5. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    529
    Danke:
    2,308
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Diverse Xiaomis , Moto G4+
    Naja:
    http://www.br.de/nachrichten/galileo-test-huawei-mate-9-bq-aquaris-x5-plus-100.html
     
  6. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    447
    Danke:
    671
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    MI Note 2
    Danke. Laut obiger Ankuendigung muessten ja die 820er bzw. 821er Snapdragons wenigstens "was" empfangen. Aber da kommt nichts. Der Artikel beschreibt den wahrscheinlichen Grund

    .

    Mich interessiert es einfach nur, eine hoehere Genauigkeit brauche ich nicht wirklich, heute beim Testen/ Suchen hatte ich durch GPS und Glonass immer angezeigte 3-4 m.