1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Rechtliche Lage zum Verkauf von China Handy´s ?

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von WoolF, 30. Juli 2008.

  1. WoolF
    Offline

    WoolF New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 2760
    Nokia 6131
    Hi Kollegen,

    ich bin neu hier und gleich vorweg, ich hatte die Suche im Forum genutzt jedoch bin ich nicht eindeutig nach eienr Antwort fündig geworden.

    Meine Frage:

    Wie sieht die rechtliche Lage Deutschland und Österreich aus wenn man China Handy´s vertreiben will ?

    1.) gilt es zu klären ob man aufgrund von täuschenden Ähnlichkeiten (wie zB.: iPHONE) diese geräte vertreiben darf ?
    2.) wie sieht es mit CE aus Deutschland / Österreich ?
    3.) welche Möglichkeiten gibt es um sich vielleicht trotzdem auf die gesetztlich (fast) sichere Seite zu schlagen ?

    Ich betreibe bereits einen Onlinse Shop für EDV Systeme und Zubehör und würde gerne Handy´s mit aufnehmen.

    Ich bin für alle Tips dankbar welche mich zu meinem Ziel führen, auch diverse Kooperationen welche Einkauf bzw. Verkauf betreffen könnte ich mir vorstellen.

    lG
    WoolF
     
  2. A88
    Offline

    A88 iPhone Freak

    Registriert seit:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    190
    Danke:
    0
    Handy:
    hiPhone A88
    Nokia N95
    Sony Ericsson K850i
    Also ich denke wenn du nicht gerade ein gerät nimmst wie das ciPhone oder eines das beim einschalten einen Apple hat dann dürfte das kein Problem sein, nur weil sie so aussehen..


    Aber auf keinen fall eines wo hinten iPhone oder apple oder der apfel drauf sind usw.


    mfg.
     
  3. WoolF
    Offline

    WoolF New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 2760
    Nokia 6131
    dies dürfte "vielleicht" die Frage 1 beantworten, aber da ich bereits seit 7 Jahren eine EDV Firma habe will ich da nichts riskieren und auf nummer sicher gehen.
    Die rechtliche Seite bezüglich des Import und des Verkaufs bedarf einer Klärung.

    Nun sind die Profi´s gefragt :help:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2008
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,838
    Danke:
    8,147
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Wenn Du einen Profi suchst, würde ich mir einen Anwalt schnappen, der sich damit auskennt ;-)

    Ansonsten frag doch mal

    ersatz-akku.net

    Der sollte Dir eigentlich etwas dazu erzählen können?!?
     
  5. redsucks
    Offline

    redsucks Gesperrt

    Registriert seit:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    52
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia E90
    Frage 1 und Frage 2 sind das Problem! Frage 1 lässt sich nur im Einzelfall, also pro Handy klären. Mit den bekannten Produkten wie hiphone, sciphone und chiphone wirst du mit hoher Wahrscheinlichkeit früher oder später Probleme bekommen. Da hat es erst vor ca. 3 Wochen einige Ebayhändler erwischt. Frage 2: ROHS ist nicht zu vergessen. Sicher, nichts muss auffallen, aber unterschätze die Konkurrenz nicht.

    Ob dir ersatz-akku.net eine korrekte Antwort gibt, glaub ich nicht. Du solltest auf jeden Fall mit einem Anwalt reden, ein paar Euro investieren, bevor du dich auf die Aussagen von Forenusern oder künftigen Mitbewerbern verlässt. Das gilt auch für meine Aussage!
     
  6. Eric72
    Offline

    Eric72 Member

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    160
    Danke:
    2
    Handy:
    N95
    T32
    P168+
    A8+
    Erwarte: P3470 mit GPS!
    Zu 2: Du darfst keine Produkte in Umlauf bringen, die nicht CE-zertifiziert sind. Das CCC aus China hilft Dir nicht. Allerdings wird ja auch das CE in China teilweise "benutzt" :)

    Zu 3: Nimm Handys, die keine ausgemachten Fakes sind (wie zB das Nokla N95...), lass sie prüfen (CE) und geh auf den Markt. Alleine das CE kostet aber einiges.....