1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Recovery-Probleme SM N900/ Jiake N900w

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Chris Pank, 8. Dezember 2014.

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Schreibe Dir eine PM...

    mobile via T1
     
  2. Chris Pank
    Offline

    Chris Pank New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2014
    Beiträge:
    23
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiake N900W
    Also habe es nochmal versucht...mir ist ja klar, was ich tun soll ;) aber bei mir passiert nichts, wenn ich Read Back starte und Handy (so wie in Anleitung) anschließe (also erst ohne akku ran, dann Akku rein und warten).
    Das Handy summt nur kurz und zeigt mir den Lade-Akku an.
    Also muss es am vcom treiber liegen. Der ist an sich richtig installiert...nur kriegt pdanet keine Inetverbindung. Aber ist pda nicht sowieso deaktiviert, wenn ich das Handy (ohne Akku, dann mit) anschließe? Ich meine, das Ding ist doch weiterhin aus und lädt nur...oder sollte es sich dann eigentlich, wenn das Readback startet, einschalten?
     
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Welches Betriebssystem?
    Bitte versuche diese VCOM Treiber zu installieren.
     

    Anhänge:

  4. Chris Pank
    Offline

    Chris Pank New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2014
    Beiträge:
    23
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiake N900W
    Windows 7. Habe die erste batch datei ausgeführt (als Admin) und Fehlermeldung bekommen (System kann den angegebenen Pfad nicht finden)
    Eine Frage noch: Was genau sollte passieren, wenn ich den Readback starte und das handy anschließe, ohne es einzuschalten?
    --- Doppelpost zusammengefügt, 11. Dezember 2014, Original Post Date: 11. Dezember 2014 ---
    Ich meine...gesetzt dem Fall das alles funktioniert mit den Treibern: bekomme ich ein Feedback dass das Programm mein Handy erkannt hat? Oder startet einfach der ladeprozess?
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Es startet zunächst ein roter Laufbalken im SP Flashtool.
    -- das must erst das zip entpacken und dann das instal.bat File starten.
     
  6. Chris Pank
    Offline

    Chris Pank New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2014
    Beiträge:
    23
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiake N900W
    Hab ich gemacht...entpackt und install ausgeführt. Will trotzdem nicht laufen :(
    Gehen die Treiber auch für xp? Dann teste ich es da mal...ich will das endlich mal hinkriegen.
     
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  8. Chris Pank
    Offline

    Chris Pank New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2014
    Beiträge:
    23
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiake N900W
    Daaaaaaaankeeeee...dieser Link hat gereicht. Ich HABE jetzt zumindest:
    a) funktionierende vcom treiber und b) ein komplettes Image. :)
    hab dann aber beim Nachbereiten erstmal automatisch ein cwm recovery erzeugen lassen. Erstmal nicht schlimm, denke ich.
    Will dann bei Tipp12 weitermachen, aber beim download bekomm ich dann eine Fehlermeldung (nachdem ich neues recovery flashen will) Naja...ich hab ja kein neues recovery genommen, sondern das alte, welches "automatisch" erzeugt wurde.
    Auf jeden Fall mache ich dann weiter mit MTK und versuche in recovery zu booten...selbes Problem wie am Anfang, Handy geht aus, bootet neu (bildschirm wird grau), geht aus, startet NORMAL neu, d.h. Logo etc...nix mit recovery, dabei müsste doch jetzt eins drauf sein, oder?
     
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Hast Du dieses Recovery auch zurück geflasht?
    <name des handys>__recovery_*.img

    also, dass wenn man "autoatisch Erzeugen" mit ja beantwortet hat! (das ist eine v5.0.4.4) Verson, die immer geht!
     
  10. Chris Pank
    Offline

    Chris Pank New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2014
    Beiträge:
    23
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiake N900W
    ich versteh dich leider nicht ganz...also: ich hab einfach nochmal das normale ROM_0.img neu geöffnet im mtk tool. Dann hab ich bei recovery mal nein gewählt und stattdessen ein downgeloadetes aus deinem Recovery-Thread genommen (SM-N900_recovery_v6.0.4.4_MT6582) sollte doch stimmen bis hierher, oder?
    Wie war das jetzt mit dem zurückflashen? Was heißt das genau?
    Entschuldigung...bin grad etwas schwer von Begriff (immerhin hab ich das Backup vom System schonmal)
    --- Doppelpost zusammengefügt, 12. Dezember 2014, Original Post Date: 12. Dezember 2014 ---
    Also wenn ich mit dem flashtool das neue recovery draufmachen will, bekomme ich die Fehlermeldung: PMT changed for the ROM, it must be downloaded
     
  11. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Richtig, das Phone wird mit einer nicht angepassten PMT (Partition Master Table) ausgeliefert.

    Das Problem kannst Du aber jetzt fixen.
    Stelle bitte einen Screeshot des durch das MTK DT aufbereiteten Read Back Vereichnisses hier rein.
    Dann kann dich Dir auch sagen, wie Du vorgehen musst.
    Man flasht nähmlich dann mit der Option "Firmware Upgrade". Allerdings benötigt man dazu ALLE Files.
     
  12. Chris Pank
    Offline

    Chris Pank New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2014
    Beiträge:
    23
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiake N900W
    hier. Das recovery img ist schon das neue Screenshot.jpg
     
  13. Chris Pank
    Offline

    Chris Pank New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2014
    Beiträge:
    23
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiake N900W
    Was genau soll ich jetzt damit machen?
     
  14. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Jetzt einfach mit dem SP Fashtool einmal flashen mit der Option "Firmware Upgrade".

    Nehme dazu das Scatterfile aus diesem Verzeichnis.
    Und wähle dabei gleich die gemoddeten Boot.IMG und recovery.img.
    Dann hast Du root in der shell und ein CWM Recovery v5.0.4.4.

    mobile via T1
     
  15. Chris Pank
    Offline

    Chris Pank New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2014
    Beiträge:
    23
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiake N900W
    Also die beiden imgs die auch im Ordner sind? Ich frag mich nämlich grad woher diese _Boot_patched Datei herkommt
     
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Bei der Aufbereitung durch MTK DT entstehen diese beiden automatisch:)
     
  17. Chris Pank
    Offline

    Chris Pank New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2014
    Beiträge:
    23
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiake N900W
    Ah okay, danke
    --- Doppelpost zusammengefügt, 14. Dezember 2014, Original Post Date: 14. Dezember 2014 ---
    Welchen File verwende ich denn jetzt für boot? den _patched? und welchen dann für uboot?
    --- Doppelpost zusammengefügt, 14. Dezember 2014 ---
    ahh okay habe uboot gefunden und dann ist _patched logischerweise für boot.
     
  18. Chris Pank
    Offline

    Chris Pank New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2014
    Beiträge:
    23
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiake N900W
    hier schon mal ein RIESEN-DANKE...das firmware upgrade hat funktioniert und ich habe jetzt ein vernünftiges Recovery System...allerdings das von mir gedownloadete, v6.0.4.4 für das SM-N900...also steht alles auf dem Kopf.

    Welches ROM könnte ich denn jetzt draufmachen?
     
  19. Chris Pank
    Offline

    Chris Pank New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2014
    Beiträge:
    23
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiake N900W
    Habe noch ein Problem: kann mithilfe von MTK Droid Tools die IMEI-Nummer nicht ersetzen...gebe sie ein und bekomme die Message: Änderungen werden erst nach Neustart wirksam. Also reboote ich und die Nummern werden immer noch nicht angezeigt! Außerdem wird meine SIM nicht mehr erkannt...hängt das zusammen?

    Erhalte übrigens rechts im Feld --- FEHLER :pttycmd1 device NOT found!,
    wenn ich die nvram wiederherstellen will
    --- Doppelpost zusammengefügt, 14. Dezember 2014, Original Post Date: 14. Dezember 2014 ---
    das smiley sollte da eigentlich nicht sein...ich hoffe du weißt trotzdem was ich meine.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 14. Dezember 2014 ---
    Sorry für die unnötige Fragerei...ich hab mal ein bisschen gegoogelt und mein Problem gelöst (Thread in diesem Forum gefunden). Bei mir hat es gereicht das secro.img neu zu flashen (mein Bruder hat das exakt gleiche Handymodell, bei dem funktionierts, ich hab das IMG also einfach von da genommen)

    Trotzdem nochmal vielen Dank für deine Geduld und Hilfe...

    PS: die Frage nach dem Rom steht trotzdem noch...kann ich z.B. das hier verwenden?
    http://www.needrom.com/download/star-n900w-with-note-3-icons-touchwiz-cwm-by_mananpa/
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Alles richtig gemacht... Passiert, wenn man ein falsches (zu großes Recovery) einspielt!

    Bei Einspielen eins anderen ROM's musst Du unbedingt darauf achten, dass es für das richtige Display ist. Also welchen LCD Driver es unterstützt Sonst sieht Du nicht mehr!
    Gedrehtes Recovery kommt gelegenlich vor. (meisten bei Handys, die einen entsprechenden Eintrag in der build.prop haben, kenne keine Lösung dafür)