1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Redmi 3 oder Mi5

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Profirudi, 26. September 2016.

  1. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Hallo,
    ich möchte mir wieder mal ein neues Handy kaufen.
    Es soll ein Redmi 3 oder Mi5 werden.
    Beim Redmi 3 ist ja das Band 20 und der Akku interessant. Auch das Metallgehäuse gefällt mir.
    Das Mi5 ist natürlich eine andere Liga.
    Aber wie ist die Akkuleistung im Vergleich von den beiden Handys. Ist da viel Unterschied?

    Derzeti habe ich ein Mi4c. Da ist die Kamera super. Wie ist die im Vergleich zu den beiden Handys?

    Wie ist das Display? Helligkeit?

    Die Akkuleistung des Mi4c finde ich nicht so überragend. Reicht der Akku beim Mi5?

    @ColonelZap du bist ja ein alter Xiaomi Profi. Was sagst du dazu? Und natürlich alle anderen auch.
     
  2. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
  3. browntown
    Offline

    browntown Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2014
    Beiträge:
    19
    Danke:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi2
    Vielleicht guckst du mal in der eingefleischten Mi Gemeinde vorbei. Bestimmt bekommst du da mehr feedback mi-forum.net

    Gruß
    BT
     
  4. Tall1969
    Offline

    Tall1969 Active Member

    Registriert seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    106
    Danke:
    67
    Handy:
    Huawei Honor (U8660)
    Android 4.0 - kein Root
    1. @ColonelZap gab es nicht mal die Idee eines xiaomi Bereichs?
    2. All: neue testen gibt es kaum mehr, viel Gelaber wegen china Uhren und schnapper....
     
  5. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    1,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    @Profirudi
    Wenn du das Geld hast und du mit 3G/H+ leben kann, dann nimmt das Mi5.

    + Redmi 3 hat wirklich ein super guten Akkulaufzeit
    + Mi5 hat auch ein guten Akku (1-2 Tage ist durchaus möglich) aber beim Redmi 3 ist es einfach noch besser (+30%)

    Kamera und Display Helligkeit ist besser in das Mi5 vs. das Redmi 3. Klar das Redmi 3 ist nicht schlecht, das Mi5 ist aber ein tick besser in alles, kostet ja dann auch mehr.
     
  6. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    674
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Oder das neue Mi 5s☺. Aber ein Mi Note hat übrigens auch eine super Kamera drin, sogar auch mit OIS.
     
  7. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Das Mi Note ist mir zu groß.
    Bin echt unentschlossen. Der große Akku um Redmi3 3 ist sicher super. Aber die Kamera sollte auch zumindest so gut sein, wie die jetzt vom Mi4c. Kann da das Redmi 3 mithalten?
    @s7yler
    @StardustOne
     
  8. Berty3009
    Offline

    Berty3009 Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2015
    Beiträge:
    23
    Danke:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi5
    Vergiss bitte nicht @schafxp zu schreiben, Profirudi. Er ist hier der Kamerahäuptling und stellt sicher gleich seine aktuellsten Baumbilder zum ultimativen Vergleich ein ;)
     
    digidu sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Würde mich wundern. Der Einstandspreis beider Phones liegt doch schon etwas auseinander. Da muss man mit Abstrichen rechnen.
     
  10. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Das R3(s) kenne ich nicht, im Vergleich zum RN3 Pro sind aber schon einige Unterschiede spürbar.

    Beim Display musste ich mich erst um gewöhnen. Da gefiel mir im direkten Vergleich das vom RN3 besser. Aber das lag hauptsächlich an der Größe und daran, dass beim Mi5 die Schrift beim Scrollen einen leichten Farbstich ins violette bekam.

    Nach ein paar Tagen Nutzung sehe ich diesen Farbstich nicht mehr und das Display vom Mi5 erscheint ein ganzes Stück brillanter als das vom RN3.

    Was mir aber immer noch störend auffällt, ist der super sensible Touch. Bei der MyDealz App ist es quasi nicht möglich den oberen Slider mit den heißesten Deals zu nutzen, weil dieser blockiert sobald nach oben oder unten gescrollt wird. Durch den sensiblen Touch wird aber schon der Bruchteil eines Millimeters erkannt und so genau kann niemand den Finger waagerecht bewegen.

    Die Kamera ist eine andere Liga, auch wenn das RN3 auch nicht wirklich schlecht war. Alleine der Bildstabilisator und der Laser Focus sprechen für sich.

    Beim Akku hat ganz klar das RN3 mehr Luft. Ich komme mit dem Mi5 bei gleicher Nutzung über den Tag, aber am nächsten Tag ist dann spätestens in der Frühstückpause Schicht im Schacht. Dafür ist der Akku in null Komma nix wieder geladen. Von 7 auf 100% in 1h 50min an meinem einfachen Multiport Ladegerät ohne Quickcharge.

    Wenn du noch mehr wissen willst, nur raus damit!
     
  11. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    1,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    "Bei der MyDealz App ist es quasi nicht möglich den oberen Slider mit den heißesten Deals zu nutzen, weil dieser blockiert sobald nach oben oder unten gescrollt wird. Durch den sensiblen Touch wird aber schon der Bruchteil eines Millimeters erkannt und so genau kann niemand den Finger waagerecht bewegen."
    Ich verstehe das Problem, finde aber nicht das ich ein Problem damit habe auf mein Mi5. Man muss einfach den Finger ein bisschen ruhig halten und waagerecht bewegen. Funktioniert bei mir mit 4 von 5 mal.
     
    Joe_User sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Berty3009
    Offline

    Berty3009 Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2015
    Beiträge:
    23
    Danke:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi5
    Würde auch zum Mi 5 raten, gerade wenn dir die Kamera wichtig ist. Akku würde ich ähnlich wie MI4C sagen.
    Steige auch gerade vom MI4C auf das Mi5 um.
    Preis/Leistung ist klasse. Z.Zt. im sale bei ev..buying für 235 Euro, zumindest die weiße Version.
    Ist wirklich ein fairer Preis für die gebotene Hardware, finde ich...
     
    Joe_User sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Ist vielleicht auch nur eine Frage der Gewöhnung. Beim RN3 war das aber nie ein Problem, aufgefallen ist mir das erst beim Mi5.
     
  14. hyi
    Offline

    hyi Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    269
    Danke:
    207
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3S international version
    Xiaomi Note 3 Pro international version
    ZTE Blade S6
    Elephone G6
    Ich hatte das Mi4i ein Jahr lange gehabt und war sehr zufrieden. Jetzt bin ich auf das redmi 3s international version umgestiegen. Ich kann nur eins sagen, die den Schritt bereuhe ich nicht...

    Gesendet von meinem Redmi 3S mit Tapatalk
     
  15. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Ist das Mi4i gleich mit dem Mi4c?
     
  16. hylli
    Offline

    hylli Active Member

    Registriert seit:
    8. März 2014
    Beiträge:
    147
    Danke:
    215
    Handy:
    - Jiayu G5S 2GB/16GB
    - ZTE Open C (CM13.0 by Modaco)
  17. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    674
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Das Mi4c ist da schon wesentlich besser ausgestattet als das Mi4i. Ich habe noch das Mi4s dazu gefügt. Das hat auch noch zusätzlich eine Möglichkeit zur MicroSD Erweiterung und einen grösseren Akku.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2016
  18. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Das 4i gefiel mir mit am schlechtesten von allen bisherigen Mi und Redmi.
     
  19. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Es ist jetzt das Redmi 3s geworden. Wegen dem größeren Akku und Band 20.
    Ich möchte mal sehen, ob man mit Band 20 wirklich ein bessere Internet hat.
    Wenn nicht kann es leicht sein das ich das Redmi 3s verkaufe und doch auf das Mi5 umsteige.
    Habe es bei Honorbuy gekauft. Hat 203 Euro gekostet alles inklusive.
    Am Sonntag bestellt und heute angekommen. Ich habe mir auch die Angebote der anderen Shops angeschaut. Honorbuy ist anscheined derzeit der einzige Ship der aus der EU liefert. Wenn man auch China bestellt kommt man dann mit der Kapitalbereitstellungsgebühr und der EUST auch fast auf den Preis. Auch wenn sich z. B. 137 Euro günstig klingen. Wenn man dann alles dazu rechnet, kommt man dann auch fast auf den Preis und lange warten wollte ich auch nicht.

    Zuerst war kein Deutsch bei der Sprachauswahl. Nach einem OTA Update war dann auch Deutsch dabei. Aber unter Standort gibt es nicht Österreich. Ist das richtig oder habe ich da etwas übersehen?
    Vielleicht kann mir da @Klausl13 weiterhelfen.
     
    Klausl13 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,019
    Danke:
    1,348
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @Profirudi : gratuliere zum Gerät.
    Ich habe mit Lte viel bessere Reichweiten und natürlich schnelleres I-Net.
    Hat es das Phone bei Geekbuying nicht mehr aus Espana gegeben?
    Ich kann mich erinnern, dass Ö als Standort nicht wählbar war.
    Ist ja auch egal, sollte trotzdem gehen oder?