1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Resistiver Display oder Kapazitiver Display was ist besser

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Xxxsetgo, 12. August 2011.

  1. Xxxsetgo
    Offline

    Xxxsetgo New Member

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    117
    Danke:
    0
    Handy:
    -
    Wie schon in der Überschrift gesagt was ist tatsächlich besser ???
     
  2. Wonnah
    Offline

    Wonnah New Member

    Registriert seit:
    23. März 2010
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    SE C 510i
    Lg Ku 990 Viewty
    letzteres

    kapaziv arbeitet besser, präzieser
     
  3. Xxxsetgo
    Offline

    Xxxsetgo New Member

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    117
    Danke:
    0
    Handy:
    -
    mist habe mir jetzt eins mit resistiver bestellt :(

    Doppelpost zusammengefügt nach 11 minutes:

    naja werde kleinen Bericht machen wenn ich das Gerät habe hab geguckt also das handy hat schon anderen prozessor drinne als die meisten beim cest shop und angeblich 265.000 farben
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2011
  4. Cyberdog
    Offline

    Cyberdog Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    1,031
    Danke:
    41
    Handy:
    zuviele
    So Pauschal würde ich das nicht sagen. z.B. bei meinem Tablet habe ich extra eines mit resitiven Touch ausgewählt. Warum? Ganz einfach. Es sollte ein 7"er sein, mit guten Prozessor, da aber das Display nicht unbedingt groß ist, hatte ich mit den Kapazitiven-Touch bei vielen Programmen einfach Probleme, die Zeichen bzw. kleine Punkte mit dem Finger zu treffen. Somit wollte ich einen Resitiven-Touch haben, weil man da einfach mit einem Kuli oder ähnliches, also irgendwas "spitzen", sehr genau die gewünscht Punkte treffen kann. OK, man hat kein Multitouch, aber dies Funktion war/ist mir persönlich nicht wichtig.
    Natürlich gibt es sehr viele Qualitätsunterschiede bei den Resitiven-Touch, wenn du da schlechtes bekommst, ist es sicherlich auch sehr schlecht zu bedienen. Inzwischen gibt es aber wirklich sehr gute, welche einen sehr kleinen Druckpunkt haben und von der Bedienung kaum von einem Kapazitiven zu unterscheiden sind (ja ich weiß kein Multitouch usw.).
    Der letzte wichtige Punkt für mich jedoch war, dass ich sehr oft in Bereichen zu tun habe, wo ein starke Elektromagnetischesfelder herrschen (Frequenzumrichter/Wechselrichter usw.) und da hat ein Kapazitves-Touch einfach keine Funktion mehr hat und völlig unbrauchbar wird. Dies kann dir mit einem Resitiven, bedingt durch eine ganze andere Technik, nicht passieren.
     
  5. Xxxsetgo
    Offline

    Xxxsetgo New Member

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    117
    Danke:
    0
    Handy:
    -
    danke für die ausführliche antwort danke
     
  6. klausl
    Offline

    klausl New Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    A738 Android 2.2
    Hallo zusammen!
    Jetzt hätte ich auch mal eine Frage.
    Habe selber ein 3,5" China Mobile mit resistivem Touchscreen.
    Ein Bekannter hat mir letztens sein Iphone4 mal zum "spielen" gegeben. Das ist aber ein riesiger Unterschied.
    Sehr schnell, geschmeidige Übergänge und sehr feinfühlige Bedienung.
    Wie ist da ein China Handy mit kapazitivem Touchscreen im Vergleich zu einem Iphone4?
    Kann da jemand was sagen?
    Danke vorab,
    Klausl
     
  7. 2nd_GEnesIS
    Offline

    2nd_GEnesIS Nur so da

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    367
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168 .. aber putt =(
    LG KU 990

    MEIZU M8

    LG OS/2X
    Naja, solangs ordentliche Qualität hat ist der kapazitive Touch natürlich ähnlich bis genauso empfindlich und genau wie beim iPhone...
     
  8. troll05
    Offline

    troll05 Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    71
    Danke:
    0
    Handy:
    noch keins
    Mein Hero H7000 hat nen 5-Point Kapazitives Display, das ist genausogut wie das von jedem Markenhersteller was die Sensitivität angeht. Schnelligkeit und Geschmeidigkeit hängen mehr am Prozessor als am Screen, also je nachdem was du da unter der Haube hast kannst du natürlich keine Wunder erwarten