1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Review - A2800 (Star / Kingelon) MT6592 1.7GHz Octa Core 2GB-RAM 8GB 5.0" 720x1280

Review - A2800 (Star / Kingelon) MT6592 1.7GHz Octa Core 2GB-RAM 8GB 5.0" 720x1280

  1. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Nachtrag und Korrektur zu Maps:
    Gestern hat Maps bei mir auf 8.1 aktuallisiert, das stürzt sobald Satelittenkontakt da ist ab, die 8.0.1 lief problemlos.
    Bekommt man die "alte§ Version noch irgendwoher und irgendwie d´rauf?
     
  2. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    ok, dann kann ich mir ja den Download deiner ROM sparen.
     
  3. RAWX86
    Offline

    RAWX86 Member

    Registriert seit:
    21. September 2013
    Beiträge:
    54
    Danke:
    49
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G3 D855 & Xiaomi Mi4
    Habe seit dem Update letzter Woche auch das Problem mit Abstürzen von Google Maps.
    Firmware Version 2719_v92_jbla878_20140303
    Als Abhilfe habe ich die Updates deinstalliert und bin erstmal wieder bei Maps v6.14
    An einer besseren Lösung wäre auch ich interessiert.

    Da mein Faea momentan verliehen ist & ich kein 2. Smartphone zur Hand habe, komme ich aktuell nicht dazu, mal eine andere ROM zu testen, daher mal die Frage an @MTK & die anderen:
    Habt ihr bei den neueren Builds irgendwelche sichtbaren Neuerungen / Verbesserungen oder Bugfixes feststellen können? (das Maps Problem mal außen vor)

    Mein orangener "2200mAh" Akku ist mittlerweile auch da. Jetzt wo der normale Deckel richtig passt, bin ich echt glücklich mit dem Teil.
    Er wiegt 22% weniger als der blaue. Ich schätze die tatsächliche Kapazität daher mal bei 1800mAh ein. Damit komme ich so grade noch bei permanent 3G / Daten & Wifi an, ca. 2 Stunden GPS Tracking & ca 1:30 Bildschirmnutzung durch den Tag.
    Wenn ich bei der abendlichen Radtour dann noch Musik höre, muss die Powerbank mit in den Rucksack...
    Bei Mixe hat man leider versäumt, den Inhalt auf dem Umschlag zu deklarieren. Somit war mein SingPost Sendung während ihrer 4 wöchigen Odyssee, wohl noch zur Zollkontrolle in Hamburg.
    Auch wenn die Nachsendung der dünnen Akkus für 15USD von Kullanz beim Aftersale zeugt, begeistert mich derartige Unprofessionalität nicht gerade.
     
  4. zerrissen
    Offline

    zerrissen Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    7
    Handy:
    VDMHI9300
    Das erklärt einiges.

    Hast Du ein Backup? Per CWM erstellt? Wiederherstellen.
    Du bräuchtest in diesem Fall Titanium Backup oder System APP mover.
    Beide Apps können Dir die alte Version aus dem Backup ins System verschieben.
    Titanium Backup allerdings nur als Vollversion.

    Dann ist die alte Version auf jeden fall sicher. (Weil dann die Updates locker wieder deinstalliert werden können)

    Obacht, daß direkt nach dem Backup der Playstore Maps nicht automatisch aktualisiert.
    (Eventuell WLan und Datenverbindung kappen)

    Sonst: Googlen nach der 8.0.1 als apk. Installieren. Auch, wie oben, ins System verschieben.

    8.0.0 oder 8.0.1 für API 14 (Android 4.0)

    Muß ich grade mal probieren. Vielleicht kann mein ROM die auch. 8.0.1 habe ich jetzt auf die Schnelle nicht gefunden. Dann kann kein neueres ROM irgendwas besser... Zumindest bei mir nicht. Ich teste.
     
  5. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    doch die ROM 2014-04-28 flashen
     
  6. zerrissen
    Offline

    zerrissen Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    7
    Handy:
    VDMHI9300
    Nö. Nicht wenn man Gravity box und flüssig laufende 3D- Spiele haben möchte.
    ALLE Aliyun-Versionen haben bei mir auf Ägyptisches Laufverhalten gemacht.

    Hier eine 8.0er Maps, die nach kurzem Antesten bei mir läuft.
    Im System... Dann kann nix mehr schief gehen.

    Liegt an der API - hat was mit der tatsächlichen Android-Version zu tun. Experten können das schöner beschreiben. Ist wohl ein übriggebliebener Aliyun-Mist, weil anderer Systemkernel. Linux statt Android..? 3.4.39
    Meine anderen Andoriden haben Kernel 3.5-irgendwas.

    APK aus dem zip raus, aufs Handy kopieren, installieren. NICHT über CWM.
     

    Anhänge:

  7. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    ich glaube nicht daran das es eine Aliyun OS Rom ist .
    Dann wären alle Versionen Aliyun Rom's .
    In dem ZIP-Archiv von der "2014-04-28 Rom" ist eine Excel-Datei (Release Notes ) wo die einzelnen
    Stände dokumentiert sind .
     
  8. RAWX86
    Offline

    RAWX86 Member

    Registriert seit:
    21. September 2013
    Beiträge:
    54
    Danke:
    49
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G3 D855 & Xiaomi Mi4
    ...ob das ein "offizielles" Dokument aus der Happy Life Softwareschmiede ist? :hihihi:

    增加NFC功能
    AddingNFC functionality

    将评测软件显示“6591”的地方均改为6592
    Displaytheevaluationsoftware"6591"placesare allchanged to6592

    RAM改为假2G
    RAM changed tofalse2G

    übersetzt mit bing
     
  9. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Das sind ja Scherzkekse!
    Na ja, jetzt wissen wir wenigsten in was "Happy life" seine (Lebens-/Unternehmens-)Energie investiert...:spiteful:

    Ist denn der 6591 soviel günstiger wie der 6592 und das 1 GB mehr ROM schlägt doch auch schlimmstenfalls mit 2-3 $ zu Buche, bei 100 verkauften Einheiten ist das doch max. ein halber Tausender.
    Die versauen eine eigentlich solide Hardwarebasis mit gefakten Angaben - muss man nicht verstehen...

    btw.: Wirklich excellent finde ich das Display, von allen Geräten die ich bisher hatte, reagiert das am besten.

    Ergänzung: Maps 8.0 von @zerrissen läuft jetzt auch bei mir wieder einwandfrei - THX!
     
  10. zerrissen
    Offline

    zerrissen Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    7
    Handy:
    VDMHI9300
    Die gefakten Hardwareangaben stehen übrigens in zwei Dateien:

    changeram.xml

    und

    agold_cheat_evaluating_software.xml

    beide zu finden unter /system/etc

    Kann man mit text editor bearbeiten. Dann stimmen auch die Hardwareangaben, die cpuz etc ausspucken wieder. War schon beim MPAI 809t so. Mein g92 zeigt mit den entsprechenden Korrekturen alles richtig an. Mit Ausnahme der Prozessorangabe. Die ist wohl woanders hinterlegt. MT6591 kriege ich noch nicht hin...

    Irgendwas haben die trotzdem vermurkst: Maps API 14 ist Android 4.0.X und läuft.
    API 17, Android 4.2.2, läuft nicht.

    Ja. Sind sie wohl auch - irgendwie, was die Basis betrifft. Die Aliyun-typischen .jex-Dateien, die bei den einen Roms zu finden sind, finden sich zwar nicht auf den Roms, auf denen Gravitybox läuft, sind bei den anderen vorhanden.
    Das ist aber nur eine Frage des compilers, mit dem die Rom "gefertigt" wird. Bei den "Gravity... Roms" wurde das Rom mit dem "richtigen" compiler fertiggestellt.
    Den merkwürdiegen Linux-Kernel 3.4.39 haben aber alle (A2800, G92 und wie sie sonst noch heißen, "unsere" clone).

    Scheint übrigens bei allen MT6591 und MT6592 Phones immer dieser 3.4.39 Kernel zu sein.

    Merkwürdig: 3.4.39 scheint Standard bei Android 4.3 - API18 zu sein...

    http://android.stackexchange.com/questions/51651/which-android-runs-which-linux-kernel
     
  11. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    zu früh gefreut ..

    Mit der ROM vom 2014-04-28 funktioniert nur noch die Frontkamera oder ich bin zu blöd u. finde den Umschalter nicht !!!
    Auch Barcode-Scanner Apps aktivieren nur die Frontkamera .

    Also wieder zurück auf 2014-04-01
     
  12. zerrissen
    Offline

    zerrissen Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    7
    Handy:
    VDMHI9300
    Oder nur die lk.bin der 2014-04-01 drüber flashen. In der lk.bin (oder auch uboot.bin genannt) stecken Display- und Kamerainformationen.
     
  13. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    habe gerade ,mein CWM-R Backup von der 2014-04-01 wieder aufgespielt .
    Auch hier funktioniert nur die Frontkamera !!!

    Funktioniert bei euch die Backkamera ?
     
  14. zerrissen
    Offline

    zerrissen Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    7
    Handy:
    VDMHI9300
    Tu mal die letzten Seiten lesen:
    Es liegt einzig an der falschen lk.bin, wenn die Kamera nicht geht.
    Nimm die lk.bin aus Deiner eigenen Firmware.
    Oder aus einer, bei der die Kamera halt bei Dir geht.
     
  15. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    ich habe ja das Backup meiner ROM 2014-04-01 wieder zurück gespielt .
    ich habe ja nicht das G92 sondern das A2800 .
    Ich denke die lk.bin braucht man nur für das G92 ???

    Ich muß leider gestehen das ich die Kamera bisher nicht getestet hatte.
     
  16. zerrissen
    Offline

    zerrissen Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    7
    Handy:
    VDMHI9300
    Du hast irgendein Rom samt nicht passender lk.bin draufgeflasht, und jetzt kannst Du die nicht wiederherstellen.

    Hast Du kein Originalbackup Deines Roms?
    Eines, das nicht mit CWM, sondern mit Droid Tools erstellt wurde?
    CWM sichert, wenn ich richtig liege, die lk.bin nicht mit.
    Droid Tools schon. Im Droidtools backup nennt sich die aber uboot.bin. Umbenennen, und flashen.

    "Ich denke die lk.bin braucht man nur für das G92 ???"

    Nö, die für Dich passende lk.bin brauchst Du immer.
    In den von Dir geflashten Roms ist irgendeine andere.
    Probier im Zweifelsfall alle hier in der Roms verfügbaren lk.bin durch.
     
  17. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    ich habe nicht irgend eine ROM geflasht sondern bisher nur die vom 2014-04-28 u. die soll für das A2800 sein .
    Ja, ich habe auch ein originales mit Droid Tools- Backup, werde es gleich mal probieren -
     
  18. zerrissen
    Offline

    zerrissen Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    7
    Handy:
    VDMHI9300
    Jetzt mach mal nicht auf Mädchen, man will Dir hier auch nur helfen.

    Jedes Rom, das nicht passt, ist irgendein Rom.
    Das A2800 hat so viele Klone, da steht vielleicht auch auf mehreren unterschiedlichen Geräten A2800 drauf.
    Und dann passt halt nicht irgendein A2800-Rom.

    Da Du das Droidtool-Backup hast, sollte es eigentlich funktionieren.

    Nicht vergessen, die uboot.bin aus dem Droidtool backup in lk.bin umbenennen. Sonst findet die das Flashtool nicht.

    Wahrscheinlich deshalb hilfreich für alle:

    Lasst die lk.bin beim Flashen weg.
     
  19. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    ist ja auch klasse .

    Habe eben nicht den Unterschied zwischen uboot.bin u. lk.bin verstanden, jetzt aber schon .
    Da ich das Droidbackup immer gleich für das Flashtool vorbereite habe ich ja bereits die lk.bin
    --- Doppelpost zusammengefügt, 18. Juni 2014, Original Post Date: 18. Juni 2014 ---
    Ich habe jetzt mal die lk.bin von meinem Backup (ROM-Vers. 2014-04-01) geflasht.
    Die Back-Kamera funktioniert jetzt wieder .
    Als Gegenprobe die von lk.bin von der 2014-04-28 geflaht, damit tritt der Fehler wieder auf .

    Mein Fehler war, das ich dachte das ich nur das CWM-R Backup zurück spielen muß um die alte ROM Version wieder
    zu aktivieren .

    Danke an @zerrissen
     
  20. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    :offtopic:
    Was wird denn gesichert bzw. nicht gesichert . Ich bin bisher immer davon ausgegangen das man damit eben einfach mal
    ROM's testen kann um dann wieder auf die ursprüngliche zurück zu gehen.