1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Review - ELEPHONE P9 / MT 6592 RAM: 2 GB, ROM: 16 GB - value for money

Review - ELEPHONE P9 / MT 6592 RAM: 2 GB, ROM: 16 GB - value for money

  1. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Du befindest dich hier im Diskussions-Thread.
    Das Review kannst du über den Button "Übersicht" am Anfang dieses Threads vorfinden.
    [​IMG]
     
  2. tribual
    Online

    tribual Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    36
    Danke:
    57
    Handy:
    keines
    Kannst du das Schaaf widget hier mal rein stellen?

    Danke!

    Gesendet von meinem I9500 Galaxy S4 mit Tapatalk
     
  3. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Wir haben da schon einen Thread drüber. Das geht leider nicht, weil das ein essenzieller Bestandteil des Launchers ist.
    Nicht extrahierbar.
     
  4. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    ...und der "Witz" ist, wenn Du einen anderen Launcher installierst (der ev. auch die Größe der Icons u.a. ändert), ist das Widget auch weg...
    Wie tief & wo das eingekocht ist, wäre schon interessant zu wissen.

    regards
     
  5. marocprof
    Offline

    marocprof New Member

    Registriert seit:
    20. März 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9 Water
    Das mit dem Schaf ist mir auch aufgefallen. Naja, geht halt auch ohne Schaf.
    Angetan war ich auch von der Auswahlmöglichkeit der USB Connectivity (USB MSC, MTP, PTP, "Nur laden", MSC CDROM [CD-ROM Image beinhaltet nutzlose PDF uber die MicroUSB Buchsenspezifikation]).
    Leider ist das Notification area nicht so toll, die Toggles (WLAN, BT etc) sind leider nicht konfigurierbar. Lang draufdrücken funktioniert nicht.
    Mal sehen, was Xposed Framework da herausholen kann....
     
  6. charly60
    Offline

    charly60 Active Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2014
    Beiträge:
    119
    Danke:
    210
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi RedMi Note 2
    Huawei Ascend P7
    Star S9500
    Schöner Review, danke!

    Wie siehts mit der Notification-LED aus?
     
  7. marocprof
    Offline

    marocprof New Member

    Registriert seit:
    20. März 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9 Water
    Hat leider keine Notification LED.
    Man kann aber den LED Blitz als verpasste Anrufe/eingehender Anruf bzw. Nachricht empfangen missbrauchen...Steht so in den Einstellungen.

    Mir fällt gerade noch ein: Die externe SD-Karte wird als sdcard0 in das System eingemountet, dh. alle Apps etc werden dieses Medium als default storage benutzen. Hat so eine Vorteile, wenn man eine 64GByte Karte hat.
     
  8. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Stimmt & ehrlich - ich find´s sogar recht witzig ...:hehehe: Aufmerksamkeit ist da auf jeden Fall garantiert und Du wirst nach dem Telefon befragt (und wenn Du dann sagst, was Du gezahlt hast - siehst Du recht runde Augen...)

    Noch was zum Akku, da merkt man ja in aller Regel erst nach tein paar Tagen, was/wie es so geht:

    • Mein Elephone P9 war, die letzten Tage permanent online, an der Fritzbox angemeldet (d.h. fast alle Festnetzanrufe habe ich auch darüber abgewicklet), ein wenig (30 - 45 min) surfen, 3 Mailkonten synchrnisiert / Abruf alle 15 min, ca. 20 min Video - den Tag hat das Gerät immer überstanden. Ich bin erstaunt, dass das Energiemangment vom MT 6592 offenbar sehr, sehr ordentlich ist, denn wie gesagt 2100 mAh bei 31g - ich halt´s für unmöglich!
    Regards
     
  9. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Wenn das Phone beleuchtete Sensortasten hat, kann man diese mit Gravitybox als Notification-LED "missbrauchen"...
     
  10. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Ich denke, für die 6592er liegt es im oberen Drittel, wenn es um Preis-/Leistung geht.
    Es ist OEM-Ware von daher kanns auch mal ins Auge gehen. Hier offensichtlich nicht der Fall.

    Danke fürs Review!
     
  11. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,384
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  12. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,384
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @muegast & @marocprof habe es eingestellt.

    Bitte im Thread die Angaben bestätigern.
    Danke
    Quelle PM
     
  13. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Sooo...
    Das Ding wird uns wohl noch in -zig Versionen begegnen...o_Oo_O

    Also aufpassen, was Ihr kauft! Die neuste Variante - abgespeckt auf den MT6582 und an einigen anderen Stellen auch:

    Elephone P9C 5-inch 1GB RAM MTK6582 1.3GHz Quad-core

    hat zwar nur 1GB RAM und 4GB ROM, wäre aber schon recht interssant, zumal der Preis von ca. 100 EUR für die Optik und Haptik auch schwer in Ordnung geht - ABER: das Display hat nur 960x540 pixel (bei 5" halte ich das für grenzwertig).
    Außerdem fehlt noch der direction sensor und der E-compass.

    Wer damit leben kann, bekommt 1A Optik und gute, solide Basis zum Freundschaftspreis, z.Bsp.: HIER!
     
  14. scherzy
    Offline

    scherzy Member

    Registriert seit:
    30. April 2010
    Beiträge:
    77
    Danke:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone p9 Water
    also mein elephone p9 water...hat einen akku mit 2700 mAh und die aufschrift Near Field Communication
     
  15. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Würde mich für Dich freuen aber ehrlich - ich melde leise Zweifel an...:mda:
    Schon getestet?

    Regards
     
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,384
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Schaue mal in den MTK Engineering Mode... ob auch ein NFC Chip verbaut ist... habe ich auch erst lernen müssen...;(
     
  17. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Da ist (jedenfalls bei meinem Gerät) NIX!

    ...und wie gesagt - auch fastcardtech schreibt kein NFC (Glonass wird von denen immer noch behauptet) und FCT übertreibt bekanntermaßen eher was features anbelangt.

    btw.: Was mir jetzt schon häufiger über den Weg gelaufen ist - bei einigen Nutzern scheint es so zu sein, dass sich ihr "elephone P9" mit ALPS W92 meldet, dann haben die ein umgelabeltes xyz-Gerät bekommen (mit elephone label ist es ja um die 20 - 30 $ teurer).
    Das (echte) Elephone meldet sich im playstore und bei system info tools mit "Elephone P9". Ich weiß zwar nicht, ob es da tatsächlich hardwareseitig ev. Unterschiede gibt, ausschließen würde ich es aber auch nicht.
     
  18. marocprof
    Offline

    marocprof New Member

    Registriert seit:
    20. März 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9 Water
    Leute,

    Beim rumstöbern in Blogs über China Handys bin ich auf einen interessanten Artikel gestoßen.
    Elephone hat für die Phones P8 und P9 ein ROM Update auf Schokoriegel Android (4.4. 2) veröffentlicht. Quelle http://www.gizbeat.com/4337/elephone-releases-kitkat-4-4-2/
    Ich downloade das Ding gerade. Sobald ich das drauf habe, werde ich euch darüber berichten. Schönen Abend noch...
     
  19. marocprof
    Offline

    marocprof New Member

    Registriert seit:
    20. März 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9 Water
    Sorry Leute, dass ich mich nicht gemeldet hatte.
    So nach ausgiebigem Test der neuen Firmware, muss ich sagen: Ich bin begeistert. Die Handhabung und das Aussehen ist der alten Firmware (JB 4.2.2) ähnlich bzw. gleich.
    Die Notificationarea ist gleichgeblieben, was ich eigentlich schade finde. Hätte ja gern die Quicksettings.
    In der Notificationbar erscheint links neben dem Signalbalken jetzt, welcher GSM-Mode aktiv ist (G -> 2G, also GPRS oder EDGE, 3G -> UMTS, HSPA, HSPA+)

    Die Einstellung sind erweitert worden: Unter Security\Sicherheit sind folgende Items hinzugefügt worden: Auto-start mangement, App permissions, Mobile anti-theft.
    Der Standorteinstellung ist KK typisch (im Gegensatz zu den den vorigen Android Versionen, irgendwie "matschig erklärt", man versteht im ersten Moment nicht, was man eingestellt hat - aber egal)
    Akkulaufzeit ist geringfügig besser geworden, doch damit hatte ich bei der vorigen Firmware keine Probleme gehabt.:grin: Verbessert hat sich für mich aber das Bluetooth-Handling. Mit der vorigen Version war das Bluetooth mit der Audi Bluetooth-Freisprechanlage nicht zu gebrauchen: mal zu leise, mal zu laut, teilweise "DeathVader" schnaufen oder man hörte den Gegenüber garnicht. Mit der neuen Firmware alles kein Problem mehr.:ok:
    Ich habe auch den Anschein, die Kamera ist besser geworden, könnte aber auch an der neuen Camera-App liegen.
    Wie immer lässt sich beim Anschließen ein USB-Kabels auswählen, welchen USB-Mode (MSC, PTP, MTP, Nur Laden) man haben möchte.
    Apropos Speicher: Interner Telefonspeicher und externe Speicher (SD-Karte) wurden getauscht, dh. sdcard0 -> interner Speicher, sdcard1 -> externe SD-Karte, das
    war in der vorigen Firmware noch anders...
     
  20. snowglider
    Offline

    snowglider Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2011
    Beiträge:
    76
    Danke:
    23
    Handy:
    Jiayu G5S schwarz
    Das hört sich ja gut an, mein P8 ist gerade in Leipzig durch den Zoll ... und wird in Kürze hier sein :)