1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Review Xiaomi Redmi 2 MiUi V6 / 4,7“ 1280x720 / Snapdragon 410 64Bit / 2G-3G-4G LTE

Review Xiaomi Redmi 2 MiUi V6 / 4,7“ 1280x720 / Snapdragon 410 64Bit / 2G-3G-4G LTE

  1. Einsteinno1
    Offline

    Einsteinno1 Member

    Registriert seit:
    8. September 2014
    Beiträge:
    17
    Danke:
    41
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi4
    Dann kann ich dich beruhigen. Ich habe es getestet mit O2, Kollege hat es getestet, ein Kunde in Österreich hat es getestet und jede Menge Geräte sind auch schon bei den Kunden und keine Beschwerden bisher. Somit TDD Version funktioniert einwandfrei in Deutschland und wahrscheinlich auch überall sonst.
     
  2. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    @Einsteinno1 : Kannst du das auch noch mal mit Eplus testen? Das wäre sehr sehr nett ! :)
     
  3. Einsteinno1
    Offline

    Einsteinno1 Member

    Registriert seit:
    8. September 2014
    Beiträge:
    17
    Danke:
    41
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi4
    Habe ich leider nicht, doch das eine Band was gerade mal 4G kann ist ja schon sehr selten und muss es dann auch noch in der Stadt geben. UMTS ging einwandfrei und somit keine Probleme. Bisher gab es keine Beschwerden von Kunden. Deshalb gehen wir stark davon aus, dass es nie eine andere Version geben wird.
     
  4. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    WAS funktioniert ???

    3G ??? (ich denke das meinst du und das funktioniert auch, oder???!!!)

    4G ???

    denn ... um 4G geht es MIR
     
  5. Einsteinno1
    Offline

    Einsteinno1 Member

    Registriert seit:
    8. September 2014
    Beiträge:
    17
    Danke:
    41
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi4
    Einfach mal auf unserer Facebook Seite fragen oder warten, bis sich einer unserer Kunden hier hin verirrt. Gibt bestimmt jetzt genug User mit unserer 2GB Version die Eplus haben.
     
  6. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    745
    Danke:
    2,390
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Die Frage ist doch, wenn 3G nicht komplett unterstützt wird, welcher dieser ist und wo dieser sein könnte :p

    P.S. Ansosten würde es doch die zwei Versionen nicht geben :grin:
     
  7. kb0n
    Offline

    kb0n New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2015
    Beiträge:
    13
    Danke:
    14
    Handy:
    HD2
    Der Frage schließe ich mich auch mal an :) Ich gehe mal davon aus, dass du LTE meinst (denn nur darum gehts hier in der Diskussion ja...3G hat damit nichts zu tun, somit würde selbst ein reines TDD-LTE Telefon hier "funktionieren", nur nicht LTE) ?! Welche Anbieter haben die Kollegen denn getestet?
    o2 nutzt B7 (2600), passt zu den Geräteangaben. E+ B3 (1800), was laut den Verpackungsangaben ja auch unterstüzt wird (die "2100" bei tradingshenzhen ist da lediglich irritierend). Insgesamt hört sich das doch gut an :)

    "TDD Version" würde ich trotzdem nicht sagen, denn das da sind FDD Bändern, somit ist es keine "reine" TDD Version. Steht ja auch auf der Verpackung, dass sowohl TDD als auch FDD unerstützt wird. Das Gerätemodell hat lediglich "TD" im Namen...irgendwie unglücklich gewählt.
     
  8. Einsteinno1
    Offline

    Einsteinno1 Member

    Registriert seit:
    8. September 2014
    Beiträge:
    17
    Danke:
    41
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi4
    Ne da muss ich die widersprechen. Die TDD Version des Mi3 kann nur bis 2G und konnte nie 3G.
     
  9. kb0n
    Offline

    kb0n New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2015
    Beiträge:
    13
    Danke:
    14
    Handy:
    HD2
    Ja, mag sein, aber das hat nichts mit TDD/FDD zu tun, sondern ist unabhängig davon die 3G Kompatibilität.

    Wie diese jetzt beim Redmi2 2/16 ist, ist völlig unabhängig von LTE. Wenn 3G also unterstützt wird, jedoch kein FDD LTE, dann wird das Handy trotzdem "funktionieren", nur ohne LTE. Aber hier gehts grad nur um LTE, daher die Nachfrage.
     
  10. tradingshenzhen
    Offline

    tradingshenzhen Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    18
    Danke:
    40
    Handy:
    iocean X7 Elite, Xiaomi, Oppo
    Die aktuellen Angaben auf unserer Seite im Bezug der Frequenzen sollten richtig sein, diese hätte ich erst gestern mit der Schachtel kontrolliert und bei den Bändern die nötige Frequenz hingeschrieben.

    REDMI 2 - 2GB - die Angabe der Verpackung!
    FDD-LTE (Band 3, Band 7)
    WCDMA (Band 1, Band 2, Band 5)
    GSM (Band 2, Band 3, Band 8)
    - Diese Bänder wurden auf die Frequenzen (laut Wiki und weiteren Quellen) umgelegt und "sollten" stimmen.

    Sofern somit Euer Telefonprovider eines oder mehrere dieser Bänder unterstützt, klappt es auch mit der Telefonie, dem Internet und natürlich dem 4G Internet.

    Hier in China konnte ich erfolgreich 4G von China Unciom (=FDD, WCDMA) verwenden. Zur Sicherheit, haben wir anschließend ein Gerät nach DE und AT geschickt und getestet - Test verlief positiv.

    Österreich (Vielen Dank an Ivo!): Provider 3 (DREI) - Netze 2g, 3g, LTE - Funktioniert!
     
  11. kb0n
    Offline

    kb0n New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2015
    Beiträge:
    13
    Danke:
    14
    Handy:
    HD2
    Band3=1800
    Band7=2600
    Auf eurer Seite steht jedoch "2100 / 2600". Habe jetzt auch mal Wiki gecheckt, da ist es (natürlich) auch korrekt aufgeführt. Ist halt ein kleiner Fehler, kann passieren ;) B3 und B7 also, danke!
     
  12. tradingshenzhen
    Offline

    tradingshenzhen Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    18
    Danke:
    40
    Handy:
    iocean X7 Elite, Xiaomi, Oppo
    @kb0n: Danke für die Info - soeben korrigiert :)
     
  13. ivo.siebi
    Offline

    ivo.siebi New Member

    Registriert seit:
    24. April 2014
    Beiträge:
    6
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL t100s, MI2s, Galaxy Note
    Hallo,
    ich habe seit ca. 2 Wochen ein Redmi 2 2GB TD (2014813) von Tradingshenzen und es nur bestätigen, alle 3 Netze funktionieren, 2G, 3G und 4G.
    Möchte mich an dieser Stelle bei Tradingshenzen bedanken, da sie äußerst gewissenhaft arbeiten und offensichtlich kein Handy einfach "auf Verdacht" verkaufen, in der Hoffnung, es wird schon passen.
    Es hat durch ihre Sorgfalt etwas länger als bei ihnen nomal üblich gedauert, aber ich habe ein Handy, das funktioniert.
    Ganz nebenbei, natürlich war auch schon ein deutsches Rom installiert (Decuro), welches über Decuro regelmäßig upgedatet wird.
    Also eine klare Kaufempfehlung.
    Sonnige Grüße aus Tirol,
    Ivo
     
  14. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    könntest du mal einen antutu benchmark laufen lassen bitte.
    danke schon jetzt!
     
  15. ivo.siebi
    Offline

    ivo.siebi New Member

    Registriert seit:
    24. April 2014
    Beiträge:
    6
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL t100s, MI2s, Galaxy Note
    Screenshot_2015-04-08-09-20-48.png Screenshot_2015-04-08-09-19-44.png Screenshot_2015-04-08-09-20-01.png Screenshot_2015-04-08-09-20-37.png

    Die Tests zeigen sicher keine Spitzenwerte, aber alles läuft einwandfrei ohne zu ruckeln.
     
  16. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    hattest du vor der 2/16gb version auch die 1/8gb version?
    wenn JA ... ist der unterschied merklich???
     
  17. ivo.siebi
    Offline

    ivo.siebi New Member

    Registriert seit:
    24. April 2014
    Beiträge:
    6
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL t100s, MI2s, Galaxy Note
    Nein, bin direkt auf die 2/16GB
     
  18. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    745
    Danke:
    2,390
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
  19. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    AUS MEINER SICHT:
    ob nun 1gb oder 2gb variante des redmi2 ..., nen porsche bekommt man nicht, jedoch nen golf der tut was er soll und einen zuverlässig von A nach B bringt.
    für 1/4 meilen rennen(3d spiele etc.) eher weniger geeignet. wer nen phone mit richtig "dampf unter der haube will/braucht, kann aktuell sicher auf nen MT6752 phone zurück greifen.
    ob man nun den aufpreis für die 2gb variante zahlen möchte, muss jeder selbst entscheiden. der performance-schub scheint ja nicht all zu hoch zu sein, ich wage mal die these auf zu stellen das dies aktuell nicht wirklich nowendig ist, könnte sich jedoh ändern wenn lollipop an den start kommt.
    den aufpreis würde ich wohl eher in nen cover o.ä. investieren.

    spannend wird noch die leadcore variante (redmi 2a) werden, denke ich.
     
  20. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    745
    Danke:
    2,390
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Den derzeitigen Aufpreis für das 2gb Modell bezahl ich definitiv nicht, weil meine höchstgrenze für China-Phones 150ocken sind :p

    Ja die Leadcore Variante könnte interessant werden aufgrund des Preises, alles andere wohl eher nicht !

    Ich schau eh in der letzten Zeit wieder vermehrt nach Geräten der bekannten Brands, da verliert man den überblick wenn man zu viel auf China Teile guckt ---- Ist so :)
    Heute kommt noch ein Huawei y550 zu mir, MM Deal ^^ Und das nächste gerät wird ein W-Phone :p