1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rockchip vs VIA (zB APad vs Eken) -Speedtest

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von flumo, 9. Juni 2010.

  1. flumo
    Offline

    flumo Active Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    364
    Danke:
    195
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,088
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich weiß schon, warum mir mein aPad besser gefällt :)
    Die werden wohl den Standardbrowser benutzt haben, oder?
    Opera Mini 5 ist dazu noch viel schneller :)
     
  3. flumo
    Offline

    flumo Active Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    364
    Danke:
    195
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    Demnächst werden auch noch mehr Modelle mit Telechip CPUs dazustoßen.
    Mit 720Mhz (Telechips 8901 ARM 11) ,256MB DDR2 RAM und (noch) besserer Videoperformance als Rockchip könnte das langsam interessant werden.
    Zur Zeit kommen die aber noch nicht mit Android klar, und winCE ...na ja...
    abwarten ;)
     
  4. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Naja, mann muss auch sehen, das die VIA8505 teile tatsächlich mit 300 Mhz laufen, übertaktet mit 350 aber dann ist schluss.
    Die Rockchips laufen mit bis zu 600Mhz...

    *meine quelle ist die seite des APad herstellers*

    Ausserdem hat RockChip angekündigt im Juli sourcen für Android 2.1 freizugeben mit denen es für die MID hersteller ein leichtes sein sollte darauf zu uppen. (sorry, dafür kann ich immoment keinen link zur verfügung stellen)

    Edit ColonelZap: Bild etwas zu groß, habe es mal angehängt.
    //EDIT Loonix: Passt. Sorry das sah in der quelle garnicht so groß aus.
     

    Anhänge:

    • E1.png
      E1.png
      Dateigröße:
      110.7 KB
      Aufrufe:
      222
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2010
  5. flumo
    Offline

    flumo Active Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    364
    Danke:
    195
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    Darauf warte ich auch (mindestens) noch.
    Allerdings müssen die Hersteller dann wenigstens noch den Ram auf 256 verdoppeln - sonst wird das wohl kein flüssiges Vergnügen (mit 1.5 gehts ja scheinbar noch).


    PS
    die Preisrange aus der Grafik muss ja wohl chin. RMB sein? :grin:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2010
  6. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Die RockChips sind aber auch wirklich gut, habe 2 MP3/MP4 Player mit Rockchip(s) und die laufen blitzsauber seit nunmehr 3 und 2 Jahren! :) Also wenn ich jetzt so mein aPad sehe, ist das schon ne nette Geschichte, flüssig, super Audio und klasse WiFi! Da noch 2.1 drauf, ich denke, das ist eine Alternative! :)
     
  7. astuermer
    Offline

    astuermer New Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    Wo habt ihr denn alle eure aPads gekauft?

    Ich bin mit meinem EKEN M001 (China, eBay, Zoll *wäh*) nciht sonderlich zufrieden. Zumal der Verkäufer 600 MHz als CPU erwähnt und das ding ruckelt wie Sau :(