1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Root für das Cubot H1 R16?

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von valiumii, 26. Februar 2016.

  1. valiumii
    Offline

    valiumii New Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2016
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot H1
    Ich habe die UPDATE-SuperSU-v2.46-Zertificated.zip über das Stock Recovery geflashed. Nach dem Neustart ist die SuperSU App auch vorhanden, jedoch kann ich die SuperSU Binary nicht aktualisieren, daher kann ich SuperSU auch nicht benutzen. Hat irgendwer einen Tipp? Bin auf R16.
     

    Anhänge:

  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  3. valiumii
    Offline

    valiumii New Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2016
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot H1
    Danke für das Feedback Ora. Eigentlich keine Veränderung. Beim Starten von SuperSU kommt "Die binäre SU benötigt eine Aktualisierung!", Die SU-Binary muss aktualisiert werden. Fortfahren?" Dann wähle ich "normal" aus. Kurze Zeit später kommt dann:

    Installation fehlgeschlagen!

    Bitte Gerät neu starten und erneut versuchen.
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Das läuft aber schon durch?
     
  5. valiumii
    Offline

    valiumii New Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2016
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot H1
    Ja, tut es. Am Ende schreibt er aber folgendes raus:
    --- Doppelpost zusammengefügt, 26. Februar 2016, Original Post Date: 26. Februar 2016 ---
    Kann ich die SuperSU irgendwie manuell löschen? Deinstallation in der App selber funktioniert leider nicht
     

    Anhänge:

    • su.jpg
      su.jpg
      Dateigröße:
      108.2 KB
      Aufrufe:
      45
  6. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    ja schon, aber nur wenn man auch die App starten kann:(
     
  7. marko002300
    Offline

    marko002300 Active Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    136
    Danke:
    69
    Handy:
    div. in Familie
    5S Klon
    S4 Spark
    Leagoo Lead 1
    2x DG550
    ...
    ich habe seit gestern auch das h1.
    recovery habe ich hiermit installiert da ich kein stock recovery am handy hatte.

    <recovery herstellen.rar>

    gerootet habe ich damit:

    <UPDATE-SuperSU-v2.46.zip>

    funktionierte auf anhieb.

    ich hätte auch noch die datei, habe jedoch noch nicht benötigt:

    <recovery zuruecksetzen.rar>

    nachtrag: hmm die sache mit dem hochladen klappt noch nicht wirklich bei mir. ich versuche es nocheinmal....
     
  8. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    ja, deshalb hatte ich das recovery auch verlinkt, denn hochladen scheitete damals auch bei mit:(
     
  9. marko002300
    Offline

    marko002300 Active Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    136
    Danke:
    69
    Handy:
    div. in Familie
    5S Klon
    S4 Spark
    Leagoo Lead 1
    2x DG550
    ...
    nutze auch r16.
    hier die datein:

    gut ding will weile haben :)
     

    Anhänge:

  10. valiumii
    Offline

    valiumii New Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2016
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot H1
    Hast du auch einen Link wo ich den USB Treiber für das H1 finde?
     
  11. valiumii
    Offline

    valiumii New Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2016
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot H1
    MIt dem PDANet Driver von hier habe ich nun das TWRP installieren können.

    http://www.mediafire.com/download/mpkivkfv3iqelb1/MTK_USB_ADB_Ultimate.rar


    Habe heute erfolgreich ein Custom Recovery (TWRP) installiert.
    Das TWRP wurde mir freundlicherweise kurzfristig von megthebest (NeedRom) erstellt.

    Ich beschreibe hier kurz, wie ICH es installiert habe. Es gibt noch diverse andere Möglichkeiten ein recovery zu flashen (z.B. mit SP Flash Tool), ich persönlich bevorzuge halt diese hier.

    Warnung:
    Man kann durch das Flashen eines falschen recovery sein H1 unbrauchbar machen. Ich übernehme keine Garantie für das beschriebvene Vorgehen und kann (weil ich selber kein Android freak bin) auch keinen Support geben wenn was schief läuft.

    Was wird benötigt

    Ein gerootetes H1 mit Firmware R16

    Mein H1 war vor der Installation des TWRP gerootet, obs auch ohne root geht weiss ich nicht.
    Ich habe mein H1 in 02/2016 bekommen und gleich auf R16 aktualisiert.
    Es läuft mit einem MTK6735P - manche Tools melden aber ein MTK6735M).
    Eventuell hat sich etwas mit der R16 oder der aktuellen Hardware Version geändert, jedenfalls laufen ältere TWRPs nicht auf meinem H1 mit R16.

    Mediatek USB Treiber
    Die hat vermutlich jeder schon installiert, der sein H1 mittels PC gerootet hat (ggf. googlen)
    Die VCOM Treiber werden m.W. nach nicht benötigt.

    Das TWRP Recovery
    von NeedRom ROMs | H1
    "TWRP 2.8.7.3 Material Play megthebest"

    ADB
    Ich nutze gerne "15 seconds ADB Installer" von XDA Developers.
    Z.B. von hier: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?p=48915118#post48915118
    Heruntrladen und installieren.
    ADB liegt dann (bei mir) unter c:\adb
    (Jedes andere halbwegs aktuelle ADB sollte aber auch funktionieren)

    Vorgehen:
    In den Geräte-Einstellungen des H1
    - USB debugging ein
    - OEM Entsperrung ein

    Das TWRP recovery image "CubotH1TWRPPlay.img" nach c:\adb kopieren

    H1 an PC anschließen

    CMD Fenster in c:\adb geöffnet

    CD c:\adb
    c:\adb> adb devices -> device muss gefunden werden, ansonsten nicht weiter machen
    c:\adb> adb reboot bootloader -> H1 bootet nach fastboot (gaaanz kleine Schrift)
    c:\adb> fastboot devices -> Device muss gefunden werden, ansonsten nicht weiter machen

    c:\adb> fastboot flash recovery CubotH1TWRPPlay.img

    Falls das nicht klappt, weil ein Schreibschutz o.ä. angemeckert wird ist vermutlich die OEM-Entsperrung nicht aktiv.
    In diesem Fall kann man den OEM Lock mittels "c:\adb> fastboot oem unlock" und VOL+ deaktivieren.
    Bitte den Anweisungen auf dem H1 Bildschirm folgen) oder nochmal ins Android booten und OEM Entsperrung aktivieren)

    Direkt nach dem flashen:
    Direkt nach erfolgreichem flashen des recovery Images, sollte man zuerst ins recovery booten (nicht Android starten).
    Dazu nach dem flashen Power Button lange drücken, bis das H1 sich abschaltet / rebootet, dann POWER loslassen und sofort gleichzeitig Power + VOL+ drücken (und gedrückt halten) um in das bekannte Boot-Auswahl-Menu zu kommen.
    In dem Boot-Auswahl Menu mittels VOL+ zum Recovery navigieren und dann mitels VOL- das Recovery starten.
    Nach kurzer Zeit sollte das TWRP Recovery gestartet sein.


    Als SuperSU musste ich das hier nehmen und über TWRP flashen, da ich erneut die Binary nicht aktualisieren konnte.

    https://download.chainfire.eu/921/SuperSU/UPDATE-SuperSU-v2.65-20151226141550.zip

    Danke an alle für die Hilfe! :Mauridia:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Februar 2016
  12. Brieftaube
    Offline

    Brieftaube New Member

    Registriert seit:
    14. März 2016
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Cubot H1
    Hallo ihr,

    ich bin aktuell noch auf der R15 und das OTA Update auf R16 hat sowohl gerootet als auch wieder ungerootet aufgrund der Meldung "Ihr System ist beschädigt ..." nicht geklappt. Von Needrom habe ich die R16 runtergeladen, aber das scheint das komplette Image zu sein, dass kann ich dann nur aufwändig über den PC flashen oder?
    Wo könnte ich denn sonst noch das reine R16 Update herbekommen? Dann könnte ich es vielleicht als lokales Update installieren, solange da nicht die selbe Meldung kommt.

    LG

    Edit: Hat sich erledigt, habe nach Update.zip gesucht und es gefunden
    Edit 2: zu früh gereut, es wurde zwar rebootet und aktualisiert, aber in den Einstellungen ist es immer noch R15..
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2016
  13. hackbert9891
    Offline

    hackbert9891 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2014
    Beiträge:
    509
    Danke:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P 8000 z.Zt. mit Elephone ROM
    Blackview Ultra Plus
    Goophone i6S Plus MT6572
    Goophone i6S Plus V6 MT 6735P
    Neueste SuperSu
     

    Anhänge: