1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Root für MT(k) 65xx Handys

Dieses Thema im Forum "Android Phones Tutorials" wurde erstellt von tommy0815, 7. Januar 2013.

  1. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    klar am besten schreibst du mich per PN an, dann seh ich das direkt und dann können wir ja hier weiterschreiben :)
     
  2. derhenne
    Offline

    derhenne New Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    Star B92M
    ich hab das rooten dann doch noch hinbekommen. :)

    Screenshot_2013-02-28-21-50-26.png
     
  3. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ahh perfekt :) bin eben erst heim gekommen, sonst hätte ich dir auch helfen können, aber wenn dus so geschafft hast :thumb_up:
     
  4. StarChinaphone
    Offline

    StarChinaphone New Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Star s7180
    Bei mir hat es Dank tommy0815 Hilfe nun auch endlich geklappt - vielen lieben Dank nochmal an dieser Stelle. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2013
  5. Broiler09
    Offline

    Broiler09 New Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Changjiang N7300 aka HDC Galaxy Player N7300
    ich habe jetz zigmal alle 3 varianten versucht, scheitere jedoch immer wieder. weiß leider selber nicht ob ich irgendeinen entscheidenden fehler mache oder ob es an meinem phone liegt oder vlt auch an winblöd. wäre für hilfe echt dankbar.
     
  6. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Hey was hast du denn für ein Phone und was genau funktioniert nicht?
     
  7. Broiler09
    Offline

    Broiler09 New Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Changjiang N7300 aka HDC Galaxy Player N7300
    changjiang n7300 aka hdc galaxy player n7300. also bei der ersten variante bbekomm ich das mit der scatter, boot und recovery.img soweit hin. read back klappt auch. also hab dann den grünen kreis. modifizieren der datein mit den droidtools klappt auch aber dann hörts auf. wenn ich dann die schritte mit dem flashtool durch gehen will bleibt das bei dem roten balken stehen und eine meldung kommt die hier auch schon des öfteren gepostet wurde
     
  8. alf.228
    Offline

    alf.228 New Member

    Registriert seit:
    3. März 2013
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Star B94M
    selbes Problem wie Broiler09

    mein Telefon ist ein

    Modelnummer: B94M,
    Android-Version: 4.1.2,
    Baseband-Version: MAUI.11AMD.W12.22.SP.V21
    Kernel-Version:3.4.0
    Build-Nummer: B94M 20121214-164931
    Bitte um INFO, was ich noch machen kann ??? :unsure:
     
  9. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    was möchtest du denn machen? Was hast du bisher gemacht?

    Was immer wichtig ist.

    Erste Schritt ist IMMER ein Backup!
     
  10. Broiler09
    Offline

    Broiler09 New Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Changjiang N7300 aka HDC Galaxy Player N7300
    auch nach zurücksetzen auf werkseinstellungen kein erfolg
     
  11. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ja ich habe mir auch schon überlegt das Bin4ry aus meiner Liste rauszunehmen, weil viele Leute Probleme damit haben!

    Das Problem ist, ich schreib das nicht ohne Grund in meine Anleitung. Erste Schritt ist IMMER ein Backup!!!
    Wenn man sich nämlich das Handy durch so Skripte runiniert, hat man keine passende FW mehr zum Flashen!

    :/
     
  12. Lexxxon
    Offline

    Lexxxon New Member

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    S7589
    Sry für die noob Frage. Aber wie genau mache ich ein Backup? Ich hab noch kein Android aber in den nächsten 2 Wochen wird sich das ändern. Daher habe ich keine Ahnung wie das gehen soll. Kann ich das von Hause aus tun also ist da ne app drauf? Brauche ich ne externe app oder geht das nur über pc.

    Kann ich wenn mir der Root nicht gefällt einfach das Backup wieder rauf machen ohne Wenn und Aber?

    Ps.: Beim Root bedeutet das einfach nur das ich einfach alles freischaltet an einstellungen also Superadmin. Oder bedeutet Root andere Firmware rauf machen?

    Ps.: Könnte ich theorisch Andrio 4.2.2 oder später Andrio 5 rauf machen manuell. Also die Basis Version, hab gelesen viele Hersteller passen ihr Anriod Version auf ihre Handys an. Aber könnte man nicht auf so ein China Ding eine höhere Version ohne Prolbem rauf machen oder geht das nicht?
     
  13. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Thema Backup guckst du hier: http://chinamobiles.org/showthread.php?33826-HowTo-Backup-und-Restore-mit-MTKDroid-und-SP-Flash

    Root und Backup / Restore bitte auseinanderhalten - das sind 2 unterschiedliche Abteilungen. Du musst zuerst dein Handy nach den Anleitungen hier rooten - das heißt, du hast Vollzugriff auf dein System.

    Dann kommt die Abteilung Backup. Das wird gemacht, damit du von deinem System ein Abbild hast, das du immer wieder herstellen kannst (Restore).

    Und wenn das erledigt ist, kannst du "spielen": Andere Firmware flashen, Custom-Rom's aufspielen, China-Apps entfernen etc....

    Und zum Thema Android: Natürlich kann man höhere Versionen, die da mal kommen werden, auf das Handy packen. Das Problem sind die Treiber und die Hardware. Beispiel: Ein Bekannter hatte sich ein Galaxy Pocket mit Android 2x (Froyo) gekauft und meinte zu mir, ob ich da was "modernes" draufpacken kann. Ich musste ihn enttäuschen: Die Hardware das Gerätes ist von der Leistung nicht in der Lage, ICS (Android 4x) zu verarbeiten.

    Hoffe, du hast einen Grundeinblick bekommen. Ansonsten melden - hier ist immer einer der hilft.
     
  14. Lexxxon
    Offline

    Lexxxon New Member

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    S7589
    Also noch mal zum Verständnis. Wenn ich ein Backup von man Handy machen will muss ich es vorher Rooten?

    Aber was passiert wenn ein Fehler Auftritt wenn ich es Rooten will? Dann hätte ich ja den "Briefbeschwerer" weil ich ja kein Backup habe weil das ja nicht ohne root geht.

    Verstehe ich nicht ganz. Muss doch einen Weg geben um das Rooten abzusichen das man wieder den normal zustand herstellen kann wenn der Root nicht geklappt hat. Denn ein Handy Rooten ist ja nicht einfach ein Häcken setzten und neustarten.

    Ps.: Haben die Chinesen für Ihre Chinahandys wirklich noch das Anriod angepasst? Oder ist es nicht die Grundversion von Googel? Weil wenn ja könnte man doch ohne Probleme von Andriod 4.1 auf 4.2 "installieren".
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2013
  15. Lexxxon
    Offline

    Lexxxon New Member

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    S7589
  16. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @ Lexxxon
    du musst bedenken das die meisten CPU's hier von MTK sind!
    Du musst dann den Quellcode von den Jungs haben um dann nen passenden Kernel compilieren zu könnnen, das ist glaub wesentlich komplexer als du dir das vorstellst!

    jein...um mit Droid Tools ein Backup zu machen brauchst du lediglich Root in der Shell. Mit der von mir beschriebenen Methode 1 ist das recht simpel! Und hat GRADE den Vorteil das man es wieder in den Ursprungszustand zurücksetzen kannst, was du mit anderen Rootvorgängen eigentlich nicht kannst!!
    Du könntest allerdings auch mit Methode 3 eine CWM-R erstellen und dann dort im CWM-R ein Backup machen, dann ist das Phone noch gar nicht gerootet, dazu musst du dennoch aus Methode 1 das recovery.img auslesen!

    Wenn du dir das nicht zutraust können wir ja auch mal zusammen ran!

    Edit:
    das BAckup Tool dürfte nicht bei unseren MTK Phones funktionieren, jedenfalls steht kein einziges Phone in der "Liste der unterstützten Phones" mit drin!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2013
  17. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,339
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Jetzt hat sich die Mühe mit dem VCOM vermutlich nicht gelohnt:(
    Methode 1:
    Das Recovery Imgage läßt sich nicht patchen... Habe ich etwas falsch gemacht beim Rücklesen?
     

    Anhänge:

  18. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    nein....du hast nichts falsch gemacht...
    das Problem ist das Droid Tools deine Recovery nicht erkennt, weil sie nicht original ist....

    Du hast doch noch deine originale recovery.img oder? Im Moment nutzt du doch ne CWM-R richtig? Aber die Originale hast du doch auch noch oder?
     
  19. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,053
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Habe ein änliches Problem. Habe Boot und Recovery gedumpt, per Droid Tools gepatched, aber das Flashtool weigert sich die gepatchen Images zu flashen :(
     
  20. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    was hast du denn für ein Phone?
    Welche Version von Droid Tools hast du benutzt?
    Wie hast du es gepacht/patchen lassen?