1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Root für MT(k) 65xx Handys

Dieses Thema im Forum "Android Phones Tutorials" wurde erstellt von tommy0815, 7. Januar 2013.

  1. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ich sags nochmal...deaktiviere Virensoftware/Firewall, dann versuch nochmal.
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ist abgeschalter! Es kommt ja auch keine Virenwarnung. Es blitz zum Schluss noch eine kurze türkisfarbene Meldung im Fenster auf, die kann ich aber nicht lesen oder anhalten.
    Geht es etwa nur fest auf d:\<verzeichnis>?
     
  3. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    aber irgendwas blockiert die .exe Datei, glaubs mir!
    Denn er startet nach der "Werbung" (den Screenshot den du gepostet hast), mit dem Skript!
    Versuchs evtl mal an nem anderem Rechner.

    Und was wichtig ist....KEINE Unterverzeichnisse! Direkt im Root laufen lassen....c:/ oder d:/ wie auch immer
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Er will den UAK deaktivieren mittels registry key, das schafft er nicht auf diesen Rechner... auf einem anderen hat er es gemacht. Wir werden morgen sehen...
     
  5. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Du meinst bestimmt UAC, User Account Control. Braucht man ja letztendlich nicht, wenn man nen gescheites Security Prog am laufen hat. Zur Sicherheit gibt es immer noch den Sandbox Modus, anstatt immer permanent diese UAC Berechtigungen zu bestätigen. Das ist mir bei diversen Scripten allemal lieber, und man sollte auch sowieso seine brain.exe aktiviert haben ;)


    ... sorry für OT ...
     
  6. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    AW: Root für MT(k) 65xx Handys

    Also er versucht in HKLM den UAC zu disablen. Werde das morgen mal auf den anderen mit der Hand tun. Mal sehen ob es da auch durchläuft... wie hier. Hat nichts mit Viren zu tun. Hilft auch nicht als Admin laufen zu lassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juni 2013
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    AW: Root für MT(k) 65xx Handys

    OT start
    natürlich, hat mich schon immer gestört. Was aber blöd ist, dass das Programm die Grätsche macht, und den Anwender im Regen stehen lässt. Ich werde Euch informieren, wenn sich das durch vorheriges Deaktivieren des UAC lösen last. Dann kann es Tommy in seiner Beschreibung klarer formulieren.
    OT end
     
  8. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ich brauchte gar nichts umstellen, läuft alles von alleine.....
    ich mußte nur die exe erlauben, da er mir die beim öffnen sonst immer gelöscht hat.
     
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    AW: Root für MT(k) 65xx Handys

    Tommy, wenn wir über W7 reden, dann ist der UAC grundsätzlich erst mal enabled.
    Wenn ich mir aber Deinen SS genauer anschauen, arbeitest Du mit XP ? Richtig?
     
  10. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    AW: Root für MT(k) 65xx Handys

    Gelöscht aus Versehen im falschen thread
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2013
  11. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @Tommy:
    Fehler gefunden, Lösung vorhanden
    Ursache: die 6030.exe (eigentlich ein bat-File), versucht beim Starten den UAC durch eine Eintragung in der Registry zu deaktivieren. Dahinter steckt der Aufruf von REG.exe mit dem im bin befindlichen ReallyDisableUAC-Win7.reg File.
    Dieser Aufruf setzt voraus, dass %SystemRoot%\system32 entweder im Pfad ist, oder man auf diesem Verzeichnis steht.

    Lösung:
    1. cmd.exe als Administrator starten --> 6030.exe in das Fenster ziehen -->Anweisungen folgen
    oder
    2. %SystemRoot%\system32 in die Pfadvariable des Users aufnehmen

    Da er das immer wieder versucht, hilft auch kein vorheriges Disablen des UAC's durch händischen ändern des Registryeintrages oder Doppelcklick auf das reg File.
    Kannst Dir raussuchen, was sich besser erklären lässt:)
    Hat also nicht mit Viren zu tun! Ich habe übrigens einen guten, der hat nicht zu beanstanden, wenn man das ausgepackte Verzeichnis scannt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2013
  12. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
  13. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    "hattest"
    Habe ich doch ausführlich beschrieben.
    Wenn Du Lust hast, bitte tue zur Klärung mal folgendes auf Deinem System:
    Start-->cmd.exe und in diesem Fenster:
    set path
    dann prüfe, ob Du C:\Windows\System32; in der Ausgabe findest

    oder gebe einfach: reg /? ein und prüfe, ob Du die Hilfe zu diesem Programm ausgegeben bekommst...
     
  14. MarkA
    Offline

    MarkA Member

    Registriert seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    78
    Danke:
    4
    Handy:
    JIAYU G3S
    Hallo,
    habe heute endlich mein G3S erhalten und wollte es gleich mal rooten, doch es ging nichts.... :(

    Der Reihe nach:
    MtkDroidTools angeschlossen, Phone wird erkannt zeigt aber blau und nicht grün an, daher kein Root in Shell
    ScatterFile erstellt und die Daten aufgeschrieben (boot und recovery img)
    FlashTool gestartet ScatterFile geladen und Infos eingetragen, Handy dran und nichts geht.
    - Wenn ich erst den Akku reinstecke und dann USB und danach Vol- und Power, dann reagiert nichts
    - Wenn ich erst USB, dann Handy und danach Vol- und Power, dann erhalte ich einen Fehler Com1 kann nicht gelesen werden vom SP Flash Tool

    Was mache ich falsch?
    System Win7 - Alle Treiber wurden korrekt installiert

    Kann ich auch ein Rom mit Root direct flashen? Wo finde ich eines?

    Danke

    MarkA
     
  15. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @MaekA
    du meinst du kannst die im Droid Tools modifizierten Dateien nicht flashen?
    HAst du denn die Vcom Treiber installiert? Bzw ging es deine recovery.img und deine boot.img auszulesen?
    Wenn nicht hast du bestimmt die Vcom Treiber nicht installiert.

    und wo steht was von Power und v- drücken?
    Oder beziehst du dich auf ne andere Anleitung?
    Bei mir steht nichts davon?!?

    @Ora
    ja zeigt er an
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2013
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    AW: Root für MT(k) 65xx Handys

    Dann wissen wir jetzt eine Antwort, wenn weitere Anwender an dieser Stelle scheitern:)
     
  17. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    aber glaub mir so oft wird dieses Tool gar nicht genutzt, dann wird doch lieber gefragt hat einer ne CWM für mein Gerät ;)
    Ich muss ja auch zugeben das es nicht so easy going ist, grade bei CWM's für die MTK6589 da muss leider noch nen wenig feintuning betrieben werden, da die erstellten CWM's meistens über 6144kb groß werden.
     
  18. MarkA
    Offline

    MarkA Member

    Registriert seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    78
    Danke:
    4
    Handy:
    JIAYU G3S
    Danke für deine Antwort. Hatte ich wohl falsch gelesen/verstanden da ich beim flashen oder auslesen anderes gewohnt bin. Ich habe nur noch beim Flash Tool meine Probleme hier ein Bildchen... Egal was ich einstelle, ich komme auf keinen grünen Zweig. Was mache ich falsch, oder bin ich nur zu blöd (keinen Kommentar dazu bitte)? Beim Droid Tool funktioniert alles, alle Infos werden angezeigt.

    flashtool.PNG
     
  19. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    deswegen erneut meine Frage.
    Hast du recovery.img und boot.img bereits aus deinem Phone ausgelesen?
    Wenn nein fehlen dir bestimmt die vcom Treiber.
     
  20. MarkA
    Offline

    MarkA Member

    Registriert seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    78
    Danke:
    4
    Handy:
    JIAYU G3S
    Ja, hat funktioniert, nun habe ich ein neues Problem beim zurückspielen der neuen boot.img

    fehler1.png
    fehler2.png