1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Root für MT(k) 65xx Handys

Dieses Thema im Forum "Android Phones Tutorials" wurde erstellt von tommy0815, 7. Januar 2013.

  1. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Bin kein Anfänger, dass geht so nicht.
    Zumindest beim Coolpad 9976A.

    Muss mich mal mit @Ora kurzschliessen, wenn ich wieder auf die aktuellen FWs Upgrade.

    Danke dennoch

    Grüße

    ...on the fly with 9976A
     
  2. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Hast Du schon mal kingo root probiert? Mein Asus memopad hat sich auch richtig zickig angestellt. Treiber gefunden, dann wieder nicht. Nach dem dritten Mal. Hat es dann geklappt.

    Asusmemopadtatalkt
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @G3mob

    Jo, alles durch (MTKDroidTools, vroot, rootgenious,framaroot, ...).

    Die Programme melden ja das ich Root habe, was für die Shell auch zutrifft nur bekomme ich das nicht im System.

    Treiber sind alle korrekt installiert.

    Ich warte einfach mal ab, vielleicht gibt's ja bald einen Exploit, welcher auch auf dem Coolpad funzt.

    Grüße

    ...on the fly with 9976A
     
    G3mob sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @thor2001
    ist das noch immer das selbe Gerät wie früher oder habe ich grade ein dejavu?

    Weiß nicht weswegen du da so auf Ora fixiert bist.
    Wenn Du magst schick mir das Teil zu und ich roote es dir kostenlos.....musst nur für den Versand aufkommen.

    Wie gesagt ich hatte bisher noch kein Gerät was sich nicht rooten ließ, auch alle Geräte wo die Leute meinten ....schon alles probiert, bekomme kein root, konnte ich "ohne Probleme" rooten, bzw. wars nicht so der Akt.

    Gab bisher wirklich kein einziges was nicht ging, aber einige wohl die sehr hartnäckig waren (wo man nur immer bis zum Neustart root hatte usw.)
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @tommy0815

    Jo, genau immer noch das gleiche Gerät.

    Danke für's Angebot, bringt mir aber nichts, da recht häufig FOTA-Updates kommen, welche u.a. die Boot.img checksum prüfen und dann somit nicht mehr installierbar wären.

    @Ora und du sind nunmal die aktivsten, hilfsbereitesten Mitglieder bzgl. SPF und MTK.

    Mal schauen, was die Zeit so bringt.

    Grüße

    ...on the fly with 9976A
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    und was genau hat systemroot mit der boot.img zu tun?
     
  7. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Nochmals genau lesen...ich bin mal so frei ;)

     
  8. scooter06
    Offline

    scooter06 New Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2014
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI X2
    UMI Cross
    THL T6 Pro
    Brauche dringend Eure Hilfe :(

    Bin noch ganz neu hier im Forum und hoffe das ich hier richtig poste und Ihr mir helfen könnt.

    Wollte gestern mein neues UMI X2 rooten und hab wohl nicht alles genau gelesen und nun geht gar nichts mehr. Das Gerät bootet nicht mehr hoch, bleibt immer hängen.
    Kurze Ablaufsbeschreibung: Habe mit der Anleitung von tommy0815 begonnen und bin dann zwecks dem Rat mit dem Backup zu ludibubi gewechselt. Hat mit Droid Tools auch alles
    wunderbar geklappt, habe dann aber fälschlicherweise nach dem Backup kurz darauf auch den Restore gemacht. Wie schon erwähnt, hatte ich leider nicht alles durchgelesen und
    bin zudem ein absoluter Neuling auf dem Gebiet.Na denn...Das Restore hat beim zweiten Anlauf auch funktioniert, sprich der grüne Haken war da und ich habe dann den Neustart gemacht.
    Stand ja auch drinne das nach dem Restore der Bootvorgang etwas länger als normal dauert und hab mir zuerst keine Gedanken gemacht. Als das UMI aber nach ner Stunde noch
    immer bootete dachte ich mir das was schief gelaufen ist. Komme nur noch ins Recovery. Gut, dachte ich, machste halt nen Reset und das Ding ist wieder im Werkszustand. Aber nach
    dem Reboot das selbe Problem. Wollte dann das Backup wieder aufspielen, aber das findet er nicht auf der SD Karte, nicht mal den clockwordmod Ordner. Hab es dann nochmal vom PC
    auf die Karte gemacht, aber wieder nichts. Wenn ich Droid Tools starte erkennt er das Phone zwar aber ohne Daten, nur mit Fehlermeldungen. Hab jetzt einen Tag gegoogelt aber
    nichts hilfreiches gefunden. Ihr seid meine letzte Hoffnung das ich mein nagelneus UMI X2 noch retten kann. War jetzt viel Text, aber ich zähle auf Euch Profis :)
     
  9. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    habe ich jetzt, verstehe ich aber immer noch nicht was das miteinander zu tun hat?

    @scooter06
    was hat das Umi x2 denn für einen Soc? Ist das ein MT6592?
    Brauchst keine Angst haben wir bekommen das schon wieder hin :)
    Aber wenn du noch persönliche Daten drauf hast, das ist dann wohl weg, wenn der werkszustand keinen Erfolg gebracht hat...

    aber einen hätte ich noch :)
    lade doch mal einen Screenshot vom ORdnerinhalt des BAckups hoch, welches du restored hast!
     
    scooter06 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Was für eine Reaktionsgeschwindigkeit...

    Wenn ich per FOTA updaten will, würde es Probleme geben, wenn ich gepachtes boot.img verwende. Dies wird beim/VOR Anweden des update.zips geprüft.

    Da diese (FOTA-Updates) dann doch recht häufig kommen, müsste ich jedes Mal vorher unrooten.

     
  11. scooter06
    Offline

    scooter06 New Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2014
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI X2
    UMI Cross
    THL T6 Pro
    @tommy0815
    Danke für die schnelle Antwort und die Beruhigung :)

    Ist ein MT6589T. In der kurzen Zeit wo ichs habe, hab ich noch wenige persönliche Daten drauf gemacht,
    ist also absolut kein Problem. Und hier noch der Sceenshot:
     

    Anhänge:

  12. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    dann erneut meine Frage:
    Was genau hat das mit Systemroot zu tun?

    @scooter06
    das ist aber nicht das Backup was du mit Droid Tools gemacht hast?!?

    Hast du genau das was man auf dem Screenshot sieht versucht mit Flashtool zu flashen?
    Mich wundert das dies überhaupt gegangen ist, weil das ist kein flashbares Backup!

    Geh doch mal in den Ordner von Droid Tools unter Backup und schau ob du da was findest.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2014
    scooter06 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Nun, eine ganze Menge.
    Es gibt 3 Szenarien:
    a) Gerät ist hinterher nicht mehr gerootet
    b) Auf Gund der Veränderungen bekommst Du eine Fehlermeldung
    c) Es läuft durch, weil der Hersteller des OTA das ignoriert.

    @scooter06
    Klicke einfach mal auf "To prepare blocks for FlashTool"
    Danach findest Du die zu flashenden Dinge im (Unter)Ordner "!Files_to_FlashTool"

    Mit dem Werksreset wurden Deine Daten inzwischen unwiederbringlich gelöscht. Dabei wäre das wohl nicht notwendig gewesen.
     
    scooter06 und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @scooter06:
    UMI X2 ist mein Top...
    Mach Dir keine Sorgen.
    Auf needrom.com stehen meine Rettungsmittel. Gerootetes Stock ROM in der SP Flash und/oder als CWM-R Version.
    Nimm die SP Flashversion...
    Schaue mal in meine Signatur. Ich denke wenn die Links noch funktionieren, dann habe ich es auch in unserer Download Datenbank.

    Gesendet von meinem UMI X2
    Anleitung steht auch in der ROM Sammlung.
     
    scooter06 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @scooter06
    Wenn du doch kein flashbares Backup haben SOLLTEST kann dich dann auch Ora durchleiten, den anderen (Tipp) erstmal ignorieren....also schau mal ob du im.Ordner von Droid Tools ein Backup (auf deinem Pc) findest und wenn ja davon nochmal ein Screenshot
     
    scooter06 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. scooter06
    Offline

    scooter06 New Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2014
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI X2
    UMI Cross
    THL T6 Pro
    Wow, erstmal ein großes Danke für Eure rege Unterstützung.

    @tommy0815
    Ich habe bei dem ganzen Vorgang drei oder vier Backups gemacht, warum auch immer. Denke das ist das richtige.
    Der zweite Screenshot zeigt den Inhalt des !Files_to_FlashTools.

    @Ora
    War bei der Suche nach nem China Handy,bevor ich mich hier anmeldete, schon öfters hier zum Tipps einholen.
    Und Deine Begeisterung vom UMI X2 hat mich dann auch dazu bewogen es zu kaufen :).
    Bin auch schon auf needrom gewesen und angemeldet. Wollt mir da die Original FW laden, war aber unvollständig und meinem Virenprogramm
    hat es auch nicht gefallen. Und sonst wusste ich auch nicht welches ich jetzt genau nehmen soll.
     

    Anhänge:

  17. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    scooter06 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @scooter06
    Genau jetzt sind es die richtigen Screenshots.
    Mein Tipp. Mach nochmal von dem Inhalt wo du die md5 Datei drin ist erneut “prepare Files for flash tool“ es sieht so aus als wäre das nicht korrekt. Mach mir von der Umwandlung doch einen Screenshots. Wichtig ist das bei jedem Part Ok dahinter steht
     
    scooter06 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. scooter06
    Offline

    scooter06 New Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2014
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI X2
    UMI Cross
    THL T6 Pro
    @tommy0815

    Hab ich gemacht und war überall ok, siehe Screenshot.
     

    Anhänge:

  20. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Ok dann Versuch nun DIESES NEU erstelle Backup zu flashen, das muss gehen

    Weißt du wo es sich nun befindet?
     
    scooter06 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.