1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Root für MT(k) 65xx Handys

Dieses Thema im Forum "Android Phones Tutorials" wurde erstellt von tommy0815, 7. Januar 2013.

  1. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    aber von der Reihenfolge ein wenig merkwürdig.

    Du machst normalerweise erst root shell....
    dann kannst du ein Backup von deinem Rom machen.

    Danach kannst Du Systemroot erlangen und CWM einspielen.

    Wenn man schon Backup und Systemroot hat braucht man eigentlich kein shell root mehr!

    Edit: wenn du nämlich schon root im System hast, sollte das Kästchen im Droid Tools gelb sein.
    Mit dem Root Knopf kannst du dann temporär (bis zum nächsten Neustart) sehll root erlangen und somit alles nutzen....das ist also lediglich 1 Klick.

    Nur wegen der Verständnis. Du machst dir das Leben unnötig schwer :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2014
  2. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Ja so habe ich das auch verstanden. Es hat aber bei meinem iNEW V3 so nicht geklappt. Der Kinguser hatte keine SU-Binary gefunden. Ein Klick auf den Root-Knopf in MTKDroid habe ich versucht. Da hat sich alles komplett aufgehangen. Also hab ich alles runtergeschmissen und von vorne angefangen (Deshalb ja auch das Backup ohne Root!). Und dann hat's wie beschrieben geklappt.
     
  3. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Post #1 enthält nun unter Methode 3 die neuen Portierungs Recoverys für das neue Carliv CWM in der Version 2.4!
     
  4. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Hallo tommy0815!

    Habe mein iNEW V3 nach deiner Anleitung gerootet und ein CWM-Recovery aufgespielt. Alles ok, MTKDroid zeigt grün.
    Aber: Wenn ich eine Backup laufen lassen will, kommt eine Fehlermeldung, dass für das Backup auf dem Handy zu wenig Speicher zur Verfügung steht. Das Ding hat aber 16 GB intern. Ich finde auch keinen Ordner clockwordmod.

    Und: Wenn ich das Handy im Recovery starte, kommt zwar das CWM-Menü, aber wenn ich Backup auswähle, springt es zurück in das Hauptmenü. Fehler: "Can't mount backup path". Wenn ich die Funktion Mount and storage wähle und die sd-karte mounten will, kommt die Meldung "Error mouting /sdcard".

    Was läuft da schief?
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  6. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Eher nicht - wenn kein Speicher da ist, um das BU temporär auf dem Gerät zu erstellen, dann kann es auch nicht auf dem PC sein!
     
  7. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    wie schön das wir hier mehrere Tommys haben :)

    @ludibubi
    Droid Tools sichert das Backup ja auf deinem Rechner.
    Wenn du auf deinem Rechner also keinen Platz hast, kann er es nicht speichern....zeig mir doch mal ein Screenshot, dann kann ich dir sagen wo es hängt :)

    Und wegen CWM. Welches hast du denn genommen?
    Eigenes?
    Automatisches von CWM?
    geportet? Welches?
     
  8. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @tommy0815 :
    Für den Fall, dass auf der internen SD Karte nicht genügend Platz ist, passiert das:
    Code:
      --- Backup Button
    02/06/14 19:50:27  --- Sicherungsverzeicnis auf dem Computer: C:\Daten\Archive\Archiv_Hardware\Android Note\Tools\MtkDroidTools_v253\backups\W9002_131224_backup_140602-194910\
    02/06/14 19:50:27  --- Im Phone werden die Dateien in diesem Verzeichnis gespeichert: clockworkmod/backup/140602-194910/
    02/06/14 19:50:27  --- scatter es schreibt in die Datei: 
    C:\Daten\Archive\Archiv_Hardware\Android Note\Tools\MtkDroidTools_v253\backups\W9002_131224_backup_140602-194910\MT6582_Android_scatter.txt
    02/06/14 19:50:27  --- Wir erhalten Blöcke: 
    02/06/14 19:50:28  - preloader_and_dsp
    02/06/14 19:50:28 dd: can't open 'clockworkmod/backup/140602-194910/files/preloader_and_dsp': No such file or directory
    02/06/14 19:50:28  - FEHLER :  Zero file, no space left on device!
    02/06/14 19:50:31  --- Wir behalten die Ordnerinhalte beim Kopieren auf den PC 
    02/06/14 19:50:31	- /data/nvram
    02/06/14 19:50:34	- /system
    02/06/14 19:50:45  --- Aufgabe endet mit FEHLER  ---
    02/06/14 19:50:47  --- Disconnect from device
    
    Auf dem PC werden lediglich diese Daten gesichert!
    /data/nvram
    /system
     
  9. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Das interessiert mich aber nicht.

    Weil ich nicht davon ausgehe das dies das Problem ist.
    Wenn er sagt er hätte 16GB.

    Deswegen wollte ich von IHM einen Screenshot sehen!
     
  10. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Nun auch sein Problem ist bekannt, nämlich diese Karte ist nicht unter /storage/sdcard0 gemountet.
    Aber Du hast Recht, gefragt wurdest DU. Sorry, dass ich unterstützen wollte:(
     
  11. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    habe hier keine Lust auf smalltalk, ich warte bis er sich meldet.
     
  12. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Das Forum scheint nur aus Tommys zu bestehen.
    Sofern er es zuvor temprär auf der SD-karte ablegen konnte.
    Wenn wir davon ausgehen, daß ludibubi lesen und schreiben kann, dann steht es klipp und klar da oben - zumindest für die, die lesen können.

    Immer das grüne. ;-)
     
  13. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @N2k1
    schön das du alles wiederholst und ich wiederhole mich auch erneut. Wir warten auf ludibubi.
     
  14. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Damit er nochmal wiederholt, was er schrieb?
     
  15. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    siehe Post #1391 danke
     
  16. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    He Leute langsam, hackt euch nicht die Augen aus!

    Ok ich hätte das Ganze etwas präzisieren müssen und direkt mit Bildern darstellen können.

    Also: Es kommt genau die Fehlermeldung, die Ora in Post 1388 gezeigt hat. Es werden auch nur die genannten Ordner auf dem PC abgelegt. Somit ist die Sicherung unbrauchbar, da ja z.B. die md5-Datei fehlt.

    Nur wieso? Ein neues Handy, ohne jegliche User-Apps und 16 GB voll?

    Und die Frage von tommy: Ich habe das cwm nahc deiner ANleitung von MKDroid erstellen lassen.

    Und Ora: wie ich geschrieben habe: Im cwm kann ich die sd nicht mounten.

    Achso: Weiß nicht ob das was damit zu tun hat: Wenn ich Debug ausschalte und das Handy an USB hänge, wird es nicht als Wechseldatenträger sondern als "Mobiles Gerät" angezeigt.
     
  17. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ja ich brauche dazu schon genauere Infos!
    Das könnte nämlich das Problem sein...

    also wie hast du sie erstellt?
    Welche Version?
    Manuell geportet?
    Automatisch geportet?
     
  18. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Blöde Frage: Der Telefonspeicher ist schon bereitgestellt? Beispiel:
    Kannst Du z.B. Fotos aufnehmen?
    uploadfromtaptalk1401745620968.jpg

    via mobile T1
     
  19. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    es wird zu 99% an der CWM liegen!
    Wohl ein schlechter Port, aber das kann nur ludibubi sagen......so drehen wir uns immer im Kreis.

    denn damit

    kann ich leider nicht viel anfangen, weil ich in meinen Anleitungen nahezu alle Methoden aufliste. (von der automatischen Erstellung bis hin zu Ports etc)
     
  20. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Wieso? Hattest doch alles richtig beschrieben - zumindest, wenn man lesen will.
    Es fehlt nicht nur die md5-Summe .. es fehlen die entsprechenden Dateien für die Prüfsummen!

    Wieso denn voll?
    Can't mount = Nicht vorhanden!

    Da muß man wohl "händisch" die Mountpoints ändern..

    Solange Du es als MTP oder PTP-Gerät anschließt, ist das normal.
    Sonst mußt Du die alte Variante USB-Speicher nutzen.

    Wie ich sagte: Lesen! Automatisch per MTKDroidTools