1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Root für MT(k) 65xx Handys

Dieses Thema im Forum "Android Phones Tutorials" wurde erstellt von tommy0815, 7. Januar 2013.

  1. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,521
    Geschlecht:
    männlich
    Ich hatte beim Smart E5 am Anfang alles One-Click Root Tools ausprobiert und ich kann mir gut vorstellen, was @voter meint. Fast alle haben Apps installiert, obwohl das Rooten mit keinem geklappt hat. Einigen konnte man dabei schon mit bloßem Auge ansehen, dass es Malware war.

    Mit 2-3 Abenden Zeit zum Ausprobieren und Einlesen, und der Hilfe von @Ora s Anleitung, klappte es dann aber mit dem MTK Tool perfekt.
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Festus123
    Offline

    Festus123 New Member

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    1
    Handy:
    Acer Liquid E700
    Moin@all
    ich bin hier im Forum neu, hab bisher beim rooten von Galaxy Sx Handys Erfahrungen gesammelt und bin neu beim Liquid Acer E700 gelandet. Android 4.4.2, MT6582 Prozessor, Acer_AV0K0_39_1.021.00_EMEA_GEN1
    Die Root Anleitung liest sich eigentlich nicht sehr kompliziert und ich konnte den Schritten der Methode 1 bis zum Punkt 10 von Erlangen von Root Shell (durch modifizierte boot.img) und CWM-R (durch modifizierte recovery.img) problemlos folgen. Jetzt scheitere ich an einer Fehlermeldung siehe Bild im Anhang. Das einzige was bisher ein wenig von den Angaben abgewichen ist ist die Größe der img Dateien die erstellt werden. Die scatter und size Angaben habe ich eigentlich richtig übernommen. Die img`s sind 16.384kb groß und nicht 10mb.
    Da ich nicht weiter komme wäre der ein oder andere Tipp sehr schön.

    Fehlermeldung

    [​IMG]

    Startadressen
    [​IMG]

    Startadressen 2
    [​IMG]
     
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Dein Read back hat funktioniert? Sonst hättest Du ja auch nicht Patchen können... Richtig?
    Wie groß sind jetzt die gepatchten Files? Womit sind diese gepatcht?
    Welche SP FT Optionen sind beim Download aktiv?
    Ist das Handy ausgeschaltet oder der Akku während des Downloads entnommen?
     
  4. Festus123
    Offline

    Festus123 New Member

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    1
    Handy:
    Acer Liquid E700
    Readback hat geklappt. Die gepatchten Files boot patched ist 6558kb und recovery ist 6336kb groß. Gepatched mit MtkDroidTools_v253.
    SP FT Optionen sind keine weiteren aktiv als die angegebenen, hab ich mehrfach kontrolliert. Handy war von USB getrennt und ausgeschaltet. Akku ist fest verbaut.
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Dann versuche bitte mit der Version

    18-01-_2015_16-33-31.jpg
    so zu flashen:

    Optionen:
    Battery.png
    DA-Check.png

    1 Gerät ausschalten
    2 Optionen im SP FT wählen, wie beschrieben
    3 Download Button
    4 USB Kabel stecken
    5 Warten
     
  6. Festus123
    Offline

    Festus123 New Member

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    1
    Handy:
    Acer Liquid E700
    Besten Dank, hat hervorragend funktioniert. :ok:
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Festus123
    Offline

    Festus123 New Member

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    1
    Handy:
    Acer Liquid E700
    Ich muß jetzt trotzdem nochmal nachfragen. Lt MtkDroidTools_v253 ist das Handy gerootet. Supersu und Titanium sind installiert aber beiden sagen das sie keinen root Zugriff haben.
     
  8. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Bitte führe meinen Tipp12 (erweitert) des MTK Droidthemas aus.
    Danach sollte alles in Butter sein.
    Fragen in dem MTK DT Thema bitte.
    (Signatur)
     
  9. Festus123
    Offline

    Festus123 New Member

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    1
    Handy:
    Acer Liquid E700
    Sorry das ich erst heute wieder antworte. Ich war auf Dienstreise. Hat aber am Ende alles prima geklappt und Handy ist gerootet. Perfekt. Danke
     
  10. cuba211
    Offline

    cuba211 Member

    Registriert seit:
    14. März 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo an alle, besitzte das efox E5S und habe das nach eure Methode 1 gerootet alles soweit in Ordnung.
    Nur wenn ich mit lucky patcher ein APP patchen möchte bekomme ich von SuperSu diese Meldung.
    SU Java-Code Running! com.chelplus.root.utils.custompatch
    Custom Patch not found. It´s problem with root. Dont have access to SD card from root. Please update SuperSu and update binary File su from SuperSu.

    Was ist falsch gelaufen, 0815 hat alles so gut beschrieben was das rooten angeht finde ich echt Top. Aber könnte mir jemand bei diesem Problem helfen.
    Wäre echt super.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2015
  11. ami_
    Offline

    ami_ New Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2015
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Hisense u980
    Guten Tag. Ich habe ein Hisense u980 erfolgreich mit der leitung gerootet. Ich habe schon von mehreren gehoert, dass es ein Treiberproblem geben soll. Doch ich habe die Erfahrung gemacht, dass nur Droidtools das Handy nicht erkennt. Ich habe dann einfach die 3 dateien fuer ADB wo anders gesucht und in den Ordner kopiert. Ab da wurde dann auch aus irgend einem Grund mein Handy erkannt. Naja, ansonsten hatte ich gar keine Probleme mit dem Rooten. Danke fuer die Anleitung :)
     
  12. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Warez!
    Dann tue es!
    Schaue mal nach meinen erweiterten Tipp 12 im MTK DT Thema (Signatur)
     
  13. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,059
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Hilfe zu root: Gerne :)

    Hilfe zum Lucky Patcher: NEIN! ;)
     
    Ora und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. cuba211
    Offline

    cuba211 Member

    Registriert seit:
    14. März 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Habe es hingenommen vielen dank. War von mir ein Fehler. Musste supersu vom recovery installieren.
     
  15. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Was muss man dabei hinnehmen?
    Bei 4.4 geht die erste Aktualisierung des su binary nur mit superSu*.zip. Dabei werden noch andere Dinge gerichtet.
    Z.B. das Wiederherstellen des Standard Recovery's
     
  16. cuba211
    Offline

    cuba211 Member

    Registriert seit:
    14. März 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Ja genau so war das. Ging aber ohne Probleme. Mit der supersu.zip. ist jetzt alles in ordnung.
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    Frage: kann ich eine custom recovery.img auf einem phone mit snapdragon 410 soc per mobileuncle aufspielen(update recovery)?
    oder geht das nicht, läßt mein phone in die luft fliegen o.ä?

    das phone is gerootet(kingroot), mobileuncle ist installiert, wenn ich die option "in recovery mode" wähle komme ich in das werks-recovery ...
     
  18. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Warum nicht im fastboot?

    Code:
    fastboot flash recovery recovery-clockwork-blablabal.img
    ? Hat doch bestimmt den fastboot modus zur Verfügung?
     
    steffsb sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    wie/wo finde ich den?
     
  20. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    -- Mit Vol+ und Power einschalten? Dann sollte doch zunächst eine 3-er Auswahl kommen....
    • reboot
    • recovery
    • fastboot (bootloader)
    -- oder eine Reboot app mit root Rechten und in den bootloader booten