1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Root Mini One MT6562

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von giulia.spider, 20. Oktober 2013.

  1. giulia.spider
    Offline

    giulia.spider New Member

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    20
    Danke:
    1
    Handy:
    Star X15i 3G MT6573
    Hallo, ich möchte das Mini One mit MT6562 process rooten. Leider geht das MTK Droid Root & Tools nicht für diesen Prozessor. Das Scatter File kann nicht gespeichert werden für ein Readback. Hat jemand eine Lösung ausser Motochopper, das auch nicht funktioniert?
     
  2. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,068
    Handy:
    wechselnd :-)
  3. MPC561
    Offline

    MPC561 New Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    14
    Danke:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL T100s, Cubot X6, Jiayu G3ST, Mini One
    Ich schliesse mich mal der Frage nach Root an. Motochopper führte auch bei mir nicht zum Erfolg. Habe mir das, übrigens für den Preis sehr schöne Gerät, auch zugelegt.

    Desweiteren mal die Frage in die Runde von wo man die Firmware für das Gerät laden kann. Ich habe da leider im Netz noch nichts dazu gefunden.

    Gruss,
    MPC561
     
  4. MPC561
    Offline

    MPC561 New Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    14
    Danke:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL T100s, Cubot X6, Jiayu G3ST, Mini One
    Mit SRS Tools war ein Root jetzt möglich.
    Davor sollte man allerdings alle alten Superuser Apps entfernen.

    http://www.srsroot.com
     
  5. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    oder einfach per Droid Tools....wenn die Daten aus dem Phone falsch ausgelesen werden, ist es auch schwer es zu rooten.
    Eine MTK6562 CPU kenne ich persönlich gar nicht und ich glaub diese gibt es auch gar nicht, ergo kann man nichts rooten, was nicht existiert.
     
  6. MPC561
    Offline

    MPC561 New Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    14
    Danke:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL T100s, Cubot X6, Jiayu G3ST, Mini One
    Hast natürlich recht. Ist die 6572 Dualcore 1,3 GHz in 28nm. Im Telefon ist das auch korrekt hinterlegt. Der Typo beim threadersteller war mir gar nicht aufgefallen.

    PS: Ich werde einen noch einen Testbericht dazu schreiben und im hoffentlich richtigen Subforum ablegen.

    Gruss,
    MPC561