1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

ROOT per ADB Script für MT658x / MT657x / MT659x Phones

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von rWx, 24. April 2013.

  1. charly4277
    Offline

    charly4277 Active Member

    Registriert seit:
    17. November 2013
    Beiträge:
    140
    Danke:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ELEPHONE P8000
    Dann kommt die Meldung:
    SU-Binary muss aktualisiert werden. Wenn ich dann auf weiter gehe, kann ich ja auswählen Normal oder CWM.
    Bei normal kommt Installation fehlgeschlagen und bei CWM bootet er nicht.
    Übrigens habe ich gerade ein Smart E4 mit Methode 1 gerootet, war in 2 min erledigt.
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Gut, dann weiter.
    - Ein CWM-R hast du also nicht.
    - eine ubifs Warnung bekommt Du nicht.
    Richtig?
    Wenn ja, dann mit MTK Droidtool so vorgehen:
    Zweiter Reiter:
    Boot & Recovery Button mit Option boot from Phone!
    Jetzt auch das Recovery Erzeugen lassen (automatisch) und auch gleich auf das Phone installieren lassen.
    Dann werden wir weitersehen.
     
  3. charly4277
    Offline

    charly4277 Active Member

    Registriert seit:
    17. November 2013
    Beiträge:
    140
    Danke:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ELEPHONE P8000
    Also ich kann ins CWM-R booten.
    v5.5.0.4 for W450
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Na und hast Du da nicht auch im MTK Droid die Möglichkeit den superSu Knopf zu drücken?
     
  5. charly4277
    Offline

    charly4277 Active Member

    Registriert seit:
    17. November 2013
    Beiträge:
    140
    Danke:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ELEPHONE P8000
    Wenn ich das Im MTK Droid mache, wandert nur der Balken unten und nichts passiert. Ich hab das schon mal ne halbe Std. laufen lassen
     
  6. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Dann hat das 450 ein nicht beschreibbares /system Verzeichnis.
    Man könnte es aber versuchen im recovery mode mittels ADB schreibbar zu "remounten":(
     
  7. charly4277
    Offline

    charly4277 Active Member

    Registriert seit:
    17. November 2013
    Beiträge:
    140
    Danke:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ELEPHONE P8000
    Hilft dann vielleicht eine neue Firmware flashen oder ist das Risiko zu hoch?
     
  8. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Nein, dass wäre eine gute Idee.
     
  9. charly4277
    Offline

    charly4277 Active Member

    Registriert seit:
    17. November 2013
    Beiträge:
    140
    Danke:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ELEPHONE P8000
  10. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
     
  11. charly4277
    Offline

    charly4277 Active Member

    Registriert seit:
    17. November 2013
    Beiträge:
    140
    Danke:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ELEPHONE P8000
    @G3mob
    hab ich noch nicht getestet. Hab warscheinlich ein Problem mit einem nicht bescheibbaren system. Bevor das nicht gelöst ist, will ich nichts anderes testen.
    Ich hoffe, Ora kann mir da noch etwas weiterhelfen.
     
  12. charly4277
    Offline

    charly4277 Active Member

    Registriert seit:
    17. November 2013
    Beiträge:
    140
    Danke:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ELEPHONE P8000
    @G3mob
    hab jetzt adbd insecure installiert. Beim Haken setzen kommt die Fehlermeldung:
    Could not patch adbd!
     
  13. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    @charly4277 war das 450'er denn schon gerootet?...womit ?
     
  14. charly4277
    Offline

    charly4277 Active Member

    Registriert seit:
    17. November 2013
    Beiträge:
    140
    Danke:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ELEPHONE P8000
    Das Problem ist, es ist laut MTKDroid in der Shell gerootet. Leider bekomme ich mit keinem Tool root im System.
     
  15. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    hast du die neueste MTKDroidTool Version 2.5.2e ?...mit den älteren ging s bei meinem mtk6582 auch net

    du hast hast also unten links ein grünes Kästchen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2014
  16. charly4277
    Offline

    charly4277 Active Member

    Registriert seit:
    17. November 2013
    Beiträge:
    140
    Danke:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ELEPHONE P8000
    Habs mit der v2.5.2e gemacht und hab unten ein grünes Kästchen. Ich hab noch ein JIAKE P6, das hat auch den MTK6582, da hat alles problemlos funktioniert. So wie es aussieht, habe ich keine Schreibrechte auf das System.
     
  17. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    charly4277 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. MrBenatti
    Offline

    MrBenatti New Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2014
    Beiträge:
    10
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia x7 ,Lenovo S820
    --- Doppelpost zusammengefügt, 19. Januar 2014, Original Post Date: 19. Januar 2014 ---
    Danke an RWX , habe soeben mein Xiaocai X9S (MT6582) mit Root Genius gerootet .Die ersten beiden Versuche mit Fehler abgebrochen.Doch nach dem entfernen der SIM und SD Karten sofort
    erfolgreich (habe vielleicht etwas überlesen mit den Karten).
     
    rWx sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Das ist mir neu, aber schön das es funktioniert hat :)

    Du brauchst aber nicht den ganzen Beitrag zitieren ;)
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Ich mache ja gerne immer wieder diese Ansage. - Was haben SIMs und SD Cards in einem Phone zu suchen, wenn es gerade eine Gehirnwäsche bekommen soll? - Aber vllt. ist das nur eine Glaubensfrage, also Religion? - Ich würde den Tipp mit im Tut aufnehmen, dann wäre wieder eine mögliche Fehlerquelle beseitigt ... (ist aber nur ein Vorschlag ;-) )
     
    MrBenatti und rWx sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.