1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

rooten Caesar A9600 1.2GHz - MTK 6589

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Amy, 9. März 2013.

  1. omega12
    Offline

    omega12 New Member

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    CIPhone 3G
    Hallo,

    habe versucht zu rooten, habe jedoch Probleme. Bei Methode 1. lassen sich die 2 neu erstellten Dateien nicht zurückspielen. Habe die Scatter-Datei mal geöffnet und dort steht BOOTIMG 0x2780000 RECOVERY 0x2d80000 aber im DroidTools steht 02780000 bzw. 02d80000. Kommt die Fehlermeldung, weil die 0 fehlt? Wenn ich ON und Vol+ drücke komme ich nicht ins Recovery. Habe einen auf dem Rücken liegenden Roborter mit rotem Ausrufezeichen. Ja ok...wie soll ich nun rooten?

    Danke.

    omega12
     
  2. omega12
    Offline

    omega12 New Member

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    CIPhone 3G
    Habs hinbekommen :)
     
  3. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    So, da ich hier nicht mehr hochladen kann, habe ich mal das ROM vom Caesar A9600 bei needrom hochgeladen:

    http://www.needrom.com/mobile/caesar-a9600-3/
     
  4. rdeniro
    Offline

    rdeniro New Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    5
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3s International
    @ danmue
    Leider habe ich nach dem flashen Deiner Rom keine IMEI und kein Modem mehr. Hatte die Rom gestern von needrom geladen.Selbst eine Recovery bringt nicht das gewünschte Resultat. Hat jemand eine Idee ?
    Alle versuche die IMEI wiederherzustellen sind gescheitert.
     
  5. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Das problem hatte ich noch nicht. Aber es gibt von zopo eine Anleitung zum wiederherstellen der IMEI. Wenn ich die wiederfinde, schick ich dir den Link.
    Aber hast Du es schon mit den Mobileuncle Tools versucht?
     
  6. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    einfach unter deinem Akku deine Imei notieren und dann im Droid Tools eintragen.....wenn du "Replace IMEI" im Droid Tools nicht nutzen kannst (weil grau hinterlegt) habe ich ein Tool geschrieben, was wir versuchen könnten :)
    also keine Panik :)

    Man sollte grundsätzlich immer seine IMEI sichern (z.B. mit Mobileucle Tools) :)
    normalerweise gehen die nicht verloren (ist mir noch nie passiert), habe das aber auch schon von anderen Usern gehört.
     
  7. rdeniro
    Offline

    rdeniro New Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    5
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3s International
    Droid Tools und IMEI app von Zopo hab ich schon versucht, klappt leider nicht. Auch mit der Anleitung:
    http://forum.zopomobileshop.com/thread-29-1-1.html , hat es nicht gefunzt. Beide IMEI jeweils nicht vorhanden und Modem/Baseband nicht vorhanden.
     
  8. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ach bei baseband steht bei dir auch unknown?
    dann brauchst du auch nen Modem
     
  9. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
  10. rdeniro
    Offline

    rdeniro New Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    5
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3s International
    IMG_20130519_195833.jpg So Firmware ist jetzt drauf IMG_20130519_194916.jpg IMG_20130519_194950.jpg IMG_20130519_195023.jpg auch beide SIM Karten belegt. Leider keine Änderung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2013
  11. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    hmm.... vielleicht solltest Du dich da mal an dorschdns wenden.
    Der kennt sich wahrscheinlich besser damit aus, als ich.
     
  12. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,055
    Danke:
    1,683
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Die passende Firmware mit der "Firmware - Upgrade" Funktion des SPFlashTools aufspielen.
    Das sollte funktionieren.

    Falls das nicht funktioniert, kannst du es mir auch zuschicken. Ich würde dir die IMEI's mit Hilfe meiner Box wiederherstellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2013
  13. rdeniro
    Offline

    rdeniro New Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    5
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3s International
    Hab heute morgen abermals die A9600 Originallfirmware mit SPFlashTools installiert. Ergebnis ist das Gleiche siehe Screenshot. IMG_20130520_102142.jpg
     
  14. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,055
    Danke:
    1,683
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
  15. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Das merkwürdige bei ihm ist ja, das nicht nur die IMEIs fehlen, sondern auch das Baseband.
    Ich denke, das Problem liegt da eher am Baseband.
     
  16. rdeniro
    Offline

    rdeniro New Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    5
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3s International
    Ja das Modem ist seit dem Flash der Rom von danmue weg. Ich hatte vorher aber eine Komplettsicherung mit MTKdroid gemacht und danach wiederhergestellt. Sind da die IMEIS da mitgesichert oder verschwinden Sie durch das löschen des NVRAM auch nach der Wiederherstellung.
     
  17. pontari
    Offline

    pontari Member

    Registriert seit:
    30. März 2013
    Beiträge:
    100
    Danke:
    3
    Handy:
    Hero 7500+
    AW: rooten Caesar A9600 1.2GHz - MTK 6589

    Hallo,

    hatte bei meinem h7500+ den nvram (absichtlich) formatiert und konnte danach auch die IMEI nicht wieder herstellen Sims wurden auch nicht erkannt. Nach mindestens 3 maligem wiederholen der ganzen Prozedur ging dann alles auf einmal. Mit Stock Rom wurden die Sims wieder erkannt und Imei konnte ich auch herstellen. Würde einfach den nvram zwei drei mal nach einander formatieren und dann die Stock Rom Flaschen. Bei meinem scheint das die Lösung gewesen zu sein.

    Gruß
     
  18. rdeniro
    Offline

    rdeniro New Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    5
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3s International
    Wie hast Du den NVRam formatiert. Beschreib mal die Prozedur bitte.
     
  19. pontari
    Offline

    pontari Member

    Registriert seit:
    30. März 2013
    Beiträge:
    100
    Danke:
    3
    Handy:
    Hero 7500+
    im flashtool links auf Format und da den obersten anklicken und warten bis es fertig ist. ruhig zwei drei mal durchführen.

    danach die Stock über Download button flashen!!!!

    Gruß
     
  20. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Ansonsten schau mal mit den root explorer ob Du im Ordner /system/etc/firmware die Datei modem.img hast.
    Wenn ja, versuch mal das:
    Ins CWM booten und Advanced -> wipe Dalvik durchführen
    Im Engineer Mode "ModemTest" mit Einstellung "NONE" ausführen und rebooten

    Bei Dir stimmt ja irgendwas mich den Baseband (Modem) nicht. Ich denke, wenn Du hast wieder hast, sind die IMEIs auch kein Problem mehr.