1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rückgabe eines Handys / efox

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Kartdriver, 29. Dezember 2009.

  1. Kartdriver
    Offline

    Kartdriver New Member

    Registriert seit:
    31. März 2008
    Beiträge:
    23
    Danke:
    0
    Handy:
    W800i , P168
    Hallo,

    ich habe am 11.12 bei Efox das 3Gs und das MFU V200 bestellt.
    Am 24.12 habe ich beide Handys geliefert bekommen, das MFU V200 (Kaufpreis 59,00 €) möchte ich nun allerdings zurückgeben.
    Das ist ja laut Gesetzt möglich im Versandhandel gilt ja ein 14tägiges Rückgaberecht.

    Hat von euch schon mal jemand ein Handy an Efox zurückgegeben?
    Wie läuft das ab?

    Das V200 wurde nur ausgepackt und geladen, keinerleid Gebrauchsspuren etc.

    Gruß und Danke
    Kartdriver
     
  2. westpeng
    Offline

    westpeng New Member

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    134
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Sony Ericcson
    Schreibe Efox eine Mail, dass du von deinem Widerrufsrecht gebrauch machen möchtest.

    Du bekommst dann von Efox einen Rücksendeschein.

    Den füllst du aus, klebst ihn auf das Paket und kannst somit dein Handy Portofrei an Efox zurück senden.

    Nach wenigen Tagen wird dir der Betrag dann erstattet.
     
  3. blacks2
    Offline

    blacks2 New Member

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    mda3
    sgh-f480
    hallol gemeinde efox schreibt mir das ich nur 90%der kaufsumme wieder bekomme ist das normal
     
  4. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Hmhhh, wenn Du es nur wegen "Nichtgefallen" wieder zurück gibst, ist das normal. wenn es einen Defekt hätte, dann nicht! Es sit ja so, das EFOX es jetzt nur noch als "gebraucht" wieder verkaufen kann! Egal ob Du es benutzt hast, Du hast es ja ausgepackt....
     
  5. westpeng
    Offline

    westpeng New Member

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    134
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Sony Ericcson
    ich bekam die volle Kaufsumme abzüglich 4,95€ Versandkosten wieder zurück erstattet.

    Muss aber sagen, dass ich den Clone (war ein V709)
    2x umtauschen lies und die Bedienung und Qualität immer noch mangelhaft war.

    Bin nun auf ein Original iPhone 3Gs umgestiegen, kostete zwar einmalig 190€ und monatlich ~25€ für Telefonie/Internet, aber alles funktioniert nun :good3:
     
  6. cenyal
    Offline

    cenyal M8 Besitzer

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    137
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia n95 8GB.
    Ich tausche jetzt auch um. Habe C6 gekauft und hat pixelfehler und unten ist ein teil abgebrochen. Möchte gerne zurück geben und dafür ein Meizu M8 16 gb. holen. Da haben Sie mir gesagt wenn ich das differenz zu M8 zahle werden sie es ohne probleme tun, sie haben schon retoureschein per email geschickt. ab 05.01.2010 werde ich zurück schicken. Weil sie bis 04.01.2010 betriebsurlaub haben.