1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rücktransport nach China

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Wiepcke2007, 28. April 2009.

  1. Wiepcke2007
    Offline

    Wiepcke2007 Lanya Killer

    Registriert seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    240
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect i9
    Lanya iPhone
    Ciphone 3G
    Da ich ja mein Lanya gekillt hab und vielleicht wenn Spemo es nicht hinkriegt, nach China zuücksenden muß.
    Hab da mal paar Fragen. Hat einer von Euch schon sowas gemacht?
    Was ist der Beleg für die Ausfuhr und hilft einen die Post.

    Und Danken wollte ich dem Partnershop, der für mich die Reperatur regelt.:)
     
  2. track12
    Offline

    track12 New Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    730
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 4
    Nokia 8800 Carbon ARTE *Clone*
    also ich habs gemacht oder besser gesagt versucht! habs vor üb er nem monat nach china geschickt, hab es bis 200 e versichern lassen, das paket ist dort nie angekommen! laut tracking hängt es am frankfurter flughafen aber die post sag da ist es nicht, jetzt machen die ne nachforschung das dauert bis zu 8 wochen... mal sehen...

    achja viel glück, hoffentlich bin ich ne ausnahme!
     
  3. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,063
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    1x habe ich ein Handy zurückgeschickt, Airmail, Einschreiben in einem gepolsterten Umschlag, ich DENKE es waren € 8.50 (oder €6,50?). Hat alles recht lange gedauert, habe aber ein heiles Phone zurückbekommen :)
     
  4. ludska
    Offline

    ludska Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    78
    Danke:
    0
    Handy:
    zte blade (orange san francisco),samsung x820,
    Ich habe mein altes Ciphone auch mal zurückgeschickt,als es nicht mehr ging. Habe das Telefon in einen Luftgepolsterten Umschlag getan und habe die billigste Versandart gewählt(war glaub ich per Einschreiben als Brief...so ca.10€).
    Angekommen ist es China recht schnell, aber bis ich es wieder hatte dauerte es ungefähr 2Monate und an die 50emails. Am Zoll musste ich dann noch Einfuhrsteuer bezahlen, beim ersten Versand ist es so durchgekommen und deshalb hatte ich kein Beleg das ich schonmal was bezahlt habe.