1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

S4 Klon Fake Riesen Problem

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Simon_Jung, 10. Januar 2015.

  1. Simon_Jung
    Offline

    Simon_Jung Member

    Registriert seit:
    24. August 2014
    Beiträge:
    34
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Also
    Habe eine der im Internet Kusierenden S4 Klons der mit 6589 16gb Speicher und 900 mb Ram Android 4.4.4 deklariert ist.

    Enthalten sind
    4.2.1
    220mb Interner Speicher.
    Sage und schreibe 18mb Internal SD.
    Knapp 500mb Ram
    Mt6572.

    Zum Problem
    Ich Finde sehr sehr viel Firmwares für dieses Gerät mit ätlich verschiedenen Datenblättern aber nirgens genau die die meiner entspricht.

    Ich habe drei Backups mit Mtk Droidtool 2/5.3 gemacht.

    Irgendwie habe ich mir mit dem Flashtool das Gerät zerschossen.

    Macht nix hab ja die Bqckups.

    Puste kuchen.

    Beim erstellen der Blöcke in Files to flash im Scatterfile werden zwar alle Partitonen angezeigt jedoch im Flashtool selbst nicht. Dort nur das hier:

    [​IMG]

    Das Handy war tot also flashte ich erst den Bootloader und dann den Rest wo die Haken sind bis auf Preloader den ich ja zuvor einzeln flashte logisch.

    Bei
    Secro
    Android
    Userdata ist endadress 0*000000 und kein Pfad also kann das Tool das nicht finden und verarbeiten.

    Problem ist das im Backup unter secro nur entweder

    nodl_secro
    Oder nvram ist
    und unter Userdata eine zip mit userdata nvram.
    Und System nur als Ordner und nicht als image.

    [​IMG]


    Jetzt stellt sich mir die Frage ob das was unter Files to flash im Scatterfile im Flashtool angezeigt wird reicht zum flashen wenn man nur die endadress und die Pfade fuer
    Secro
    Android
    Userdata rausbekommt.

    Oder ob da partitionen fehlen und die Aktiviert werden müssen.

    Das hatte ich versucht.
    Und zwar im Scatterfile bei allen wo
    is download steht von false auf true gesetzt .

    Es wurden alle Partitionen vom Scatterfile angezeigt mit einmal aber alle ohne endadress und ohne Pfad bis auf die im ersten Screenshot.

    Wenn ich nich BMTPool true setze kackt das Flashtool ab.

    Ob das jetzt alles Sinn macht weiss ich nicht aus verzweiflung tat ich das


    Kann mir Bitte einer Helfen dabei.

    Der stand ist das das Gerät bootet aber nur Hintergrund Beleuchtet ist.

    Stock Recovery geht
    Fastboot Mode geht.
    Laden ohen LED.

    Wie kriege ich die Endadress und die Pfade fuer.
    Secro
    Android
    Userdata raus
    Und wie soll überhaupt
    System geflasht werden wenn es nur als Ordner gesixhert ist und nicht als img.

    Und ist das was im Flashtool angezeigt wird wie im Screenshot überhaupt ausreichend.

    Screenshots zum Gerät:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    BuildProp

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Das Gerät

    Mt6572 fake 6589
    854*480 Pixel

    Hoffe mir kann irgendeiner helfen.

    Es gibt unzählige Firmwares fuer den Fake .
    Kernel
    Build und Software Version in den Screenshots.

    Bitte Rettet mich.

    Was ich alles Versucht habe bringt nix.
     
  2. Simon_Jung
    Offline

    Simon_Jung Member

    Registriert seit:
    24. August 2014
    Beiträge:
    34
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Die Angaben im Speicher sind alle Falsch.
     
  3. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    Beschäftige dich mal mit dem Thema ubifs Dateisystem bei diesen Klones häufiger.Damit dürfte schon ein Problem vorliegen, weil Droidtools damit schon nicht richtig kann. @Ora weiß dazu mehr
     
  4. Simon_Jung
    Offline

    Simon_Jung Member

    Registriert seit:
    24. August 2014
    Beiträge:
    34
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Aha @Ora den kenne ich doch woher.

    Wenn das so ist scheint das Backup Fehlerhaft und darum auch die Meldung Achtung Ubifs Filesystem.

    Super.

    @Ora was kann ich tun??
     
  5. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
  6. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Wenn es ubifs war, dann kann man nicht mit MTK DT diese imgs sichern, und folglich zurück flashen. Schaue ins !Verzeichnis, FA siehst Du es.
    Das einzige was hilft, wäre das Original Stock Rom.
    ...

    mobile via T1
     
    noplan sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Simon G.
    Offline

    Simon G. Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2015
    Beiträge:
    53
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Ascend G700, G510. S4 Klon GT-I9500(MT6572 fake MT6589)
    Das Original Stock System zu finden ist wie die Nadel im Heu Haufen.
    Die einzigen Infos die ich noch habe sind die aus dem Fehlerhaften Backup und den Screenshots.
    Ich habe ja schon Firmwares gefunden aber alle falsch. Das heisst ich Lade mir jetzt 100 Stocks runter und eine wird passen.Lol anders geht es nicht.

    Hallo Mods könnt ihr mein Simon_Jung profil löschen welches ich im Eifer bei tapatalk angelegt habe ,Danke.

    Hatte das grad nicht auf dem Schirm und mich neu Angemeldet über PC und würde das auch gerne weiterführen mit Simon G.Und evtl den Beitrag mit den Screenshots mit anheften fals das dabei auch verschwindet.Sorry

    Ich weiss grad garnicht ob ich Heute Mittag über tapatalk mit Google ID rein bin oder ob ich mich Regestriert habe.Das hatte erst nicht geklappt weil er sagte ich solle alle felder ausfüllen obwohl es so war.Also sollte noch ein Account mit meiner Email Adresse Heute angelegt sein bitte diese Löschen bin Heute sehr verplahnt Sorry



    Also das kann ich dann wohl auf den Müll werfen. Ich habe ja schon dermassen versucht und andere verrückt gemacht damit.

    An das Ubifs hatte ich bis Gestern garnicht mehr gedacht. Da ich mit dem Backup wohl nix anfangen kann und die richtige Rom nie finde hat es sich erledigt.


    Ich mein unabhängig was auf dem Daten zettel im Handy steht plus das was Droidtool sagt und dem was wirklich ist ist es Mega schwer was zu finden. Ich habe zwar Posts in Foren gefunden mit gleichem Inhalt Über das Telefon Kernel und so. Aber ich mein 220mb Intern 18mb Internal SD Angegeben 900mb Ram. 16 GB Im Speicher die Zahlen in Speicher Stimmen alle nicht.

    Das einzige was ich nehmen kann ist Kernel Software Version.

    Oder Ora hast du eine Idee wie ich mir aus dem Backup irgendwas Bearbeiten oder Konvertieren kann.Dann erklärs mir bitte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2015
  8. kawa0815
    Offline

    kawa0815 Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    84
    Danke:
    17
    Handy:
    GT-S9300
    Wenn Du mit MTKDroid versucht hast ein Backup zu machen, ist normalerweise die system.img auch mit im Sicherungsordner.
    Auch bei UBIFS wird die System"Partition" als solche geschrieben.

    Was sagt firmware.info und phone.info?
    Hast Du Dir die scatterdatei gesichert?

    Du schreibst, dass System nur als Ordner gesichert wurde? Das funktioniert aber so zumindest bei einem Backup mit MTKDroid nicht.

    Die fehlenden Endadressen von userdata und android (system) erklären sich einfach durch die fehlenden Image-Dateien.

    kawa
     
  9. hackbert9891
    Offline

    hackbert9891 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2014
    Beiträge:
    509
    Danke:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P 8000 z.Zt. mit Elephone ROM
    Blackview Ultra Plus
    Goophone i6S Plus MT6572
    Goophone i6S Plus V6 MT 6735P
  10. Simon G.
    Offline

    Simon G. Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2015
    Beiträge:
    53
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Ascend G700, G510. S4 Klon GT-I9500(MT6572 fake MT6589)
    Ich versuchs mal danke
     
  11. Simon G.
    Offline

    Simon G. Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2015
    Beiträge:
    53
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Ascend G700, G510. S4 Klon GT-I9500(MT6572 fake MT6589)
    Aber wenn ich die Stockrom habe angenommen da geht das Flashen mit Flashtool ganz normal ja . Wegen Ubifs meine ich.

    Naja ok das was er an images aus dem Bqckup hat hat er ja auch geflasht.

    Angenommen ich bekomme aus dem Ordner System eine img konvertiert würde diese sich flashen lassen oder sind die Signiert .Eine Secro aus einer anderen kann ich die nehmen.

    Ich Frage diese dinge fuer den Fall das ich eben nicht die richtige Rom finde und mir das einzeln irgendwie rauf flashen muss.

    Also die aus dem Link geht nicht und dann hatte ich noch ne andere gefunden da kommt Medung das er kein emmc glash gefunden hat.

    Heisst es das es ein Nand ist??

    Das kann man dann ja eingrenzen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Januar 2015
  12. Simon G.
    Offline

    Simon G. Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2015
    Beiträge:
    53
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Ascend G700, G510. S4 Klon GT-I9500(MT6572 fake MT6589)
    Habe ein kleinen Erfolg.
    Files To flash aus dem Fehlerhaften Backup wegen ubifs genommen.
    Secro
    Android
    Userdata ohne endadress und Pfad wegen keine imgs.
    Ich habe aus den Roms die auch nixht gehen secro android und userdata eingefuegt und der flash war Erfolgreich.
    Die Lade Led ging wieder es bootet mit Sound ins mtk logo und bleibt beim Android Logo hängen.

    Hat jemand eine Idee wie es weitergehen könnte.
    Bootet es nicht weiter wegen dem Alternativ system.img.

    Wie mache ich aus dem Original System Ordner aus dem Backup ein image um es dann zu flashen.??
     
  13. kawa0815
    Offline

    kawa0815 Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    84
    Danke:
    17
    Handy:
    GT-S9300
    Du machst den gleichen Fehler wie viele vor Dir.
    Da findest Du irgend ein Image und flashst einfach drauf los.
    Die Möglichkei hiert Erfolg zu haben ist sehr gering.

    Ich hatte Dich folgendes gefragt:

    Was sagt firmware.info und phone.info?
    Hast Du Dir die scatterdatei gesichert?

    In den Dateien stehen die Informationen, die man braucht.

    Wie gesagt, nomalerweise wird system.img auch bei UBIFS mit in den Sicherungsordner geschrieben.

    Die Datei ist dann nur nicht in dem Ordner !Files_to_FlashTool, sondern in dem übergeordneten Ordner.
     
  14. Simon G.
    Offline

    Simon G. Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2015
    Beiträge:
    53
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Ascend G700, G510. S4 Klon GT-I9500(MT6572 fake MT6589)
    Ok ich schaue spaeter dann gebe ich Info
     
  15. Simon G.
    Offline

    Simon G. Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2015
    Beiträge:
    53
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Ascend G700, G510. S4 Klon GT-I9500(MT6572 fake MT6589)
  16. kawa0815
    Offline

    kawa0815 Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    84
    Danke:
    17
    Handy:
    GT-S9300
    So, das ist doch schon mal etwas.

    Du brauchst eine Firmware, die system.img genau auf Adresse
    linear_start_addr: 0x2FC0000 läd und die Länge von 0x13B00000 hat.

    Die Angaben findest Du bei den ROMs immer in den mitgelieferten Scatterfiles.

    Was ist mit Deiner originalen system.img. Ich hatte doch geschrieben, dass die trotz UBIFS mit MTKDroid als Abbild gesichert wird. Ist die nicht da?
    Du schreibst etwas von einem Ordner /system, was ist da drin?
     
  17. Simon G.
    Offline

    Simon G. Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2015
    Beiträge:
    53
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Ascend G700, G510. S4 Klon GT-I9500(MT6572 fake MT6589)
    System ist da aber es wurde als Ordner gesichert. Deswegen suchte ich nach einer Lösung aus dem Ordner eine img zu konvertieren und das zu flashen.

    Wenn die system adress und länge gleich ist . Der Inhalt ist ja auch entscheidend obs Bootet und auch Richtig srartet. Oder gibt die Länge an ob es das gleiche System ist wie die meine??

    Geflasht bekomme ich einige System.imgs doch nur bei einer kommt das Mtk und Android Logo mit Sound.

    Ich werde mich mal an deinen Angaben Orientieren.
     
  18. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Na und?
    Versuche in so einem Fall doch mal ins recovery zu booten und cache und data zu wipen!
    Dann zeigt sich, ob das system i.O.



    mobile via A9
     
  19. Simon G.
    Offline

    Simon G. Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2015
    Beiträge:
    53
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Ascend G700, G510. S4 Klon GT-I9500(MT6572 fake MT6589)
    Von der system die ich flashe passt die start adress und linear partition size ist 0*11800000
     
  20. Simon G.
    Offline

    Simon G. Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2015
    Beiträge:
    53
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Ascend G700, G510. S4 Klon GT-I9500(MT6572 fake MT6589)
    Manchmal sind die Scatters auch so wo nur die start adress steht

    [​IMG]