1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

S6 jede Nacht Meldung von Chinazeugs

Dieses Thema im Forum "Software (Programme/Spiele)" wurde erstellt von Deathdriver, 25. November 2013.

  1. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    welcher Launcher war das
     
  2. Libellenr1
    Offline

    Libellenr1 Active Member

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    379
    Danke:
    223
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Meizu MX4
    das war der "GO Launcher" aus dem Playstore, ich glaube da brauch man zusätzlich ein deutsches Sprachpaket
     
  3. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Bei mir war das die chinesische playstore/simverwaltung. App-eigenschaften, benachrichtigung ausschalten und ruhe.
     
  4. Deathdriver
    Offline

    Deathdriver Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2012
    Beiträge:
    47
    Danke:
    1
    Handy:
    S3 Clone
    mmh, ich werd das heut abend oder besser gesagt die nacht so lassen, wenn die meldung wegbleibt, werd ich die Apps einzeln wieder aufspielen, jedentag eine, und beobachten

    natürlich werde ich weiter berichten

    die App "Lieblingsvideos" kann ich weder deaktivieren, noch deinstallieren

    Natürlich werde ich das mit dem gedrückt halten um zusehen welche App das auslöst auch durchführen, wenn wieder eine Meldung kommen sollte

    aber so auf den 1. Blick, kann ich keine Chinaapps entdecken, weil bei meinem I9300, waren die wenigstens auch asiatisch geschrieben, also von den Buchstaben her
     
  5. Deathdriver
    Offline

    Deathdriver Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2012
    Beiträge:
    47
    Danke:
    1
    Handy:
    S3 Clone
    Update der Nacht :grin: :

    also die Medlungen haben wieder ausgelöst, es waren 2

    ich hab auch schon die App-Info gemacht, funktioniert, es kommt dann meine App "Uhr", siehe Anhang

    leider kann ich sie weder deaktivieren, noch deinstallieren, wenn ich jedoch auf "Daten löschen" klicke, dann verschwinden die Benachrichtigungen in der Statusleiste

    wird mir also nicht viel überigbleiben, außer es doch zu rooten
     

    Anhänge:

  6. PrinzPoldi007
    Offline

    PrinzPoldi007 Active Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    117
    Danke:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy sDuos
    No.1 S6
    Wenn man sich die Berechtigungen ansieht, die die "Uhr" einfordert, würde ich diese gerne mal von jemandem der Ahnung hat überprüfen lassen.


    Screenshot_2013-11-26-08-39-19.png Screenshot_2013-11-26-08-39-27.png

    Braucht eine Uhr diese ganzen Berechtigungen um z.B. die Uhrzeit eines Anrufs oder einer SMS zu protokollieren?
     
  7. Deathdriver
    Offline

    Deathdriver Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2012
    Beiträge:
    47
    Danke:
    1
    Handy:
    S3 Clone
    genau das hab ich mir auch so gedacht

    einige leuchten mir ja noch ein, aber andere eben nicht, wie zum Beispiel

    "dauerhaften Broadcast senden", warum sollte eine Uhr das brauchen

    eine Internet verbindung leuchtet mir ja ein, damit sie sich mit dem Internet syncronisieren kann, aber warum vollen Netzwerk Zugriff
     
  8. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Kann mir nicht vorstellen das Android chineschische Apps fürs System braucht.
     
  9. PrinzPoldi007
    Offline

    PrinzPoldi007 Active Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    117
    Danke:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy sDuos
    No.1 S6
    Ich habe mal im DT die chinesischen Sachen löschen lassen. Die folgenden Dinge hat mir DT gelöscht:

    /system/media/bootaudio.mp3
    /system/media/shutaudio.mp3
    /system/app/SmsReg.*
    /system/app/SharedStorageBackup*

    Bei der SmsReg denke ich, dass Du diese vielleicht mal deaktivieren solltest.

    Falls die 4 Dinge wichtig sein sollten, werde ich die schon irgendwie wieder aufs Phone kriegen, denn ich dachte eigentlich, dass mir das DT die Dinger vorschlagen würde und diese erst nach Bestätigung löschen würde.

    Wieder mal gelernt: Am besten vorher Profis fragen :)
     
  10. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4

    Das tut auf jeden Fall nichts zur Sache, das ist nur der Sound beim Ein- und Ausschalten.
     
  11. PrinzPoldi007
    Offline

    PrinzPoldi007 Active Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    117
    Danke:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy sDuos
    No.1 S6
    Beid en zweien war mir auch klar, wofür die sind ;)

    Beid en anderen beiden bin ich mir nicht sicher. lese gerade bei android-hilfe nen Thread über gesendete SMS beim X9 und da wird vermutet, dass die SmsReg für das senden von SMS verantwortlich sein könnte. Bin aber noch nicht ganz durch die 22 Seiten durch:)
     
  12. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Android normal nicht, aber beim S6 z.b. ist es auch bei der stockrom leider IMMER so, das die simverwaltung irgendwie mit diesem china-playstore gekoppelt ist.. Löschen ist also nicht.
     
  13. Deathdriver
    Offline

    Deathdriver Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2012
    Beiträge:
    47
    Danke:
    1
    Handy:
    S3 Clone
    ICh hab mich gestern abend mal für die etwas rabiate Variente entschieden, ich hab einfach das Handy in den Werkreset gesetzt, nun hab ich erstmal nur die alten Apps wieder aufgespielt, die auch auf meinem Alten Handy waren, und diese Nacht, kam schonmal nix, also eventuell war es doch eine verseuchte App, auch wenn ich mir das nicht recht vorstellen kann, da alle ausschließlich aus dem Playstore ware
     
  14. johanna123
    Offline

    johanna123 Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2013
    Beiträge:
    98
    Danke:
    26
    Handy:
    Meizu mx4 16 gb
    ich hatte das mal wegen einem livehintergrund. auch aus dem playstore.
     
  15. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Ich habe das bei einem HDC Galaxy S4 gemacht. Dann musste ich zwar den Playstore neu installieren, aber das hat funktioniert.
     
  16. Deathdriver
    Offline

    Deathdriver Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2012
    Beiträge:
    47
    Danke:
    1
    Handy:
    S3 Clone
    wollt nur kurz ein Update geben, also bisher keine Meldung wieder

    ich habe lediglich ein Werksreset durchgeführt und nur die Apps installiert, welche wirklich auch auf meinem Alten Chinaphone waren.

    Schlussfolgerung:

    es liegt an den nicht mehr installierten Apps,

    - Wallpaper für Whatsapp (von Whatsapp inc.)
    - Tolle Helle Taschenlampe (von iHandy Inc.)
    - Light Manager - LED Settings (von MC Koo)

    mehr fallen mir momentan nicht ein, die drauf waren bevor die Meldungen anfingen

    wobei ich ersteres ausschließen würde, da es von Whatsapp inc. ist, genau wie der Massanger
     
  17. kawa0815
    Offline

    kawa0815 Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    84
    Danke:
    17
    Handy:
    GT-S9300
    Wer Lust hat sollte sich mal die Uhr-App genauer ansehen. Die hatte bei mir mehr Rechte als die Angela im Kanzleramt. Leider geht das deinstallieren nur mit root. Aber das lohnt sich. Uhren/Wecker bekommt man im Playstore jede Menge. Die haben nur das Recht zu klingeln und die Zeit anzuzeigen.


    kawa
     
  18. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    :offtopic: :hehehe:
     
  19. Egonolsen30
    Offline

    Egonolsen30 New Member

    Registriert seit:
    6. November 2013
    Beiträge:
    14
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei ascend P6
    Ich würde eine neue originale firmware installieren.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 31. Dezember 2013, Original Post Date: 31. Dezember 2013 ---
    oder einfach auf werkseinstellungen zurück setzen
     
  20. kawa0815
    Offline

    kawa0815 Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    84
    Danke:
    17
    Handy:
    GT-S9300
    Nein,das reicht nicht. Um den Kram loszuwerden muss man das Phone rooten. Meine Uhr war in /system/APP gespeichert. Sie startet damit IMMER bei jedem Neustart. Manchmal kann man solche apps deaktivieren. Aber ohne root hat man keine Change sie loszuwerden.