1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sammelthread für das neue Table-PC 10.2 Inch 1 Ghz A8 Prozessor

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von studi23, 20. Juni 2010.

  1. oratix
    Offline

    oratix Member

    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    57
    Danke:
    0
    Handy:
    VPA IV
    W71 (WM6.0)
    epad, Zenithink
    Super, vielen Dank! Die Treiber habe ich gesucht, in meinem SDK-Ordner habe ich nämlich keine gefunden oder muß nochmal schauen, ob ich sie nachinstallieren kann!
     
  2. teufel82
    Offline

    teufel82 New Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2010
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    Und Oratix, gehts bei Dir?

    der Befehl adb -d <Tablet-IPADDR> 5555 gibt nur die Liste von Befehlen wieder zurück.
    Hab mal ein virtuelles Device gestartet, war sofort im DroidExplorer als auch mit adb device sichtbar.
    Weiß nicht mehr weiter.
     
  3. fidel12345
    Offline

    fidel12345 M&M'S

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    374
    Danke:
    1
    Handy:
    Originale Handys: Iphone 4, Iphone 3G und noch Ipad 32GB
    Kann man das Pad auch wo der Home Screen ist auch in Hochformat machen? Oder geht Home Screen nur Quer?

    MFG
     
  4. IceTea7
    Online

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,142
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    homescreen geht auch im hochformat
     
  5. BadSmiley
    Offline

    BadSmiley New Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2010
    Beiträge:
    38
    Danke:
    0
    Handy:
    N1
    kann es evtl. sein das ich keine Windows 7 64bit Treiber zum flashen her bekomme? Ich kriege das Pad nach den ganzen Flashanleitungen für die 0818 einfach nicht mit Windows 7 64bit verbunden, weil ich keinen Treiber dafür finde! :(

    edit: ok, hab es inzwischen mit einer Virtuellen XP Maschine hin bekommen. W7 Pro sei dank! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2010
  6. oratix
    Offline

    oratix Member

    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    57
    Danke:
    0
    Handy:
    VPA IV
    W71 (WM6.0)
    epad, Zenithink
    Es heisst: adb -d tcpip 5555

    dann kommt die Meldung: restarting in TCP mode port: 5555
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2010
  7. allan
    Offline

    allan New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    keines
    ..wenn ich das und andere kommentare so lese, und aus eigener erffahrung mit a81e, kann ich fast nur sagen: dieses android und die ganzen pads scheinen wirklich nur unausgereifter teurer schrott zu sein....warum tun wir uns das überhaupt an?? wären das notebooks wäre jeder am aufschreien über soviel unfähigkeit.
    ich bin jedenfalls enntäuscht und fühle mich von den anpreissungen verschiedener online-händler regelrecht veräppelt---die wissen genau wie unfähig und mies verarbeitet der ganze schrott ist.
    warum ich das schreibe?? ich hab an meinem a81e auch verzweifelt versucht per pc zugriff auf den pad zu bekommen...obwohl ich wie viele andere hier auch nicht blöd bin hats nicht geklappt...sondern ich hab mir nur meinen nerven strapaziert. aber wenn ich meinen fast 8 jahre alten hp pda anstecke dann funzt das in 5 sekunden...aber das android und die ganze schrotthartware funktionieren nicht. weiter gehts mit dem so erweiterbarem speicher auf sd-karte...auf dem ding können garkeine progis installiert werden...das ging schon bei wm2002 vor fast einem jahrzehnt. wertlose hartware und gurkensoftware...was für eine unfähige kombination-))) ausgenommen mal handys von markenherstellern-da scheint das zu funktionieren...alles andere ist im moment noch unbrauchbar und man sollte eigentlich die leute vor dem kauf warnen.
    manch jemand mag jetzt denken warum ich das schreibe, ich will niemandem den spass an seinem 150.- euro unfähig-kann nix-pad verderben, ich will nur leute warnen zu lesen was für probleme die dinger haben BEVOR sie kaufen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2010
  8. oratix
    Offline

    oratix Member

    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    57
    Danke:
    0
    Handy:
    VPA IV
    W71 (WM6.0)
    epad, Zenithink
    Spaßfaktor

    Aber das ist doch gerade der Witz an den Dingern! Sich mit dem Teil zu beschäftigen, den Ehrgeiz etwas hinzubekommen, vielleicht auch gemeinsam an einem Problem zu arbeiten und es zu lösen, das ist doch der eigentliche Spaßfaktor daran.
    Sich ein Teil zu kaufen, bei dem alles von Anfang an läuft, ist doch langweilig.:pleasantry:

    Und trotzdem, könnte schon wieder ins Kissen beissen:
    Nachdem ich bereits einmalig Verbindung per WLAN vom Pc hatte, klappt es auf einmal nicht mehr.
    Und per USB gekomme ich die Meldung (nach dem 'pull'-Versuch), ....accounts.db does not exist! Na super!
     
  9. allan
    Offline

    allan New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    keines
    ...wenn man sich dessen bewusst ist kein problem!! aber die meisten denken da wohl eher an gewohnte hartware: einschalten und loslegen. und wenn ich mir da die werbesprüche auch auf cect-shop.com (der partnershop) durchlese kommt mir doch der verdacht auf hier wird bewusst falsch informiert bzw. alles rosa dargestellt damits ja viele kaufen. das ist nix anderes als vor 20 jahren ein junge bill gates seines ersten computer selbst zusammengelötet hat. ich kann nur jedem raten, der wirklich nicht seine nerven und freizeit unnötig inverstieren will: kauft euch ein apple ipad-wartet auf pads von asus samsung etc. , alles andere was zur zeit angeboten wird ist das geld nicht wert...und funktioniert nichtmal!
     
  10. oratix
    Offline

    oratix Member

    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    57
    Danke:
    0
    Handy:
    VPA IV
    W71 (WM6.0)
    epad, Zenithink
    Kann da nur bedingt zustimmen.
    Klar, auch ich warte auf "mein" Tablet (Adam von nothing ink) und hab mir als Zwischenlösung das Zenithink geholt. Und es funktioniert! Für die Zwecke, für die es bestimmt ist, nämlich Couch-Serven ist es absolut brauchbar. Alles andere (Updates, Market installieren) ist halt Spielerei, die mir auch Spaß macht und mir Android ein wenig näher bringt (zwangsweise, bin eigentlich Windoof-Mensch).
    Klar, 180 Teuros sind auch Geld, aber wofür gibt man nicht sonst auch Geld aus!
     
  11. Tupapupa
    Offline

    Tupapupa New Member

    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    44
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Desire
    Ich sehe das genauso wie oratix, ich hab ein HTC Desire Handy mit Android 2.2 drauf, das sollte sich allan mal anschauen, da könnte er mal sehen wie perfekt Android ist. Auf dem Ding hab ich fast mehr Programme wie auf dem PC - und da stürzt nichts ab...

    Die Probleme von dem Zenithingding liegen nur an der Hardware und/oder der noch miserablen Firmware. Aber soo schlecht ist es auch wieder nicht.

    Ich habs hauptsächlich für meine Freundin gekauft, zum surfen, Kochrezepte ausm Netz saugen und ähnliches....dafür funzt das Ding wunderbar.
    Na ja, und Abends pimp ich halt das Ding...:)
     
  12. allan
    Offline

    allan New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    keines
    ..ich finds auch toll wie heir alle versuchen die dinger in den griff zu bekommen-da kann ich nur sagen hut ab!! aber es gibt doch ach genug interessierte die denken das alles sei so vom handling problemlos, so ist es leider noch nicht-da ist noch einiges an basteln angesagt-das wollte ich nur mal deutlich der nderen hälfte der user mitteilen-es gibt schon genug enttäuschte.
     
  13. Tupapupa
    Offline

    Tupapupa New Member

    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    44
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Desire
    Na ja, wenn man sich die Posts durchliest mit den SDK Problemen und so, finde ich nicht, daß es sich für Unbedarfte einfach anhört...
    Aber trotzdem danke.
     
  14. teufel82
    Offline

    teufel82 New Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2010
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    Hatte ich auch schon getestet, gibt error not connected device wieder.

    Hab aus jiongtang.com das App ADB Wireless bekommen. Damit hat es sofort funktioniert. Markt ist da, DL gelingt nicht und neue Probleme :)
    Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. August 2010
  15. okaspar
    Offline

    okaspar New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2010
    Beiträge:
    60
    Danke:
    0
    Handy:
    I98, KA08, A738, A9000
    Also ich muss da jetzt auch mal ne Lanze für das Zenithink Pad brechen. Alles "normale" funktioniert da doch einfach nur. Teil auspacken, aufladen, starten und man kann sofort und ohne Probleme

    Im Netz Surfen
    Filme anschauen (sogar mp4 die mein doofer DVD Player nicht kennt)
    Excel, Word und PDF Dateien öffnen
    E-Books lesen
    MP3´s anhören
    Fotos anschauen

    Die "Probleme" fangen erst an, wenn man in die Firmware des Geräts eingreifen will, aber das machen doch höchstens 10 % der Käufer --> und die sind zum Glück alle hier im Forum und tauschen sich aus. Ich würde das Teil jederzeit wiederkaufen und empfehle es auch weiter. Bevor ich das 4-5 fache für ein überbezahltes und überbewertetes Ipad ausgebe, was noch nichteinmal eine Speicherkarte lesen kann ohne gross irgendwelche Adapter anzuschließen, die ich dann noch extra bezahlen muss bleibe ich lieber beim Zenithink.....
     
  16. BadSmiley
    Offline

    BadSmiley New Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2010
    Beiträge:
    38
    Danke:
    0
    Handy:
    N1
    Ich hab leider ein paar Probleme mit dem guten Stück! :(

    - Wlan geht so gut wie garnicht! Schalte ich das Wlan ein, werden ziemlich viele Wlans hier in der Umgebung gefunden, auch mein eigenes. Dann kann ich mich damit verbinden und nach ca 10-20 Sekunden ist das Wlan des Pads tot! Es werden keine Wlans mehr angezeigt und eine Verbindung zu meinem ist auch nicht mehr möglich. Erst das deaktivieren und aktivieren bringt etwas... aber das darf ich dann alle 10-20 Sekunden machen. ;)
    - Der Screen ist ziemlich komisch, die Menütaste rechts zu treffen ist fast unmöglich! Es werden immer Anwendungen irgendwo auf dem Screen ausgeführt. Als würde ich 10 cm weiter links oder oben oder sonst wo drücken. Dazu kommt, will ich dann wirklich mal eine Anwendungen ausführen, wechselt er zwischen den Homescreen als hätte ich gewischt und nicht gedrückt oder es kommt die Leiste von oben nach komplett unten.. irgendwie komisch...

    Glaube langsam ich hab ein Montags Gerät, bzw China Gerät erwischt... ;)

    - Ebooks lesen ist auch nicht möglich, vorallem PDFs kann ich keine Öffnen. Muss ich noch irgendwie den Adobe Reader drauf bringen. ;)
     
  17. Tupapupa
    Offline

    Tupapupa New Member

    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    44
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Desire
    Zunächst mal auf die aktuellste Firm 0818 updaten.
    WLan sollte WPA Verschlüsselung sein, mit dem älteren WEP gibts wohl Probleme, ansonsten mal den TX Patch drauf machen.

    Ja, der Screen ist das eigentliche Manko, bis es ein Calibration Tool gibt, wird sich da wohl nix ändern. Ich benutze nur noch einen Stift, mit dem Finger ist mir zu ungenau. Ansonsten ist er vielleicht wirklich defekt.

    Ich benutze Documents to go, damit klappts perfekt, mit allen anderen, auch mit dem AdobeReader, hatte ich nur Probleme.
     
  18. oratix
    Offline

    oratix Member

    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    57
    Danke:
    0
    Handy:
    VPA IV
    W71 (WM6.0)
    epad, Zenithink
    Kann Tupapupa nur beipflichten. Update sollte das Problem beheben.

    Für pdf's kann ich den Repligo-Reader empfehlen, ist auch unter SlideME verfügbar.
     
  19. oratix
    Offline

    oratix Member

    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    57
    Danke:
    0
    Handy:
    VPA IV
    W71 (WM6.0)
    epad, Zenithink
    Braucht man nicht Root-Access für den ADB_Wireless?
     
  20. teufel82
    Offline

    teufel82 New Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2010
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    Ich hab gestern soviel "rumgespielt" dass ich es nicht mehr genau sagen kann. Root-Access hatte ich als apk von SD-Karte installiert.