1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gearbest Schlechte Erfahrungen mit dem Support

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen der User über Gearbest.com" wurde erstellt von Bazto, 17. Februar 2016.

  1. Bazto
    Offline

    Bazto New Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Handy:
    Meizu M2 Note
    Guten Morgen,

    ich möchte an dieser Stelle einmal meinen Unmut über den Onlineshop Gearbest kundtun, in der Hoffnung, dass andere diesen Fehler nicht begehen.

    Ich habe mir im Januar das Meizu M2 Note gekauft welches auch nach akzeptabler Versanddauer bei mir eintraf. Laut Shop gibt es eine 45 days guarantee.

    Zuhause in Betrieb genommen musste ich feststellen, dass ich sehr häufig keinen Empfang habe "No Signal" und zwar auch in Bereichen wo ich mit dem alten Handy Empfang hatte oder wo anderen Handys mit dem selben Mobilfunkanbieter Empfang haben. Weiter führt es dazu, dass das Handy ständig versucht Empfang aufzubauen und nach ca 3h von 100% auf <25% entladen ist.

    Also mit dem Shop Kontakt aufgenommen und keine Antwort erhalten. Nach einer Woche Konfliktlösung via Paypal und das Angebot von 30$ Rückzahlung (entspricht 18% des Kaufpreises) erhalten. Somit habe ich jetzt ein unbrauchbares Handy und keine Erstattung. Soviel zur 45 Tage "Garantie". Ich hoffe, dass PayPal hier noch was reißen kann, aber ich kann anderen unentschlossenen nur vom Kauf bei Gearbest abraten.

    Grüße
    Bastian
     
  2. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    543
    Danke:
    466
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Hast du schonmal ein anderes Rom Probiert?
    Das kann unter umständen Helfen..........
    Achso wenn du ein @ vor den usernamen setzt dann wird er Direkt angesprochen.
    z.b so
    @Bazto
    Gearbest hat hier einen ansprechpartner...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2016
  3. Bazto
    Offline

    Bazto New Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Handy:
    Meizu M2 Note
    Hallo,

    nein habe ich nicht, da ich hier auch keine Probleme mit der Garantie haben möchte. Ich habe ehrlich gesagt auch keine Lust erst lange rumzuprobieren bis das Handy läuft. Das sollte es eigentlich ab Kauf tun.

    @Gearbest: Gerne kann ich dir meine Bestellnummer zukommen lassen und bitte um Hilfe.
     
  4. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    543
    Danke:
    466
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Ein Rom update gibt keine Probleme mit der Garantie.
    Die Sache ist die ,ich kaufe auch gerne aus Fernost....immer im Hinterkopf ,ich muss da bestimmt ein wenig an der Software Basteln.......ist leider fast immer so.
    Out of the Box funktioniert leider nicht immer.
    Und zurücksenden ist immer so eine Sache....Dauert lange,kommt evt. nicht an,oder dauert ewig....
    Wenn ich nicht so Bastel wütig wäre würde ich Persönlich nicht in China Kaufen.......
     
    ochse001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. kakadu2000
    Offline

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    232
    Danke:
    414
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    @Bazto
    Schreib mal den Gearbest Support hier gleich per PN und deiner Bestellnummer an. Ich hoffe es findet sich eine Lösung.
    Du könntest im äußersten Notfall auch den Hersteller mal kontaktieren, evtl. können die was machen. Nicht dass ich es gut finde, dass du evtl. andere Wege gehen musst, aber ich denke sollte sich Gearbest quer stellen, muss man jede Option durchgehen, damit du ein brauchbares Handy hast.
    Eine andere Firmware könnte wie erwähnt auch mit Glück was bringen.
    Ein Austausch des Gerätes wäre aber das, was ich anstreben würde. Vielleicht kann Paypal noch helfen.

    Wenn es was neues gibt, gib bitte bescheid. Dann können andere User (im besten Fall vor ihrer Bestellung) sich ein Bild über Service und Garantie machen.

    So einen Fall hatte ich zum Glück noch nicht. Aber da ich mit @Gearbest bisher nur positive Erfahrungen gemacht habe, habe ich gestern ein weiteres Teclast Tablet für die Verwandtschaft bestellt.
     
  6. Gearbest
    Offline

    Gearbest Well-Known Member Sponsoren

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    509
    Handy:
    Meizu Huawei Lenovo Elephone Ulefone Gubot Doogee
    Falscher Thread @Bazto

    Also wenn du die Firmware nicht ändern willst, um es nochmals zu prüfen, dann gibt es nur die Option Rückversand..

    Als letzte Option dann PayPal, wenn der Support es nicht schafft, dir eine vernünftige Lösung zu geben.
     
    Andycat sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Bazto
    Offline

    Bazto New Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Handy:
    Meizu M2 Note
    Okay, pardon. Ich dachte man macht hier einfach ein Thema zu seinem Anliegen auf. Mein Fehler.

    Ich habe einen Bekannten, bei dem alles out of the box funktioniert hat (gleiches Handy). Von daher würde ich gerne zurücksenden, vor allem weil jetzt diese 45 days guarantee sicher greift (greifen sollte :-\)
    PayPal ist ja eingeschaltet, bisher habe ich aber nur ein lächerliches Angebot von 30$ erhalten. Ich möchte aber den Kaufpreis erstattet bekommen.
     
  8. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,053
    Danke:
    1,677
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    ..... diesem hast du ja sicherlich zugestimmt?!
    Ohne deine Zustimmung hättest du diese nicht erhalten. Ich glaub nicht, dass sich PayPal hier auf weitere Verhandlungen einlassen wird.
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Bazto
    Offline

    Bazto New Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Handy:
    Meizu M2 Note
    Nein, dem habe ich natürlich nicht zugestimmt. Ich habe 164$ bezahlt und die will ich auch wieder haben.

    Ich habe ein Angebot erhalten und nicht den Betrag.
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,053
    Danke:
    1,677
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    OK..... das klang so.
    Dann solltest du auf den Rückversand bestehen, dies vorallem PayPal so mitteilen, dass diesbezüglich für dich keine andere Option in Frage kommt. Zudem hast du ein "Vergleichsmodell" .....
    ..... kannst also belegen, dass gewisse Qualitätsunterschiede vorhanden sind.
     
  11. Bazto
    Offline

    Bazto New Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Handy:
    Meizu M2 Note
    Was mich momentan etwas unwohl stimmt ist bei der Rücksendung die Akkugeschichte (hab ich mir bis dato keine Gedanken zu gemacht)

    Gibts hier Erfahrungen?

    Aber eins nach dem anderen, @Gearbest wie gehe ich nun weiter vor um das ganze voran zu treiben?
     
  12. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,053
    Danke:
    1,677
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Ich würde jetzt an deiner Stelle dem Gearbest Support sowie PayPal unmissverständlich mitteilen, dass du auf einen Rückversand auf Grund der bestehenden Qualitätsunterschiede bestehst.
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Bazto
    Offline

    Bazto New Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Handy:
    Meizu M2 Note
    Tja, Gearbest habe ich mehrfach (erst freundlich, dann bestimmter) geschrieben, dass ich darauf bestehe. Antworten habe ich dazu nie erhalten.

    Bei PayPal läuft die Konfliktlösung, hier habe ich aber keine Option gefunden zu diesem konkreten Problem noch einmal Kontakt zu PayPal aufzunehmen. Da steht nur, dass die Sache läuft (Auch schon wieder seit 4 Tagen ohne Feedback).
     
  14. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    543
    Danke:
    466
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Das kann dauern bei Paypal....die müssen ja auch erstmal das statement der
    Chinesischen Seite hören....ich habe da schon 14 Tage gewartet......
     
    Bazto und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Gearbest
    Offline

    Gearbest Well-Known Member Sponsoren

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    509
    Handy:
    Meizu Huawei Lenovo Elephone Ulefone Gubot Doogee
    Kann hier leider nicht intervenieren, da bereits ein Fall auf ist... Drücke die Daumen :)
     
  16. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Wenn ein zweites - identisches - Gerät vorliegt, kann man doch ganz einfach zeigen, daß die SIM in einem der Geräte an dem Ort funktioniert - im anderen Gerät jedoch nicht (Video-Beweis)
    Wenn man das hat, dann stellt sich der Support - nach meiner Erfahrung - nicht quer und es gibt auch keine sprachlichen Probleme bei der Problemschilderung.
    Sollte das nicht greifen - erst dann macht man bei PP einen Fall auf.
    Ist der Fall erst offen, reagieren die meisten Shops recht verhalten.
    Das Problem ist dann, daß einem angeboten wird, die Sache außerhalb von PP zu regeln - aber nur dann, wenn man den Fall schließt.
    Schließt man den Fall, hat man aber keine Handhabe mehr.

    Daher kann ich - nach meinen bisherigen Erfahrungen mit China-Shops - nur folgende Reihenfolge anraten, wenn man etwas bekommt, was offenbar nicht den Beschreibungen entspricht.

    1. Support anschreiben
    2. Video erstellen - und irgendwo hochladen (ich nehme meist einen meiner eigenen Server)
    3. Den Support nochmals anschreiben mit Link zum Video
    4. Sollte der Support nicht so wollen wie ich, dann dies in einem Forum wie diesem beschreiben (Link dazu zum Support schicken)
    5. Sollte sich noch immer nichts bewegen, dann PP einschalten und denen die bisherige Kommunikation schicken.
    6. Nun auf keinen Fall den PP Fall schließen, bis mein Anliegen geklärt ist

    Mit dieser Reihenfolge hatte ich bisher - auch bei deutschen Shops - alle Probleme lösen können.
     
    kakadu2000, Gearbest und Klausl13 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Friedrich1989
    Offline

    Friedrich1989 New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    18
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K6000
    Ich gehe nicht mal von Support aus bei Chinesischen Händlern . Und wenn dann wirklich sehr bedingt und spartanisch . Da ist nicht viel zu machen . Mein Mi Pad 2 war günstig aber auch so Out of the Box ging gar nichts. Dass muss man bei Chinesischer Ware einkalkulieren.
     
  18. Gearbest
    Offline

    Gearbest Well-Known Member Sponsoren

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    509
    Handy:
    Meizu Huawei Lenovo Elephone Ulefone Gubot Doogee
    Finde nicht, dass man das - so zumindest unserer Anspruch für die Zukunft - einkalkulieren sollte.
     
    esverkehrt und kakadu2000 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. Bazto
    Offline

    Bazto New Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Handy:
    Meizu M2 Note
    Das sehe ich auch so. Kurzes Update: PayPal hat sich gemeldet und ich darf den Artikel zurück nach China schicken.

    Jetzt ist das nächste bange Thema: Wie mache ich das mit fest verbautem Akku ohne, dass es zurück kommt.
     
  20. Friedrich1989
    Offline

    Friedrich1989 New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    18
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K6000
    Schwierig . Normalerweise als Warensendung International und mit Versicherung . Ist relativ günstig . Sowie hier öfters beschrieben knapp 10.00 Euro .

    Könnte aber definitiv beim Zoll hängen bleiben :(