1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

SCHLECHTE GESPRÄCHSQUALITÄT BEI JIAYU S3 BASIC

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Pistolen Pete, 14. März 2015.

  1. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,529
    Geschlecht:
    männlich
    Ich muss nach dem zweiten Tag sagen, man gewöhnt sich recht schnell an den anderen Klang. Hatte eben ein Gespräch, wo ich überhaupt nicht mehr daran gedacht habe. :grin:
     
  2. eltipo
    Offline

    eltipo Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    98
    Danke:
    95
    Handy:
    P990
    Ich glaube, wir wollen es gar nicht genauer wissen....*ggg*
     
    Joe_User sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,529
    Geschlecht:
    männlich
    Lol, ne war völlig jugendfrei! :grin:
     
  4. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    So, habe jetzt das S3 von @synk vor mir liegen.
    Und ja, der Ton über die Hörmuschel ist wirklich mehr als bescheiden :(

    Aber es gibt ja für alles eine Lösung :)
    Es ist definitiv der Lautsprecher selbst.
    Habe im Teile-Fundus gewurschtelt, der vom Star N9550 passt astrein.

    Das S3 ist eigentlich simpel aufgebaut. Das Backcover muss natürlich weg.
    Dann das Mainboard lösen. Oben links+rechts sind noch 2 silberne Schrauben.
    Den LCD links ausstecken, die Hauptkamera und Frontkamera raus, den Digitizer oben ausstecken.

    IMG_0258.JPG

    Dann kann man das Board vorsichtig anheben, das reicht schon um an den Lautsprecher zu kommen.

    IMG_0257.JPG

    Dann den vom N9550 rein, die Kontakte passen 1:1

    IMG_0259.JPG

    Und muss sagen, um Längen besser als zuvor :)
    Geht dann wieder nach Hause, habe fertig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2015
    Libellenr1, Loonix, ColonelZap und 10 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,529
    Geschlecht:
    männlich
    Rumpelstilzchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
  7. Ricky25
    Offline

    Ricky25 New Member

    Registriert seit:
    3. April 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    3
    Handy:
    X
    Hallo Rumpelstilzchen,

    kannst du bitte die Maße des Lautsprechers / Bezugsmöglichkeit nennen?

    Gruß
    R.
     
  8. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Ist 12.1mm breit, 6mm tief und 3mm hoch.
    Der Abstand der Kontaktfahnen ist 9.5mm

    Bezugsquelle leider nicht, habe den ja aus einem Teileträger ausgebaut.
     
    Herr Doctor Phone und Ricky25 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Ricky25
    Offline

    Ricky25 New Member

    Registriert seit:
    3. April 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    3
    Handy:
    X
    Vielen Dank, so kann Ersatz gesucht werden, wenn man betroffen ist.
    Mein S3 ist noch auf dem Postweg, mal schauen wann es ankommt :).
     
  10. AlterSack
    Offline

    AlterSack New Member

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    19
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3s
    Kann das ganze nicht wirklich nachvollziehen, Ich selber nutze das S3s, meine Frau das S3 seit ca. 2 Wochen.
    Keine Probleme mit der Sprachqualität. Bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Ding. Vielleicht
    stellen sich noch irgendwelche Macken ein, bis jetzt aber nicht. Update des S3 war ebenso problemlos möglich.
     
  11. synk
    Offline

    synk điện thoại Man

    Registriert seit:
    30. November 2012
    Beiträge:
    582
    Danke:
    164
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zenfone 2
    Zopo ZP999
    Infocus M2
    Mein S3 mit offenem Herzen... *aaargh* :hihihi:

    Prima, dass es geklappt hat und ein guter Tip an andere Nutzer,
    dass mit relativ wenig Aufwand eine Verbesserung der Sprachqualität
    möglich ist.
    Auf diesem Wege nochmal vielen Dank an @Rumpelstilzchen. :good2:
    Bin gespannt auf das Hörergebnis.

    Klar hat jeder seine Erfahrungen, ob gute oder schlechte.
    Dafür ist ein Forum da, um eben diese auszutauschen.
    Ich halte es - gerade bei unseren Chinesen - immer so,
    dass ich nicht den Hersteller/das Label beurteile, sondern
    das einzelne Gerät nach seinen Stärken und Schwächen.
    Und beim S3 kann ich nur sagen, bis auf dieses eine Manko,
    welches scheinbar noch Chargenabhängig ist, ist es vom
    Preis-/Leistungsverhältnis top.
    Updates? Bislang drei, soweit ich weiß. Und das ist nicht wenig,
    in Bezug auf andere Labels.
    Und sorry, aber das mit einem Redmi 2, alleine von den Specs
    her zu vergleichen, geht leider gar nicht. ;)
    Dann müsste schon ein Meizu MX4 herhalten - und zack, sind
    wir wieder beim Preis-/Leistungsverhältnis.
    Mein dayly driver ist zum zweiten Mal ein Zopo, wobei ich
    zwischen dem ZP980H und dem ZP999 einige Geräte nicht
    in Betracht gezogen habe, weil die Qualität zwischendrin
    gelitten hat. Im Moment kann ich aber wieder absolut
    nicht meckern.

    Die miese Sprachqualität war, soweit ich weiß, entweder
    ein Problem von Anfang an, oder gar nicht. Wie schon von
    anderen vermutet, gehe ich von einer schlechten Charge
    an Lautsprechern aus und Du hast anscheinend 2x die Gute
    erwischt - ist doch prima. :good3:
     
  12. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Das Redmi 2 läuft sicher genau so gut wie das Jiayu. Das MX4 mit dem Jiayu zu vergleichen ist meiner Meinung nach eine Beleidigung für das MX4. Da ist von der Qualität und allen anderen schon ein Riesenunterschied.
     
    Libellenr1 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. synk
    Offline

    synk điện thoại Man

    Registriert seit:
    30. November 2012
    Beiträge:
    582
    Danke:
    164
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zenfone 2
    Zopo ZP999
    Infocus M2
    Es bleibt weiterhin ein Vergleich Äpfel mit Birnen, wenn ich ein
    5,5"-Gerät mit 2/3 GB RAM einem 4,7"-Gerät mit 1 GB RAM
    und halber Leistung entgegen stelle.
    Dann müsste schon ein Gerät mit ähnlichen Specs herhalten.
    Aber wenn sich Geräte heute schon beleidigen lassen, lasse
    ich das lieber. :hehehe:
     
  14. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Der Vergleich Jiayu und Meizu aber auch.

    Aber das Xiaomi bringt mit der halben Hardware die gleiche Leistung wie das Jiayu. Ist eben meine Meinung. Aber du kannst dir gern das Jiayu kaufen oder hast es schon gekauft. Ich war am Anfang auch begeistert. Nur ist das dann schnell vorbei gewesen. Ich hoffe es geht dir auch nicht so. Die Probleme die Jiayu schon hatte, hat es meines Wissens bei Xiaomi noch nicht gegeben und bei Meizu auch nicht.
    Jiayu spielt für mich nicht in der ersten Liga. Aber das kann jeder anders sehen.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. synk
    Offline

    synk điện thoại Man

    Registriert seit:
    30. November 2012
    Beiträge:
    582
    Danke:
    164
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zenfone 2
    Zopo ZP999
    Infocus M2
    Deswegen nochmal ein kurzes Feedback, nachdem das
    Gerät wieder "zu Hause"ist:
    Einwandfrei! :good2:

    Die OP hat sich in jedem Fall gelohnt, die Sprachqualität
    ist jetzt so, wie man es gewohnt ist und nicht mehr
    blechern, wie zuvor.
    Hier nochmal besten Dank an @Rumpelstilzchen! ;)
     
    ColonelZap und Rumpelstilzchen sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Danke für den Feedback und gerne gemacht :)
     
    ColonelZap und synk sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. nickkir
    Offline

    nickkir New Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2015
    Beiträge:
    2
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    jiayu s3
    Hallo Rumpelstilzchen, deine Anweisung zum Hörerwechsel ist super aber wo bekomme ich so ein Hörer?
     
  18. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Ich habe den damals aus einem anderen Handy raus, nicht gekauft.
    Aber ich habe ja die Abmessungen durch gegeben, die Größe ist gängig:

    Einfach mal bei Ebay oder Aliexpress schauen, da wirst du sicher fündig :)
     
    G3mob sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. nickkir
    Offline

    nickkir New Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2015
    Beiträge:
    2
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    jiayu s3
    Hallo liebe S3 Fans,
    Rumpelstilzchen hat recht was die schlechte Sprachqualität angeht. Danke hier nochmal für seinen Beitrag. Ich war auch überzeugt dass es an der Hörmuschel liegen kann. Deshalb habe ich versucht eine zu finden. Ist aber nicht einfach irgend eine passende zu finden. Deshalb habe ich einfach bei jiayu.de nachgefragt und die haben mir eine für 9,90 verkauft. Selbst eingebaut und jetzt habe ich super super Klang und Sprachqualität. Kein Vergleich zu vorher. Wer sich das nicht selbst traut, kann sein Telefon bei Jiayu einschicken und wechseln lassen. So viel teurer wird es bestimmt nicht denke ich und schnell machen die es auch. Wer es selbst austauschen möchte findet bei YouTube eine Anleitung. Jedenfalls es rentiert sich weil das Telefon ist ansonsten Spitzenklasse. Auch wenn manche das anders sehen mögen.
    Jedenfalls das rumhantieren mit Software und Klangeinstellungen ist damit Überflüssig.
    Damit hoffe ich habe Euch geholfen.
     
    altmann sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.