1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sciphone bestellung aus HongKong Versanddauer DeutschePost?

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von neuling-help, 16. Februar 2009.

  1. neuling-help
    Offline

    neuling-help New Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    145
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6280
    Sciphone i68+ v3
    Hallo,

    ich habe mir einen Sciphone aus HongKong bestellt. Der Verkäufer hat mir eine Sendungsnummer geschickt, womit ich jedoch nur den Sendungsstatus in HongKong prüfen konnte. Seit 11.02.09 hat der Artikel nun HongKong verlassen.

    Es handelt sich hierbei um eine normale Sendung über die Post (Registered AirMail oder so).

    Meine Frage nun:

    Wie lange würde es dauern bis ich meinen Sciphone bekomme?

    Wie sieht es mit den 19% [Einfurhumsatzsteuer] aus? Der Verkäufer meinte das ich diese nicht bezahlen muss, da er irgendwie einen niedrigeren Betrag angegeben hat.

    Würde mich über eine Rückmeldung freuen.

    MfG
    neuling-help

    /Habe im Forum schon gesucht, jedoch keine ähnliche Frage gefunden. Habe den Artikel von Kareem gefunden jedoch bezog dieser sich auf GDSK (EMS) , DHL, UPS usw..
     
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Es kann 7 - 10 Tage dauern, kann aber auch eher kommen :).
     
  3. neuling-help
    Offline

    neuling-help New Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    145
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6280
    Sciphone i68+ v3
    Okay danke für die Rückmeldung.
    Werde mich nach erhalt melden. Müsste ja dann bis Samstag oder so da sein.
     
  4. Asspony
    Offline

    Asspony New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    373
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericson
    Ich, als Zollbeamter, meine folgendes:

    1. Du bist also wirklich der Meinung, dass der deutsche Zoll sich an die Anweisungen eines chinesischen Handyverkäufers hält?

    2. kommt es ganz darauf an ob:
    2.1 dein Päckchen überhaupt vom Zoll kontrolliert wird...falls nicht, dann:
    2.1.1. fallen keine weiteren Kosten für dich an

    2.2 falls dein Päckchen kontrolliert wird, kann der Zoll
    2.2.1 den Angaben deines Händlers glauben und wirklich einen Warenwert von 25 € (oder welche Summe dein Händler auf die Proformarechnung geschrieben hat)für dein Phone annehmen oder
    2.2.2 den Angaben deines Händlers nicht glauben und von dir einen Auszug von Paypal oder einen Kontoauszug fordern um den Wert des Phones zu bestimmen....und da wäre dann vermutlich die Einfuhrumsatzsteuer fällig.

    Grundsätzlich gilt, dass du die Einfurhumsatzsteuer zu bezahlen hast. Wenn du drum rum kommst, dann freu dich!

    PS: das gilt unabhängig vom Paketdienst der dir die Ware bringt...aber als besonderes Bonbon kommen 25 € Bearbeitungsgebühr dazu, wenn der Händler per EMS verschickt und dieser Kurierdienst für dich die "Zollabwicklung" übernimmt.
     
  5. neuling-help
    Offline

    neuling-help New Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    145
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6280
    Sciphone i68+ v3
    Wow das ist ja mal super es direkt von einem Spezialisten zu hören.
    Danke für die Ausführliche Beschreibung. Ich habe kein Problem damit die 19% zu bezahlen, habe mich extra für DeutschePost entschiede, da bei EMS die hohen GDSK kosten dazu kommen.

    Noch eine Frage, wird man beim Zoll irgendwelche Probleme machen nicht das gesagt wird das is dem iPhone ähnlich darfst du nicht behalten?
    Soweit ich weis hat ja apple keinen Patent fürs Design gehabt oder?

    Danke nochmals für die ausführliche Antwort.

    MfG
     
  6. Asspony
    Offline

    Asspony New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    373
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericson
    Ich, als Rechtsanwalt von Apple, meine:

    1. bei Markenpiraterie KANN der Zoll die Ware einbehalten!
    1.1. es gibt "Gerüchte", dass der Zoll das nur bei Containerware machen würde und nicht bei "Einzelstücken"
    1.2. das mag zwar in der Praxis so sein, aber rein theoretisch kann es dir passieren, dass ein Zöllner ein CiPhone einzieht, weil da ganz gross ein Äpfelchen und der iPhone Schriftzug auf dem Phone prangern.
    1.3. Würdest du einen Container CiPhones importieren wollen, dann ist die Wahrscheinlich schon relativ gross, dass die Ware beschlagnahmt und vernichtet wird.

    Soweit ich weiss behauptet das SciPhone nicht, dass es ein iPhone ist - sprich, kein Apfel oder iPhone Schriftzug befinden sich auf dem Phone...damit ist es schonmal keine Markenpiraterie.

    Und was heisst schon "Patent aufs Design"? Kannst du dir vorstellen, dass z.B. Adidas ein Patent auf blaue Polo-Shirts anmeldet kann?
    Und alleine schon wegen der unterschiedlich grossen Displays kann man beim SciPhone keinesfalls von einem 1:1 Clone sprechen.

    Also alles ganz easy...es gibt keine Grundlage warum dein Phone nicht problemlos bei dir eintreffen sollte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2009
  7. neuling-help
    Offline

    neuling-help New Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    145
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6280
    Sciphone i68+ v3
    Okay danke für die Antwort.
    Mensch du bis ja in vielen Bereichen tätig :grin:
     
  8. neuling-help
    Offline

    neuling-help New Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    145
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6280
    Sciphone i68+ v3
    Hallo,

    ich bins nochmal :grin:

    Mein Paket ist immer noch nicht eingetroffen, muss ich mir sorgen machen?

    Besteht die Möglichkeit bei der Post über den Sendungsstatus zu fragen? Habe nur die Sendungsnummer von der HongKong Post und bei dieser kann nur der Versender fragen.

    MfG
     
  9. Ichbins
    Offline

    Ichbins New Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    130
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6300
    Cect P168+
    Sony Ericsson K800i
    Motorola V3i
    Das würd mich auch mal interessieren. Ich warte auch noch auf mein Paket :) Registered Airmail = Einschreiben.
     
  10. neuling-help
    Offline

    neuling-help New Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    145
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6280
    Sciphone i68+ v3
    Das Problem ist,dass die deutschepost auch keine Auskunft gibt was voll ******* ist :grin:

    Für was hab ich dann eine Sendungsnummer.
     
  11. Ichbins
    Offline

    Ichbins New Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    130
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6300
    Cect P168+
    Sony Ericsson K800i
    Motorola V3i
    Ich war heute morgen in der Stadt und habe dann bei der Deutschen Post gefragt. Ich wurde zu einem Konstenlosen Kundentelefon geschickt, direkt nebenan.
    Habe dort mit einer ziemlich nette frau, die sehr gerne helfen würde gesprochen, konnte es aber auch nicht..

    Nun, jetzt heißt es wohl warten..
     
  12. tony_montana0815
    Offline

    tony_montana0815 New Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    23
    Danke:
    0
    Handy:
    Ciphone 3g

    Das heißt irgendjemand kann jetzt zum Patentamt rennen und sich ein Patent geben lassen auf das Design vom Iphone? oder versteh ich das falsch?
     
  13. neuling-help
    Offline

    neuling-help New Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    145
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6280
    Sciphone i68+ v3
    Jap muss auch wohl abwarten.

    Habe eben mit einem Freund geredet, welcher sich ein Handy aus HongKong über eBay gekauft hat. Bei Ihm hat es 1Monat gedauert und dann erhielt er erst einen Brief vom Zoll dass er das Handy abholen muss (und 19% zahlen).
     
  14. neuling-help
    Offline

    neuling-help New Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    145
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6280
    Sciphone i68+ v3
    Hallo,

    habe heute nen Brief erhalten, "Ersatz Zollinhaltserklärung". Reicht es wenn ich den PayPal überweisungsbeleg mitnehme? Wieviel muss ich jetzt zahlen? Nur die 19% vom überweisungsbetrag (PayPal Beleg) oder?

    Muss ich das Paket sicher dort öffnen? Nicht das die irgendwelche Probleme machen von wegen Sciphone hmm iPhone ähnlich oder so :grin:

    Egal freut mich das die Sendung überhaupt angekommen ist habe dem Verkäufer irgendwie nicht getraut gehabt. (Hoffentlich ist auch mein Sciphone drin und nichts anderes.)

    MfG
     
  15. homepage
    Offline

    homepage New Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    11
    Danke:
    8
    Handy:
    Nokia
    Üblicherweise ja. Wenn der Zollbeamte meint, dass du ihn verarscht (gefälschte Rechnung), lassen die sich auch gerne mal direkt bei paypal.de die Rechnung anzeigen.

    Ja.

    Üblicherweise musst du das Paket öffnen. Was dann passiert kann dir keiner sagen. Wenn da alles mit Äpfeln vollgeklebt ist und du 30€ gezahlt hast könnte dich der Zollbeamte schon fragen, was das soll. Und ja, auch Privatpersonen werden wegen Markenpiraterie belangt. Bestellt einfach irgendwelche EdHardy Fakes und freu dich über die Abmahnungen (siehe z.B. http://www.palawa.de/?p=30). Keine Ahnung ob Apple auch solche Methoden anwendet. Üblicherweise sollte nichts passieren, aber eine Garantie kann dir halt keiner geben.
     
  16. aaronbsc
    Offline

    aaronbsc Inaktiv

    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    3,261
    Danke:
    2
    Handy:
    Meizu M8
    Mein M8 hing jetzt auch vier Tage beim Zoll fest und nach mehrmaligem anrufen bei selbigem + DHL bekam ich gestern einen Brief, in dem ich aufgefordert wurde eine genaue Preisangabe nachzureichen!

    Das ist eben immer das Problem wenn Verkäufer einen niedrigeren Warenwert angeben als Tasächlich bezahlt wurde, weil sie denken sie erleichtern uns dadurch die Einfuhr und die Zusatzzahlung der Einfuhrumsatzsteuer! In meinem Fall gab der nette Herr einen Warenwert von 49€ an! Das es so nicht durch den Zoll geht sollte eigentlich klar sein!:)

    Bei mir hat es allerdings gereicht den Paypal-Beleg + einen Screenshot der ebay Auktion per Email zu schicken!