1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sciphone i68+ geht nicht mehr an!!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von neuling-help, 1. März 2009.

  1. SuperSpeMo
    Offline

    SuperSpeMo New Member

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    2,279
    Danke:
    0
    Handy:
    P168+ Touch kaputt
    (nicht mehr)ZTC ZT5310
    Sciphone i68+ (Auf Bahngleise gelegt)
    Pinphone 3GS (verkauft :( )
    T5388++ Dualsim Krücke (Defekt und Zerlegt)
    W72 Dual Sim WM6.5 QWERTY (Leicht defekt, bald Zerstört)
    Zukünftig: HTC Desire Z
    ich hätte gerne ein ganzes ladeteil,haste sowas auch?weil meins musste ich wieder zusammenbauen,und nu fällt es bald auseinander.
     
  2. flocker
    Online

    flocker Active Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    328
    Danke:
    120
    Handy:
    Elephone P9000, Amazon Fire
    Ich bekomme uberhaupt nichts von Whitt...nur das ich schon was bestellt habe, Ware sind in 8 Tage von New Zealand angekommen...kein Stress mit Zoll...Akkus laufen super. Ich habe auch ein fake und meine original Akkus sind auch fake, aber die funzen genau so lange wie original Sciphone Akkus.

    Ich weiss nicht ob es verboten ist kaufempfaehlungen zu machen...jemand hat ein Frage gestellt, ich habe geantwortet. Ich verbreite nur meine reibungslose Kauferfahrung!

    Wenn jemand findet Flashcable, Stylus, Akkus usw hier in DE fuer eine gute Preis, sag mir bescheid! SuperSpeMo baut keine Kabel seit mehrere Wochen.
     
  3. SuperSpeMo
    Offline

    SuperSpeMo New Member

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    2,279
    Danke:
    0
    Handy:
    P168+ Touch kaputt
    (nicht mehr)ZTC ZT5310
    Sciphone i68+ (Auf Bahngleise gelegt)
    Pinphone 3GS (verkauft :( )
    T5388++ Dualsim Krücke (Defekt und Zerlegt)
    W72 Dual Sim WM6.5 QWERTY (Leicht defekt, bald Zerstört)
    Zukünftig: HTC Desire Z
    nocheinmal:ich baue keine flahkabel.nur kopfhöreradapter,ist das so schwer zu verstehen?
     
  4. westcliff
    Offline

    westcliff Unentschlossener

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    Bald das M8 oder C6
    Das mit den Flashkabeln war hlk soweit ich mich erinnere. Kosten bei ihm so um die 15€ (ohne gewähr) und sind selbstgemacht. Scheinen aber einwandfrei zu funktionieren.

    Habe mir allerdings auch das Upgrade KIT gekauft.
     
  5. hlka
    Offline

    hlka Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    293
    Danke:
    0
    Handy:
    i68+
    SE K800i
    hast du nur ein stück erhalten ? Normallerweise schicken sie 2
     
  6. neuling-help
    Offline

    neuling-help New Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    145
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6280
    Sciphone i68+ v3
    Jap habe zwei stück erhalten, den einen hbae ich nun rausgenommen weil der erste Akku echt nicht lange hält irgendwas stimmt mit dem nicht :grin:

    Werde nun alles nochmal mit dem zweiten ausprobieren. Mal schaun.
     
  7. hlka
    Offline

    hlka Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    293
    Danke:
    0
    Handy:
    i68+
    SE K800i
    flashkabel kann ich anbieten. 15€ für alle Baugleiche i9/i68 oder i9+/i68+ Modelle inkl. Versand. ist auf dem Bild zu sehen.
    Wie viele Stylus braucht man ? Ich habe es 2 Mal in 2 Monaten anfangs benutzt. Danach ist das Handy in einer Gummi-Ummantellung.
    Akkus ja, da habe ich schon gehört, dass einige schlecht sind. Meistens ist es aber PEBKAC.
     

    Anhänge:

    • kabel.jpg
      kabel.jpg
      Dateigröße:
      24.9 KB
      Aufrufe:
      47
  8. buwuve
    Offline

    buwuve Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    134
    Danke:
    10
    War die Frage an mich gerichtet?
    Ja, ich habe auch zwei Ladegeräte geordert, die sind aber noch nicht da, im Gegensatz zu den US auf EU Adapter die heute angekommen sind - unter anderem habe ich die auch für die Universalladegeräte gekauft.

    Bei den Ladegeräten handelt es sich um diese Universalladegeräte, wo man den Akku aus dem Handy rausnehmen muss (bei einigen Ciphones geht das ja nicht, daher kann man diese dort nicht verwenden). Da die Pole des Gerätes einzeln positioniert werden können, ist so ein laden von nahezu jedem Handy, Camcorder, Digicam, Mp3-Player möglich.

    Das Gerät soll 400 mAh +/- 5% liefern - ein 1200 mAh Akku sollte nach ca. 3 Stunden voll sein.