1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

i9 / i68 Sciphone i68+ geht nicht mehr an

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von aekplaya, 29. September 2009.

  1. aekplaya
    Offline

    aekplaya New Member

    Registriert seit:
    8. August 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    I68+
    hallo,
    nach einem langen nicht benutzen meines sciphones wollte ich es wieder aufladen
    nun merkte ich das das teil garnicht lädt?!

    sonst stand da ja immer usb charge nun ist alles schwarz.........

    also entschlies ich mich den 2ten akku einzusetzen

    leider war dies auch kein erfolg

    nochniemals einschalten lässt sich das ding was könnte ich machen :(

    danke schonmal
     
  2. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    lass es über nacht mal am ladegerät.
    ich vermute der interne akku ist entladen und braucht erstmal nen schub bis er wieder in gange kommt.
    Im schlimmsten falle kannst du versuchen mit einer 9v block batterie zu 'defibrilieren' (also ein 2 poliges kabel nehmen und von der batterie zu den kontakten des akkus führen, aber das sollte wirklich nur ein paar sekunden dranbleiben, 9v sind einfach etwas mehr als die 4.2v die das gerät braucht... auch auf die polung achten...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2009
  3. aekplaya
    Offline

    aekplaya New Member

    Registriert seit:
    8. August 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    I68+
    ...

    hey...
    mit dem akku übernacht dran lassen oder ohne???

    kann ich es nicht direkt versuchen zu defibrilieren???
    was brauch ich dafür ???