1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SciPhone W009+

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von toecutter, 18. Juni 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. toecutter
    Offline

    toecutter New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone W009+
    Guten Morgen, Mahlzeit und ein leicht zerknirschtes Hallo in die Runde!

    Ich kämpfe mich jetzt seit 4 Tagen (seit gestern dann auch angemeldet) durch das Forum und möchte erst mal meinen Dank loswerden, für viele kleine Problemlösungen, die die Nutzung des Geräts einfacher, bzw. erst möglich machen. Es gibt da aber noch ein Problem, für das ich noch keine Lösung gefunden habe, zumindest nachdem ich gefühlt hier genauso viel gelesen habe, wie alle 7 Harry Potter Bände zusammen. Falls denn doch die Antwort irgendwo in diesem Forum versteckt ist, möge man es mir bitte nachsehen, dass ich sie nicht gefunden habe, oder beschimpft mich einfach als Dussel, oder was Euch auch immer einfällt :see_stars:

    Mein Handy/Meine SIM: Ich besitze ein SciPhone W009+ (scheinbar baugleich mit ZOHO/CECT V709, siehe hier: http://www.desoons.com/sdp/770319/4...e_3GS_copy_WIFI_COMPASS_JAVA_Two_sim_car.html). Ich möchte dieses Telefon gerne im DualSim-Betrieb nutzen. Ich "muss" regelmäßig ein Geschäftshandy und auch mein Privathandy mitführen, dazu kommt hin und wieder noch ein dritter "Knochen", den ich als Erreichbarkeit von meinem Verein bekomme (bevor jetzt einer die Idee mit einer Rufumleitung aufbringt, weder meine Firma noch ich sind bereit diese Mehrkosten zu tragen, außerdem kommuniziere ich verhältnismäßig viel via sms). Um dieser Technikflut entgegen zu wirken, finde ich die DualSim Variante recht angenehm. Die iPhone Optik und die Internetfähigkeit spielen für mich eine untergeordnete Rolle. Meine Sim 1 wäre eine O²O-Sim, meine Sim 2 ist eine T-mobile Sim, mit Business-Vertrag.

    XS3506C-Gemini-Base-
    20100319-V0.06
    [BUILDER] KST-03
    [BUILD TIME] 2010/03/19 17:30

    Mein Problem: Lege ich eine SIM in den Slot 1, werde ich bei der O² Karte nicht nach einer PIN gefragt, aber kann Anrufe empfangen, SMS versenden und auch empfangen, jedoch nicht selbst telefonieren, nach Druck auf das Hörersymbol SIM 1 erscheint "Einwählen nicht zugelassen" bzw. "Not allowed to dial". Ja, ich weiß, für dieses Problem sind hier schon viele Antworten gepostet worden und soweit ich sie nachvollziehen konnte, habe ich die Lösungsansätze auch versucht umzusetzen, jedoch bisher erfolglos. Insbesondere habe ich mich durch den Fred: http://chinamobiles.org/showthread.php?t=14451&highlight=fertiggestellt
    gewühlt. Ebenso habe ich das Problem, dass im Netzwerk-Setup bei SIM 1 - Bevorzugter Modus - Nur WLAN eingehakt ist und der Versuch einer Änderung die Meldung "Nicht fertiggestellt" bzw. "Unfinished" zur Folge hat.
    Ein Zurückstellen auf Werkseinstellung hatte hier auch keinen Erfolg.
    Als Fehlerbehebung wird im Forum das hier angeboten: http://chinamobiles.org/showthread.php?t=19445&highlight=einw%C3%A4hlen+zugelassen

    Hier scheiter ich aber schon am Punkt 1. Ich werde einmalig nach der PIN der SIM 2 gefragt und sobald sich beide SIM Karten einbuchen schaltet sich das Gerät ab, bootet neu und das Prozedere beginnt von vorn. In der kurzen Zeit, in der ich auf das Menue zugreifen kann lässt sich nicht allzu viel verstellen. Letztendlich haben aber auch alle Verstellversuche keinen Erfolg. Der Versuch die Zahlenkombi von Punkt 3 vorzunehmen hat keine Auswirkungen. Auf die Dual-SIM-Einstellungen kann ich nicht zugreifen, dort wird mir "Schaltmodus deaktivieren" bzw. "Disable swich modus" angezeigt.
    Im Menü "Leitungswechsel/Line switching" hab ich alle Varianten ausprobiert, keine Veränderung des Fehlers.
    Im Bereich "Anrufsperre/Call barring" wird zur Bearbeitung ein Kennwort abgefragt, welches mir nicht bekannt ist (es ist nicht der SIM-PIN und auch nicht 1122).

    Irgendwo hatte ich gestern einen Fred, in dem ein User das Problem des immer wieder neu bootenden Handys auch hatte, den finde ich aber leider nicht wieder :dirol: Soweit ich mich erinner, war da aber auch kein Lösungsansatz, der helfen könnte...

    Ich habe viel geschrieben, um die Fehlerbeschreibung so genau wie möglich zu machen und um dem ein oder anderen "Paten" in diesem Forum zu zeigen, dass ich sehr wohl viel gesucht und gelesen habe, aber bisher nicht den Fehler beheben konnte. Vielleicht ist es ganz einfach und ich seh den Wald vor lauter Bäumen nicht, aber dann hoffe ich auf einen netten Menschen, der mir den Wald zeigt ;-)
    Sollte ich dennoch jemandem auf den Geist gegangen sein, dann entschuldige ich mich im Voraus :pardon:

    Es grüßt
    Toe
     
  2. toecutter
    Offline

    toecutter New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone W009+
    Hmm... Da hab ich Euch wohl verschreckt mit meinem langen Post:whistle: Vielleicht ist die werte Gemeinde aber auch einfach nur ratlos :confused: Das würde mir zumindest das gute Gefühl geben, kein Dummi zu sein ;-)

    Wie man's macht, isses verkehrt. Egal, ich bin mit meinem Chinamobiles-Latein am Ende, ich hab hier so viele Fred's gelesen, ne Menge rumgedoktort an dem wirklich schicken Kasten, aber geholfen hat's nix. Das schlimme ist jetzt, dass ich jetzt schon gar nicht mehr nachvollziehen kann, welche meiner Veränderungen sich möglicherweise jetzt gegenseitig stören (ich sach nur x verschiedene WAP/MMS/GPRS/GSM Konfigurationen). Aber eins ist echt irritierend, internet über SIM geht von Anfang an völlig problemlos, egal mit welcher einstellung ich gerade arbeite, MMS will dafür aber gar nicht laufen... :crazy:

    Kann ich eigentlich sicher sein, dass mein W009+ baugleich (insbes. was das Menue betrifft) ist mit V709? Könnte sich hier mal ein user dazu äußern, der auch in seinem Batteriefach SciPhone W009+ stehen hat? Zum W009+ ist ja ansonsten verhältnismäßig wenig Geschriebenes zu lesen, somit hab ich mich vorzugsweise auf die V709 Fred's gestürzt, davon ist ja auch reichlich da.

    Ich danke Euch dennoch fürs lesen meines Post's, falls jemand noch eine Idee hat, würde ich mich freuen, ich schau sicherlich noch des öfteren vorbei, ich kenn mich ja, so leicht geb ich ja nicht auf, nur das vordringliche Interesse schwindet halt langsam. Schade, dabei wäre die DualSim Lösung quasi die perfekte Lösung meiner "Probleme". Shit happenz...

    Ich wünsche noch einen schönen Sonntag,

    es grüßt
    Toe
     
  3. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Du Dussel ;)

    Nee, Spaß bei Seite und losgelegt:

    Hast du mal den Flugmodus in den Einstellungen aktiviert und dann das "Nur WLAN" rausgenommen? Sollte dann nämlich funktionieren.

    Das wird wohl auch das Problem mit der 1. SIM erklären, wieso allerdings SMS empfangen/versenden und Anrufannahme klappt ist mir ein Rätsel^^

    Permanentes Abschalten bei 2 eingelegten SIM-Karten:
    Schonmal versuch die O2 Karte in den 2. Schachte zu tun und die andere in den 1.?


    Manche "billig" DualSIM Geräte haben Probleme mit neuen SIM-Karten.
     
  4. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Also dein MMS Problem wird vermutlich darin liegen das dein Provider dein Telefon nicht kennt, also die MMS nicht auf dein Telefon "zugeschnitten" werden können.
    Ich gglaube dafür mußt du im User Agent Switcher (falls dein Tel. sowas hat) ein anderes Profil einstellen, um dem Provider "vorzugaukeln" du hättest ein N93 oder sowas.
    Und das ständige neu-booten liegt an den SIM-Karten, da gibt es wohl massiv Problem mit den 72k Karten.
    Dann die Dual-SIM Einstellungen, da hast du das wie in den Threads erwähnt ausprobiert ?
    Und das verlinken zu Beiträgen ist auch blöd, schreib lieber was du schon probiert hast, sind alle eher Lesefaul hier :crazy:
     
  5. moep
    Offline

    moep Trabifahrer

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    39
    Danke:
    0
    Handy:
    LG KS 360, I9 3GS und viele weitere die in einem karton rumgammeln weil sie nicht mehr benutzt werden^^
    normalerweise hatte mein provider mir immer eine konfigurations sms für die MMS einstellungen geschickt, beim I9 war das nicht der fall. kann wirklich sein dass die keine einstellungen dafür haben und es deshalb nciht funktioniert
     
  6. toecutter
    Offline

    toecutter New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone W009+
    D A N K E :party: das ihr Euch meiner angenommen habt! Ich hab zeitweilig schon gedacht, ich befinde mich hier in einer anderen Matrix, oder so ;-)

    @we3dm4n:
    - Flugmodus, ja, klar, ist ja auch schon hier und da mal erwähnt worden. Im Flugmodus hab ich keinen Zugriff auf mein Netzwerk.-Setup, in dem ich diese WLAN Einstellung verändern könnte. Wenn ich den Flugmodus wieder raus nehme, befinde ich mich wieder im selben Status.
    - Sim Karten Wechsel, ja auch, ändert nichts, die einzige Veränderung ist, dass ich bei der T-mobile Sim im Slot 1 nach meiner Pin gefragt werde, bei der O² nicht. Wenn ich nur eine Sim in den zweiten Slot lege (egal welche von beiden) habe ich auch dieses Phänomen mit dem permanenten booten
    Billig Dual Sim Gerät? Habe ich so eins? Bisher hatte ich den Eindruck, dass meines so ist, wie die anderen auch...

    @duffi-31:
    Es wurden ja schon mehere Sony Ericsson Modelle als "Paten-Modelle" genannt, mit diesen Einstellungen (die aber mMn alle mehr oder weniger gleich sind) gehts auch nicht. Bei der manuellen Eingabe der entsprechenden Parameter, scheitert es wahrscheinlich daran, dass ich die IP nicht so eingeben kann, wie es O² vorsieht (vor dem ersten Punkt ist die IP von O² zweistellig und hinter dem letzten Punkt einstellig, mein Gerät setzt aber in allen Bereichen dreistellige Ziffern voraus)
    Einen User Agent Switcher kann ich mit einem solchen oder ähnlichen Namen nicht finden. 72k-Karte? Da bin ich immo überfragt, meine O² Karte ist schlapp 4 Jahre alt (allerdings UMTS tauglich) und die T-mobile Karte ist etwa 2 Jahre alt.
    Es scheitert bei den Dual Sim Einstellungen schon daran, dass ich beim Einlegen einer Sim in Slot 2, keine Möglichkeit mehr habe auf das Menue zuzugreifen. Wennn ich nur eine Sim in Slot 1 habe, dann steht dort Dual sim offen eingehakt.
    Mit dem Verlinken der Freds wollte ich nur klarstellen, dass ich gesucht und gelesen hab, hin und wieder wird da ja gern kritisiert, dass gefragt wird, bevor die Fragenden lesen ;-) Allerdings gebe ich zu, dass ich von den teilweise sehr langen Freds nicht alles gelesen hab, dass ist aber, glaub ich, auch kaum möglich mit einer normalen mitteleuropäischen Lebenserwartung ;-)

    @moep:
    Ja, eben, bei mir bisher auch... Das klappt aber mit dem Chinamobile wohl nicht.


    Es grüßt
    Toe
     
  7. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Wenn Dei Phone dreistellige Gruppen möchte dann gebe sie ihm doch ;). Du schreibst das dann so: Original - 100.22.1.100, für Dein Phone dann 100.022.001.100
     
  8. toecutter
    Offline

    toecutter New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone W009+
    @Schussi:
    Auch gemacht, fehlende Zahlen habe ich durch Nullen ersetzt, so verkehrt kanns ja auch nicht sein, denn die GSM/GPRS Daten werden ja auch zum Einwählen ins I-Net genutzt und das funktioniert ja...

    Es grüßt
    Toe
     
  9. toecutter
    Offline

    toecutter New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone W009+
    Ich nochmal :grin: Kann mich doch nicht trennen...
    Ich hab nun anstatt der T-mobile sim eine andere O² sim eingelegt (die is soooooo alt, da steht sogar noch viag interkom drauf :laughing:) Und schon erledigt sich das permanent neu-booten Problem. Da ich keine andere t-mobile sim bekommen kann (das ist die sim aus meinem geschäftlichen Handy) hat sich mein Vorhaben eigentlich schon fast erledigt, es sei denn da weiß noch jemand Rat? Besteht dieses Chinamobile Problem mit den "neuen" Sim Karten durchgängig, oder gibt es da Modelle, die das nicht haben?
    Nichts desto trotz hab ich jetzt mal den Tipp aus einem anderen Fred versucht:

    1.Beide Karte rein dann dual sim offen einstellen.
    2.wlan deaktivieren.
    3.anruftaste drücken und diese code eingeben *#3646633#
    4.Menü 10:RF Test tool wählen
    5.GSM wählen
    6.Info bestätigen/OK drücken
    7.Auf power scan drücken
    8.Band dsc1800 wählen und Auf oben rechts OK drücken.
    9.jetzt ein bisschen warten vll. 5min
    10.nun das handy mit dem pc verbinden (usb-kabel)
    11. keine verbindungsmethode wählen!!! einfach ins menu zurück mit der menutaste
    12. jetzt unter Settings -> Network Setup -> SIM 1 -> Prefferred mode -> irgendwas wählen AUßER "WLAN only"!
    das gerät sollte die Einstellugnen nun übernehmen und alles sollte wieder funktionieren!


    Wenn ich Punkt 3. ausführe passiert gar nichts und Punkt 4. hab ich nicht, bzw ich versteh das so, dass sich diese Menueaufstellung von selbst öffnen sollte, oder? Und wie gesagt, da tut sich nichts...

    es grüßt
    Toe
     
  10. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Wie ich bereits geschrieben habe haben dieses Problem nur manche "billigere" DualSIM Geräte.
     
  11. toecutter
    Offline

    toecutter New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone W009+
    Ok, hab ich verstanden, wer billig kauft, kauft zwei Mal:noo:
    Nur wer sagt einem denn welches Handy nicht billig ist? Der Preis dürfte da ja nicht wirklich das Kriterium sein, denn ich hab ja vor meinem Erwerb auch nicht gewusst, dass es x baugleiche Modelle gibt, die ein Clon vom Clon sind, so dass sich irgendwann die Spur verliert, wer ist jetzt eigentlich der erste Clon?
    De facto hab ich also jetzt ein billigen Schrott gekauft (wobei ich sagen muss, dass ich die Beschwerden bezüglich Displayempfindlichkeit, Menuesprache und auch anderes, nicht nachvollziehen kann. Das gerät ist wirklich sehr gut verarbeitet, das Display lässt sich problemlos mit dem Finger bedienen und das Menue ist überwiegend gut verständlich und die Akkulaufzeit ist bei der Dauerbelastung schon fast beachtenswert, ich hab's heute am dritten Tag wieder an den Strom gelegt) und sollte mich um einen DualSim Ersatz bemühen... Dann werd ich mal demnächst ein Posting bei der Kaufberatung setzen und schau mal was sich da so finden lässt :)

    Danke an diejenigen, die versucht haben mir zu helfen:thank_you2:

    es grüßt
    Toe
     
  12. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Bitte versteh mich nicht falsch. Dein Handy ist keineswegs Schrott. Nur im Hinblick auf die DualSIM Funktion gibt es eben weitaus bessere Modelle.
     
  13. toecutter
    Offline

    toecutter New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone W009+
    Da hätt ich mich wohl vorher drum kümmern sollen... Aber für mich war diese Möglichkeit so neu, dass ich mir gar nicht vorgestellt habe, dass es hier einen doch etwas größeren Markt gibt.
    Wir sehen uns im Kaufberatungsforum, da kannst Du mir ja dann die Tippse bezüglich der weitaus besseren DualSim Funktionshandys geben ;)

    es grüßt
    Toe
     
  14. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das liegt daran das deine Firmware andere Codes hat.
    Der *#3646633# ist beim V709 der Code für den Engineer-Mode.
    Und wenn der bei dir nicht geht sind die leider anders.
    Aber denke sonst sollte das mit Scan funktionieren.

    Also sollte man ne Firmware für das W009s finden.
    Dann könnte man die Codes auslesen.

    Werde mich mal auf die Suche machen.
    Vielleicht haben wir ja Glück :)

    Mit dem richtigen Code geht es dann auch weiter zu Punkt 4 ;)

    Grüße
     
  15. toecutter
    Offline

    toecutter New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone W009+
    Danke Rumpelstilzchen, ich wüsste auch beim besten Willen nicht, wo ich eine Firmware her bekomme, noch wie ich sie auslesen muss... :see_stars:

    Toe
     
  16. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Hallo Toe :)

    Na einfach Googlen. Und wenn du selber eine finden solltest dann hier Bescheid geben.
    Den Rest machen wir dann :)

    Mal ne andere Frage, hat das W009+ etwa so nen Stecker am Datenkabel:
    [​IMG]

    Wenn ja dann kann man da was machen :)
     
  17. toecutter
    Offline

    toecutter New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone W009+
    Bis jetzt hab ich nur nen Sack voll Fragen nach einer W009 Firmware gefunden, aber keine Antworten... Sollte mich das stutzig machen? ;)

    Zu Deiner Frage: Ich würde sagen ja, natürlich deutlich kleiner :laughing: Sieht aus wie ein etwas zu breit geratener Mini-USB.

    Toe
     
  18. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Würde sagen hilft da nicht viel.
    Schau mal von oben in den Stecker rein (bei guten Licht).
    Dann kannst du erkennen ob da 20 kleine Schlitze für Pins vorgesehen sind.
    Also ein 20-poliger Stecker.
    Wenn ja dann hätte ich die Möglichkeit die Firmware auszulesen.
    Das ist der Hintergedanken an der Sache.
    Nur müsstest du mir das Handy dann zuschicken.

    Also schau mal ;)
     
  19. toecutter
    Offline

    toecutter New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone W009+
    Hab jetzt alles probiert und in der günstigsten Sicht erkenne ich 12 Kontakte im Stecker...

    Toe
     
  20. moep
    Offline

    moep Trabifahrer

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    39
    Danke:
    0
    Handy:
    LG KS 360, I9 3GS und viele weitere die in einem karton rumgammeln weil sie nicht mehr benutzt werden^^
    ist das nicht der gleiche stecker wie beim I9?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.