1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

SD Karte einlegen

Dieses Thema im Forum "Hardware/Zubehör (Speicherkarte/Headset/Akku/etc.)" wurde erstellt von Laenia, 29. Juli 2013.

  1. Laenia
    Offline

    Laenia New Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    13
    Danke:
    0
    Handy:
    D7100
    Hallo,

    ich hab zusammen mit meinem Chinahandy auch gleich eine SD Karte gekauft. Jetzt hab ich Probleme beim einlegen.
    Ist ja alles bebildert wie rum und so, aber die Karte sitzt nicht richtig. Sie lässt sich nur zur Hälfte in das Fach schieben und hat dann einen wackelspielraum von gut 2mm.
    Ich mag da auch keine Gewalt anwenden.
    Gibt es einen Trick oder mach ich was falsch?
    Und wenn man sie dann reinbekommt muss man das Handy eigentlich neu starten damit es die Karte erkennt?

    LG Laenia
     
  2. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,597
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    hallo ,

    gut möglich das du ne falsche karte gekauft hast?
    es gibt die sd und micro sd karten....
    kannst du einige bilder einstellen?

    grüße
     
  3. reddwarf0815
    Offline

    reddwarf0815 Member

    Registriert seit:
    21. August 2012
    Beiträge:
    146
    Danke:
    10
    Handy:
    Lenovo P780
    Für mich klingt das eher nach einem etwas schiefen Kartenschacht. Das hatte ich schon bei einigen Chinaböllern. Dann schiebt man die Karte am eigentlichen Slot vorbei und die passt nicht ganz rein. Man muss dann schauen, dass man die Karte ein wenig schräg rein schiebt, so dass man den Slot trifft.

    Gruss Mario
     
  4. matt_smith
    Offline

    matt_smith Guest

    Oder einfach mal aufmachen und nachsehen was der Grund ist. Ist ja bei den Chinesen nicht schwer.
     
  5. Mülle
    Offline

    Mülle Active Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    484
    Danke:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3
    Sorry wenns ein bisschen OT aber ich habe jetzt schon oft gelesen das ihr eure Chinesen wphl des öfteren mal auf macht :) da ich mir das in einem gewissen Rahmen auch zutraue wollte ich mal fragen was ihr denn so für Werkzeug benutzt und wo man das am besten kaufen kann (sollte nicht der letzte Mist sein und schon für mehr als 1-2 Anwendungen taugen)
     
  6. matt_smith
    Offline

    matt_smith Guest

    Ich verwende dieses Werkzeugset, welches speziell auf den Einsatz zur Reparatur von Mobiltelefonen ausgerichtet ist: http://www.amazon.de/gp/product/B005JRQ71U/ref=oh_details_o00_s00_i00?ie=UTF8&psc=1

    Ist extrem günstig, taugt aber was. Die Box ist sehr praktisch, beim Öffnen klappen die Bits nach oben. Der Schraubendreher hat einen ausreichend starken Magneten um die Bits fest zu halten und auch Schrauben anzuziehen, das macht das entfernen und platzieren von Schrauben bequemer. Kann ich dir wärmstens empfehlen. Die Bits sind stabil und alles ist recht hochwertig verarbeitet.
     
  7. Laenia
    Offline

    Laenia New Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    13
    Danke:
    0
    Handy:
    D7100
    Bilder kann ich heute Abend zu Hause mal machen.
    Und vorher werd ich noch versuchen die Karte etwas schräg einzulegen.
    Man wird ja wohl merken wenn sie richtig sitzt :)
     
  8. reddwarf0815
    Offline

    reddwarf0815 Member

    Registriert seit:
    21. August 2012
    Beiträge:
    146
    Danke:
    10
    Handy:
    Lenovo P780
    Genau, wenn die Karte richtig rein geht, rastet sie ein. Das merkt man.
     
  9. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,597
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    das hatte ich auch, ist der letzte mist...
    der preis ist günstig, die box bricht auseinander, der magnet fällt mit der zeit raus und die bits selber sind aus weichem metall gefertigt.
    wenn eine schraube zu fest sitzt, wird der bit rund und greifen nicht mehr. die box oder billiges china-klumps ist nicht zu empfehlen.
    ich verwende richtiges professionelles equipment aus dem elektroniker bereich.

    grüße
    der phone doctor :)

    OT ende
     
  10. Laenia
    Offline

    Laenia New Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    13
    Danke:
    0
    Handy:
    D7100
    soo, hier dann mal ein Foto. ich versuche die Karte vorsichtig etwas schräg rein zu schieben, klappt aber nicht so richtig.
    Vielleicht kann von euch einer was auf dem Bild erkennen? P1000290.JPG
     
  11. matt_smith
    Offline

    matt_smith Guest

    @Herr Dr. MD: Also ich habe das Set nun bereits seit fast 3 Monaten im Einsatz und habe damit schon so einige Schrauben gelöst, auch feste. Bisher hat sich weder etwas verbogen, noch hat sich der Magnet gelöst. Ich kann deine Erfahrungen deshalb nicht bestätigen.

    @Laenia: Jo, auf dem Bild sieht alles normal aus. Komisch. Musst du wohl echt mal aufmachen.
     
  12. Mülle
    Offline

    Mülle Active Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    484
    Danke:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3
    Ich habe zur Werkzeugfrage mal einen thread auf gemacht http://chinamobiles.org/showthread.php?35925-Empfehlenswertes-Handywerkzeug-Was-nutzt-ihr !! Ist eventuell im falschen Unterforum :) aber dann brauchen wir hier den Thread nicht zu unterwandern und wir bekommen ein paar Kaufempfehlungen für Werkzeug zusammen!! Ist denke ich mal für den ein oder anderren ganz nützlich (mich zum Beispiel :p )

    @Laenia
    Wie weit geht die Karte denn in den Slot?? Könntest du mal ein Foto machen wenn die Karte so weit es geht in dem Slot ist??
     
  13. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,597
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ja, für die nicht angezogenen schrauben von den chinaphones reicht das.
    aber für laptop und marken phone schrauben die mit sicherungslack befestigt sind, da taugt das ~5.- werkzeug nix (ist nicht mal gehärtet )

    zum bild, sieht alles normal aus :)
     
  14. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    So ein ähnliches Teil hatte ich mal da. Das ist echt fummelig gemacht.
    Das mit dem Aufschrauben würde ich erst mal lassen. Für meinen Geschmack sollte man da Übung haben...

    Ich vermute eher du schiebst die SD unter den eigentlichen Schacht.
    so wie ich das erkennen kann sitzt der Schacht nicht bündig mit dem weißen Kunststoff, sondern leicht drüber.
    Also die SD ein wenig in der Luft halten und dann rein schieben.
    Also nicht auf das weiße Kunststoff auflegen.
    Viel Erfolg :)
     
  15. reddwarf0815
    Offline

    reddwarf0815 Member

    Registriert seit:
    21. August 2012
    Beiträge:
    146
    Danke:
    10
    Handy:
    Lenovo P780
    Genau, das ist auch meine Vermutung. Am besten mit einer Pinzette einfädeln. Ausserdem haben die Micro-SD manchmal Aufkleber drauf und sind dann etwas zu dick.

    Gruss Mario