1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SDK / Tutorial für MTK Chipsätze, speziell für Kiphone

Dieses Thema im Forum "Software (Firmware/Programme/Spiele/Java)" wurde erstellt von trancefreak, 21. September 2010.

  1. trancefreak
    Offline

    trancefreak New Member

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Kiphone
    Hi,

    Hat hier jemand eine Idee, ob es von MediaTek eine SDK irgendwo zum runterladen gibt, um damit selber eine Firmware zu schreiben oder ob es irgendwo Specs und technische Dokumentationen für den MTK Chip vom Kiphone zum download gibt?

    Ich bin selber beruflich Softwareentwickler und würde mir gerne die Firmware modifizieren bzw eine eigene dazu schreiben.

    Von Realtek gibt es für ihre mediaplayer chips auch SDK's, die von den Playerherstellern verwendet wird.

    Ich habe herumgegoogelt, bin aber auf nichts vernünftiges gestoßen.

    Weiß jemand auch vielleicht, ob die "Apps" wie z.b. SMS schreiben eigene Applikationen sind, die auf der Firmware laufen oder direkt in der Firmware integriert sind?

    Wäre für jegliche Links und Tips zu Informationsquellen sehr dankbar.


    Thx,
    Trancefreak
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,063
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich habe mir auch schon "einen Wolf" gesucht, ohne Erfolg. Irgendwo habe ich mal gelesen, daß es solche SDKs ab ca. 5000 Dollar aufwärts von Mediatek geben soll?
     
  3. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    also ich hab mal gebaidut. Weiß nich ob euch das weiterhilft.

    http://tech.sina.com.cn/t/2009-03-24/12232937254.shtml

    und hier ist ein VRE SDK guide als pdf:
    http://www.docin.com/p-61112730.html