1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Seltsame "Warnung" auf der Zopo.de Seite

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Tobee, 8. September 2013.

  1. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    wenn das nicht mit ZOPO Fernost abgesprochen wäre.. aber so blond werden die in Kiel sicher nicht sein...für uns aber eher unintressant wie die es untereinander regeln, wenn unser ZOPO aus Fernost beim Zoll ausgebremst wird...haben wir erst mal das Problem...
     
  2. totto4711
    Offline

    totto4711 Active Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    178
    Danke:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Das wechselt sooo oft.. da ich mich nicht Entscheiden kann :-)
    Mir sagt der Aufgeblasene Text nur, das man nur Garantie bekommt, wenn man da bei denen kauft.
    Mehr sagt der Text doch nicht aus..

    Von daher... ruhe bewahren...
     
  3. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @guesa
    ich verstehe die Panikmache von Dir auch nicht guesa....

    da wird genausoviel passieren wie vorher auch....

    klar kann es passieren das mal nen Zopo Handy am Zoll hängen bleibt, dann aber sicherlich NICHT wegen Verstoß gegen eine Marke!

    Es gibt in China authorisierte Zopo Händler.....dann dürften die alle nicht mehr nach Deutschland versenden dürfen! Denkt einfach mal drüber nach was für nen Nonsens das ist!!

    @ mibome
    ja ist genauso wie wenn ich auf nen originales S4 nen deckel vom No. S6 drauf mache...ich mein ist ja dann ne eigene Marke :p

    Das geht natürlich nicht! Hero fällt dann genau unter diesen Markenschutz....wenn man also Hero Geräte importiert kann es in Zukunft dann zu Problemen kommen!!

    Obwohl es überhaupt fraglich ist ob überhaupt noch Hero Geräte hergestellt werden, denn da tut sich ja nix...kein Zp980, kein Zp990
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2013
  4. pinkopallina
    Offline

    pinkopallina New Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung GT s5230
    Hi,

    habe die Beiträge und die Hinweise auch gelesen und ebenfalls ein (eigentlich nettes) Telefonat mit einer Dame bei Zopo.de u.a. zu diesem Thema gehabt.

    Drohungen mag ich nicht.Punkt.
    Doch ich versteh deren Text erstmal als Hinweis. So wie es dort auch steht.
    Weiß nicht was die anders hätten machen sollen, denn was wäre passiert wenn jetzt Geräte auf einmal verstärkt bei Zoll hängen bleiben und Zopo.de nichts dazu sagt und erst im Nachhinein herauskommt, dass die daran "Schuld" sind??

    Also ICH hätte mich dann auch veräppelt gefühlt. Dann doch lieber jetzt einen Hinweis.

    So wie ich es verstanden habe, haben die tatsächlich mit Zopo China ein abkommen ( ist bei so einem kleinen Laden zwar etwas verwunderlich) aber bitte, Mut soll ja auch belohnt werden.

    Würde nun eben zu gern wissen ob es schon irgendwelche Praktischen Auswirkungen zeigt oder gezeigt hat??

    Abgesehen davon, dass ich allein schon wegen der Garantie, der evtl. Reparatur in Deutschland und auch (das gebe ich zu) wegen dieser Zoll-Markenrechte Diskussion eh bei denen kaufen will.
    Aber ein NOCH günstigerer Preis ist halt immer verlockend... auch für mich.;)
     
  5. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ich kanns nur erneut sagen....es wird nichts passieren...nicht mehr und nicht weniger wie zuvor auch wenn man ein originales Zopo Gerät aus China bestellt PUNKT
     
  6. joba7
    Offline

    joba7 New Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2012
    Beiträge:
    4
    Danke:
    2
    Handy:
    THL w8s, Kingzone K1S, Nokia 6320
    Eintragen von Markenrechten

    Das Ganze ist so unsinnig wie ein Kropf!


    Was man hier bewirken will, ist klar. Kundschaft zum eigenen Shop locken.

    Was nicht geht: Man kann auf keinen Fall Original-Geräte bzw. Zubehör verfolgen.
    Natürlich sei nun ausdrücklich davor gewarnt ZOPO-Clone einzuführen, dann kann man es nämlich u.U. nicht nur mit Zopo Shenzen, sondern auch mit ZOPO Kiel zu tun bekommen.

    Uhhh.... habe ich jetzt Angst.

    Das Ganze ist nur ein dummer Bluff!

    Jedem sollten auch die stümperhaften Formulierungen auffallen:
    .. und wenn du schon im Ausland kaufst, dann.... :exclamation:

    Für mich sagt das ganze nur, dass dieser Laden in Kiel offensichtlich dermaßen unprofessionell organisiert ist, dass ich da nun auf keinen Fall mehr einkaufen werde.
    Es gibt ja den alten Kaufmannsgrundsatz von "Treu und Glauben". Aussagen auf einer Homepage müssen verlässlich sein.

    Wenn mir jemand etwas androht, das er nicht halten kann, ist er ein Lügner...


    Solange es diesen Eintrag gibt:
    https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/registerHABM?AKZ=011491826&CURSOR=4

    ... ist alles in Ordnung und der Zoll wird nichts machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2013
  7. totto4711
    Offline

    totto4711 Active Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    178
    Danke:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Das wechselt sooo oft.. da ich mich nicht Entscheiden kann :-)
    So ähnlich wie Joba7 sehe ich das auch...

    Was wollen die denn ?
    Ist ja schon arm, wenn ein Clone gecloned wird -)... wenn man Original ZoPo sachen kauft egal wo dann ist das OK, denke ich. Denn Irgendwer wird dem Verkäufer ja die Original Ware verkauft haben.

    Wie die nun Clones ausfindig machen wollen (mal ganz von dem Kostenaufwand agesehen, und die Anwaltskosten mal nicht zu erwähnen)... Wie mein Vorredner schon sagte..

    Was in DE immer funktioniert ist die: "Du bist ein Böser" Käufer wenn... Masche..
    Oder wie in der Computerei: WENN DANN Formel :)


    Cool Bleiben und Musi hören :)
    Für mich bleibt es nen Hinweis, das nur Ware, die von denen gekauft wurde, auch von denen über Garantie usw. Abgedeckt ist. Danke dafür.... hätte ich mir auch denken können.

    Appropos.. mal sehen was jetzt Bald mit dem "OKTOBERFEST" Passiert.. da war doch auch so ein Spinner der die Markenrechte hatte... und ? Was ist passiert ? er hat versucht, Vereine aus Niedersachsen und NRW zu verklagen... nix war...

    Es wird NIE so Heiß gegessen, wie es Gekocht wird :)
    Klingt doch auch irgend wie Paradox, da ist nen China Clone Händler und fängt an gegen Clones von Clones zu Klagen .... LOL...

    Es lebe das Plastik :)

    Und dazu mal was Musikalisches:
    [video=youtube;g4UIC56YmXE]http://www.youtube.com/watch?v=g4UIC56YmXE[/video]
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2013
  8. joba7
    Offline

    joba7 New Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2012
    Beiträge:
    4
    Danke:
    2
    Handy:
    THL w8s, Kingzone K1S, Nokia 6320
    Das ist doch genau die Verarsche: "... es sollen vermehrt Geräte beim Zoll hängen bleiben". Ohne Antrag macht der Zoll gar nichts! Was für einen Blödsinn erzählen denn hier die Leute am Telefon und dann gibt es auch noch welche, die das glauben.

    Außerdem haben die in Kiel für ZOPO nur eine Wortmarke und keine Bildmarke eingetragen. Das einzige, was damit geschützt ist: Niemand mehr darf nun in Deutschland ein Handy namens Zopo auf den Markt bringen.

    -> Wenn die in Kiel den Leuten von Zopo in Shenzen "auf den Senkel" gehen, dauert es nur ein paar Tage, bis der Eintrag gelöscht ist, denn das ganze Verfahren ist ja von einem Widerspruch abhängig, der nicht erfolgt ist.

    ______________________________________________________________________________
    "Kaufe Dein Handy bei mir - oder ...."


    "Oder was?"
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2013
  9. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Kiel hat sich die Namensrechte schützen lassen und könnte jeden HÄNDLER belangen, der nach DE (oder Europa/nicht geprüft) einführt. Viel Spaß beim Versuch den China-Shops auf die Finger zu hauen - die lachen sich kaputt :crazy:

    Für den Endkunden, der ein Original Zopo einführt -ist das Wurscht.
    Wenn ich bei Mixe kaufe, werde ich wohl kaum bei zopo de reklamieren :negative:

    zopo de verbreitet heiße Luft - andere machen sowas besser:p
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2013
  10. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,742
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Das ist Quatsch. Geh mal mit offenen Augen durchs Leben. Oder zunaechst mal durch nen supermarkt. das Discounter Waschmittel. in wirklichkeit persil. die D.J.Gross Schokolade bei Lidl. In Wirklichkeit Rausch. die Schokoriegel bei Lidl oder Aldi, die wie Mars oder Twix oder weiss nicht was aussehen und schmecken, nur mit anderem Namen und billiger. Das Leben ist voll von solchen Beispielen.

    Das geht alles. Das ist Wettbewerb.
     
  11. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,381
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Und damit ist fast eigentlich alles zu diesem Thema gesagt :). Und ich würde noch "Verkaufen" hinzufügen ;). So weit ich weiß werden Wortmarken nicht so geprüft, wie zum Beispiel Patente. Beantragen ist relativ einfach und so lange Niemand klagt, passiert auch nichts. Diese Nizzaklassen sind auch noch mit entscheidend ob das was verletzt wird oder nicht...

    Kennt noch Jemand die Geschichte mit dem "Weltuntergang"? So wie das Markenrecht "funktioniert" wundert mich da gar nichts ;): http://blog.gwup.net/2013/01/03/unglaublich-abkassieren-mit-der-wortmarke-weltuntergang/
    Vielleicht hat man sich davon inspirieren lassen (nur eine Vermutung meinerseits)...
     
  12. funtron
    Offline

    funtron Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2012
    Beiträge:
    77
    Danke:
    2
    Handy:
    ZOPO ZP980 1GB/16GB
    Ich habe mein ZP980 in Italien bestellt da zopo.de ja der Vertieb in Deutschland ist kann ich die Garatie ja dort geltend machen.
    Mein Fiat Bravo LPG ist ein Import direkt aus Italien, Grantie bekomme ich ja laut EU Recht auch in Deutschland.
     
  13. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @mibome
    ich weiß schon auf was du hinaus willst....ich gehe aber nicht davon aus das die Hero Geräte aus dem Hause Zopo stammen noch das Zopo das ok dafür gegeben hat.....ist eben nur ein Clone vom Clone wies die in China zu 1000enden gibt....

    und somit ist es eben kein legales Gerät in dem Sinne.....
    ist so wie ein NAchbau von einem anderem Markengerät, wie z.B. ein Iphone Clone oder ein Samsung Galaxy Clone.....selbst wenn da keine Logos drauf sind oder andere Logos, bleibt es trotzdem nicht legal!

    Und genau in SOLCHEN Fällen greift dann das Markenschutzrecht!
     
  14. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Hero sind genau die selben Modelle, vom selben Band. Die werden nur produziert um Kapazitäten aus zu lasten, was im Endeffekt günstiger ist wie das Band stehen zu lassen.

    Zopo ZP980 2/32 with Tt4
     
  15. PowerMax
    Offline

    PowerMax Schrotti

    Registriert seit:
    1. August 2013
    Beiträge:
    19
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    elephone P6000 - refurbished - Android 5.0
    Jiayu G4S
    AW: Seltsame "Warnung" auf der Zopo.de Seite

    Verstehe die Aufregung nicht.... Hier ist viel Polemik, blosse Vermutungen, noch mehr Meinungen aber nur sehr wenig Fachwissen zu lesen. Zopo ist Markenrechtinhaber, da gibt es gar keine Diskussion. Die sogenannte Warnung verstehe ich nur als freundlichen Hinweis. Wollt Ihr Garantie und Umtauschrecht dann bestellt in Kiel. Könnt Ihr darauf verzichten versucht es mit Eigenimport mit allen Risiken bei Euch - ganz einfach. Fängt aber hinterher nicht an rum zu jaulen wenn etwas nicht klappt. Dieses Forum ist schon voll genug mit solchen Jammerfreds über böse Shops und den fiesen Zoll ......

    Gesendet von meinem W89 mit Tapatalk 2
     
  16. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Garantie und Umtauschrecht in Kiel, hehe der ist gut.

    Zopo ZP980 2/32 with Tt4
     
  17. josi111
    Offline

    josi111 Member

    Registriert seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    183
    Danke:
    4
    Handy:
    Samsung Galaxy S3
    Bluebo L100-FW
    Star V1277
    Die Russen oder wer auch immer in Kiel werden Dir den Stinkefinger zeigen, wenn Du dein aus Italien bestelltes Zopo zur Reparatur einschicken willst. Da müssen wir uns nichts vormachen, das die auf EU Gesetze *******n werden. ABgesehen davon ist Fiat ein europäisches Produkt und Zopo made in China. Also fraglich, ob man in EUropa ein China Produkt dieser GEsetzlage unterlegen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2013
  18. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,175
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Glaube ich nicht.

    DAS glaube ich :)


    Ich DENKE(!!!), daß Zopo.de absolut GAR NICHTS mit dem Shop aus Italien / Shenzen zu tun hat?
     
  19. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ist doch egal ob sie mit dem Shop was zu tun haben....ich denke zwar schon das sie definitiv mit zopo.cn zusammenarbeiten, aber dennoch gilt in Deutschland deutsches Recht, auch wenn es nicht deutsche Waren sind.
     
  20. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,175
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich wollt sagen, daß der Zopomobileshop.com, der aus CN und aus Italien versendet, nach meiner Meinung absolut nichts mit dem Kieler Shop zu tun hat. Darum würde es mich wundern, wenn der Kieler Shop eine Reparatur übernimmt, wenn der Kunde das Handy in einem anderen Shop bestellt hat.