1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Service CECT-Shop?!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von prossen, 20. Oktober 2011.

  1. prossen
    Offline

    prossen Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2008
    Beiträge:
    207
    Danke:
    37
    Handy:
    D118, Q-BI T780S DVB-T, V709, Tops A1-, Sp-60, B63M, V970, Jiayu G3S
    Hallo,

    hat sonst noch jemand in letzter Zeit beim CECT-Shop bestellt.
    Ich habe am 07.10. bestellt, am 13.10. die Versandmitteilung erhalten und versuche seit diesem Tag vergeblich eine Tracking Nummer zu erhalten.
    Meine Mails werden einfach nicht beantwortet.
    Haben die vielleicht schon wieder irgendwelche Feiertage, Betriebsferien oder ähnliches?

    pp.
     
  2. FaTeR
    Offline

    FaTeR New Member

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A5000
    SciPhone I68
    Siemens S4
    Nokia 5100
    Habe heute die Antwort auf eine einfache Anfrage vom Montag erhalten ;)
    Ergo: es lebt!
     
  3. Nomex
    Offline

    Nomex Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    385
    Danke:
    4
    Handy:
    HDC Ultimate Thin
    ja die tracking nummern dauert immer etwas.

    mein repariertes handy soll auch seit dieser woche unterwegs sein, aber ich soll am ende der woche erst nach der tracking nummer fragen.
     
  4. Samso
    Offline

    Samso New Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2011
    Beiträge:
    23
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung JET S8000
  5. kostakis_the_greek
    Offline

    kostakis_the_greek New Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    WG2000
    Massiv verärgert wegem unzumutbarem Support

    Hallo zusammen,

    ich bin seit einigen Tagen besitzer meines ersten Androiden und auf Grund der Notwendigkeit von Dual Sim, habe ich mich dazu entschlossen ein chinesisches Handy zu kaufen. Ich bin ebenfalls den unzähligen Empfehlungen hier im Forum nachgegangen und habe beim CECT-Shop bestellt, in der Hoffnung, dass ich zwar keinen Support benötigen werde, aber falls dies notwendig sein sollte, auch gewährleistet ist dass ich guten Support bekomme.

    Nach mehreren Überlegungen habe ich das WG2000 vom Shop bestellt, welches ich auch nach 5 Tagen von der Post bekommen habe. Die Vorfreude war groß, hat aber nicht lange gehalten. Das Handy wieß ein paar Mängel auf, welche nicht auf Soft-/Firmwareprobleme zurückzuführen sind. Es hat elektrotechnisch einen Schuss. Da dieser Thread nicht für die Probleme an sich gedacht ist, will ich garnicht näher auf die Probleme eingehen.

    Nachdem die Probleme festgestellt worden sind, habe ich mich sofort per Mail an den Support gewandt. Die erste Reaktion war, dass ich das Handy mal zurücksetzen soll. Parallel dazu wollte der Support Kontakt mit dem Hersteller aufnehmen um festzustellen, ob es evtl. eine neue Firmware gibt, welche die Probleme behebt.

    In der nächsten Email vom Support wurde mir mitgeteilt, dass die Probleme nicht reparabel sind (die Rede war von Reparatur und nicht von Firmwareupdate) und mir wurde die Frage gestellt, was sie (der Support) nun machen sollen (ich frage mich, was die Aufgabe des Supports ist). Nachdem mir letztendlich keiner Helfen konnte und auch auf meinem Vorschlag das Handy zu ersetzen nicht eingegangen worden ist, habe ich eine weitere Mail getippert in der ich um Rückabwicklung (wegen Defekt) gebeten habe. Die Reaktion darauf war ein Einzeiler vom Support, in dem mir gesagt worden ist, dass weder Umtausch noch Rückgabe möglich sei und ich mir die AGB´s durchlesen solle.

    Somit sitze ich nun auf einem defekten Handy und der CECT-Shop lehnt sich schön in seinem Stuhl zurück. Als Reaktion darauf, habe ich nun den Paypal Käuferschutz aktiviert, in der Hoffnung, dass ich wieder mein Geld bekomme.

    Ich weiß, dass dieses Forum hier ein Partnerforum des genannten Shops ist. Ich versuche auch keine Polemik oder ähnliches zu betreiben und hoffe, dass sich hier niemand auf dem "Schlipps getreten fühlt", aber das ist keine Art wie man mit Kunden umgeht. Selbst bei einem China-Handy kann man für knapp 200 Euro erwarten, dass es zumindest in den Kernanforderungen fehlerfrei funktioniert.

    Was genau für Mängel festgestellt wurden, werde ich im geeigneten Bereich noch posten.

    Gruß
    Kostas
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,138
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Tue das doch bitte mal in einem neuen Thread, wer weiß, vielleicht kann Dir ja doch noch jemand bei den Problemen helfen?
     
  7. kostakis_the_greek
    Offline

    kostakis_the_greek New Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    WG2000
  8. Lumilex
    Offline

    Lumilex New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung
    Hallo kostakis_the_greek,

    auch ich bin leidgeprüfter CECT-Shop nutzer :)
    Habe hier ein HD7/2 welches nach Display-Sperre mehrfach rebootet. Hatte auch die Erfahrung gemacht das der Suport erst versucht mittels Software das Problem zu lösen.
    Ich habs dann auf eigene Kosten zurück geschickt. Habe es nach sehr langer Zeit ( auf Nachfrage...) zurück bekommen.
    Ergebnis: Nichts war repariert. Handy bootet nach wie vor x-mal. Der Support sagte, das es bei Ihnen tadellos funktioniert hätte...
    Nun könne man nichts mehr für mich tun.
    Ich benutze das Handy nun für Übungszwecke ( Flashen usw.) und schreibe die Kohle unter Lehrgeld ab :negative:
    Fazit: Ich glaube das man einfach nur Glück hatte wenn man funktionstüchtige Hardware bekam.
    Gibt hier sehr viele die Probleme mit dem Efox-Shop hatten. Nur ich hatte da halt Glück und die 2 Google+4 , ein neues HD2, sowie mein DVC P10-Tablet funktionieren einwandfrei.

    Lass den Kopf nicht hängen ;-) Dass nächste mal nimmst ein Samsung GT-B7722. Das hat auch Dualsim,Dual-Standby nur halt kein Android, dafür gibt es das aber in Deutschland mit deutscher Garantie und kostet nicht mal 200 € !!

    Gruß Lumilex
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2011