1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sicherheit und Berechtigungen von Apps

Dieses Thema im Forum "Software (Programme/Spiele)" wurde erstellt von btx1980, 10. Juni 2013.

  1. btx1980
    Offline

    btx1980 Member

    Registriert seit:
    26. April 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    noch keins
    Hall zusammen,

    da ich ganz neu in der Android Welt bin und schon viel "Böses" über Apps gelesen habe wollte ich euch frage, ob es eine Art Anleitung gibt, wie man sein Gerät sicher macht bzw. sicherstellt, dass die ganzen Apps nichts im Hintergrund schlimmes machen.

    Also z.B. Droidwall installieren, dann whitelist oder blacklist oder einen Virenscanner installieren oder Rechte entziehen oder oder oder...

    Danke und Grüße
     
  2. sophone
    Offline

    sophone Active Member

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    406
    Danke:
    102
    Handy:
    Handys
    sophone, iphone 3, iphone 4, iPhone 5, goophone i5 n2,iphone 3gs, hero h2000+, thunderbird 4s

    Tablets
    momo bird, eken a90, Newmen t3, window n90
    Hallo,
    Am einfachsten ist glaube ich nur Sachen aus dem Play store installieren. Und nur Sachen wo du weist was sie machen. Vorm installieren einer App Sagt dir der installer worauf die App Zugreifen möchte. Aber ich denke als normaler User passiert einem nix. Und die Profies wissen sich zu helfen. Nur wie immer das gefährliche Halbwissen macht Probleme. ;o)

    Am besten als erstes mit dem Thema Backup vertraut machen...
     
  3. btx1980
    Offline

    btx1980 Member

    Registriert seit:
    26. April 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    noch keins
    das sehe ich auch so, aber wenn mal ein Custom ROM installiert, will man wissen, was die eine oder andere App macht und da wäre es doch gut wenn man das unterbinden kann.

    Viele Apps auch aus dem Play Store machen u.U. Sachen, die sie gar nicht benötigen.
     
  4. m8needed
    Offline

    m8needed Active Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    137
    Danke:
    30
    Handy:
    Bald M8
    Ich habe mir ein "Abo" eingefangen, habe (eher wenig) nur Apps aus Play Store installiert (allesamt sehr bekannt mit sehr vielen Downloads). Habe nicht schlecht gestaunt, als ich 2 Abos abgeschlossen habe nachdem sich 1. in meinem Browser von alleine eine Sexseite geöffnet hat, und als ich mal aus Versehen auf die Werbung in einer App gekommen bin.

    Was man dagegen machen kann habe ich nicht herausgefunden, am besten du machst ne Drittanbietersperre, damit bist du vor sowas erstmal geschützt. Sonst sehe ich hier aber große Probleme, da das Smartphone mittlerweile wie ein PCs ist...
     
  5. sophone
    Offline

    sophone Active Member

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    406
    Danke:
    102
    Handy:
    Handys
    sophone, iphone 3, iphone 4, iPhone 5, goophone i5 n2,iphone 3gs, hero h2000+, thunderbird 4s

    Tablets
    momo bird, eken a90, Newmen t3, window n90
    Ja da kann man nichts machen außer nicht zu installieren. Ich Wüste es zumindest nicht wie es funktioniert einer App Vor dem installieren die recht für etwas zu nehmen. Und wenn es installiert ist ist schon alles zu spät wenn da ein Virus drin sein sollte...
     
  6. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Bevor ihr anfangt Apps zu installieren, empfehle ich Avast! Mobile Security. Hier kann man von vornherein den Apps die Kommunikation nach "draußen" entziehen. Auf Viren wird natürlich auch geprüft. Wenn ihr aber eine Custom ROM mit fragwürdigen Apps installiert und bootet, kann es schon zu spät sein.
     
  7. btx1980
    Offline

    btx1980 Member

    Registriert seit:
    26. April 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    noch keins
    Wie sieht es denn mit Droidwall aus. Das ist doch auch erst einmal ein guter Ansatz als Firewall und vielleicht besser, wenn man mit Custom ROMs unterweg ist, oder?
     
  8. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Natürlich. Aber Avast bietet mehr Features, incl. Firewall, Antivirus und Diebstahlschutz! Ist auch kostenlos.
     
  9. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,704
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Was Apps machen siehst in einer Liste wenn du die installierst. Was die Apps im Hintergrund aber wirklich machen ist schwieriger zu sehen. Am besten wie ChrisX sagt ein guten AV App wie Avast installieren. Wenn du wissen willst welchen AV App im Moment der Beste ist kannst du beim av-test.org schauen.

    Wenn du ROOT zugriff hast kannst du die Firewall vom AV App einschalten. Ohne ROOT Firewall Apps gibt es auch, Mobiwol und NoRoot Firewall.

    Play Stores ähnliche Apps aus China und Russland (auch aufs Handy) am besten vermeiden oder entfernen. Auch bezahlten Apps die frei erhältlich sein im Internet (4Shared, Zippyshare, usw.) können geändert sein und dadurch gefährlich sein.
     
  10. btx1980
    Offline

    btx1980 Member

    Registriert seit:
    26. April 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    noch keins
    Das mit der Firewall ist ja jetzt klar, aber wie sieht es mit Apps aus, die auf dem Telefon auf Daten greifen wollen, die sie eigentlich gar nicht benötigen. Z.B. ein Spiel will auf das Telefonbuch Zugriff haben?
     
  11. devoice
    Offline

    devoice Member

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    76
    Danke:
    5
    Handy:
    gouphone n9550/n7100
    Dann installierst du das spiel halt Nicht wenn dir die berechtigungen nicht zusagen:) ein antivir prog. Reicht im normal fall volkommen aus. Die meisten berechtigungen haben durch die eingebauten social media einbindungen schon ihren sinn


    Gesendet von meinem N9550/N7100 PAD mit Tapatalk 2
     
  12. btx1980
    Offline

    btx1980 Member

    Registriert seit:
    26. April 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    noch keins
    Ich dachte mehr an Programme oder Tools, die dann den Apps mit fragwürdigen Berechtigungen vielleicht falsche Daten vorgeben oder die Berechtigungen nicht zulassen.
     
  13. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,431
    Danke:
    7,592
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
  14. MarkA
    Offline

    MarkA Member

    Registriert seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    78
    Danke:
    4
    Handy:
    JIAYU G3S
  15. btx1980
    Offline

    btx1980 Member

    Registriert seit:
    26. April 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    noch keins
    auch wenn es komplizierter zu sein scheint, sieht der LBE Guard ganz vernünftig aus