1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sind Chinahandys legal

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von ground2er0, 26. November 2009.

  1. ground2er0
    Offline

    ground2er0 New Member

    Registriert seit:
    26. November 2009
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    blackberry 8900
  2. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Dat isn Clone vom HTC Touch Diamond: click

    Aber zumindest is mal kein HTC-Logo drauf.
    Aber sicher kannst du nie sein ob der Zoll mäckert oder nicht.
     
  3. SpriGgy
    Offline

    SpriGgy New Member

    Registriert seit:
    25. November 2009
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Noch Sony Ericsson K750i
    Die Preise auf der Seite sind billiger als bei merrimobiles zum Teil, aber obs auch die richtigen Clone sind oder Clone von Clonen.
    Was mich bissel stört ist, dass die die Clone mit dem richtigen Markennamen angeben.
    das T5353 wäre dort sau billig im Vergleich

    Würde nicht empfehlen da zu kaufen, die scheinen minderwärtigere Kopien zu verkaufen.
    Grad ma die Details des T5353 gecheckt.
     
  4. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das HTC Logo ist bei Merimobiles auch drauf. Beim 5353 und beim 5355.
    Ziemlich riskant würde ich meinen...
    Die Daten beim 5353 von der CPU und der Displayauflösung stimmen aber echt nicht. Vielleicht ein Kopierfehler vom 5355?
    Müsste man anfragen.

    Edit: muss mich korrigieren, bei Merimobiles sind die Logos nicht drauf.
    Definitiv die bessere Wahl.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2009
  5. SpriGgy
    Offline

    SpriGgy New Member

    Registriert seit:
    25. November 2009
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Noch Sony Ericsson K750i
    Meine nicht die Logos auf den Geräten, sondern dass die die Falschen Namen in der Auflistung stehen haben.
    Weiß man nicht wann es nun ein echtes ist oder nicht.

    Aber so wie ich das sehe, handelt der Shop zum Teil mit minderwärtigen Kopien, sind definitiv nicht die T5353+ und T5355+.
     
  6. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Da ist definitiv was dran. Da fehlt das "+", was auch immer das zu bedeuten hat.
    Steht auch nix von OEM. Seltsam. Wahrscheinlich wirklich ein Clone vom Clone...

    Aber nachdem ColonelZap das 5355+ getestet und für gut empfunden hat, macht man da sicher nix falsch.
    Denke nen besseren Tester gibt´s wohl nicht.
    Und lieber n paar Kröten mehr und auf Nummer sicher, was?
     
  7. tasypemo
    Offline

    tasypemo New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    277
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S2
    vorher Meizu M8
    Nicht der Kauf von Plagiaten ist strafbar, sondern nur deren Verkauf. Allerdings kann es bei der Einfuhr nach Deutschland beschlagnahmt werden. (kommt selten vor).
     
  8. BlackWidow
    Offline

    BlackWidow New Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    EFox 3Gs
    @tasypemo
    Danke, du hast mich gerade enorm beruhigt :heat:
    Ich habe mir ja auch ein Clone beim Fuchs geholt und der sieht 1 zu 1 wie das Original aus. Aussen, sowie beim starten.

    Aber mal angenommen, ich verkaufe von Privat ein Clone (Habe das Ding in doppelter Ausführung....): Wenn ich das klar als Clone beschreibe und betone, das es nicht das Original ist, dann kann man mir doch auch nichts, oder? :scratch_one-s_head:
     
  9. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Also in der Bucht haben sie meine letzte Auktion rausgenommen und ne Verwarnung ausgesprochen, ich hatte in keine Zeile irgendwas von iPhone geschrieben oder Bilder reingesetzt...alles lief NUR unter dem Titel Cect i68....trotzdem raus...
    Paralell hatte ich aber gesehen wie Leute Ka08 verkauft haben, wo sogar in der Titelzeile stand: iPhone mit Dual Sim !!!! Die haben die Teile echt für ca. 200 € verkauft und die Anzeigen wurden auch von EBAY nicht entfernt....will sagen, ich hab mich mal wieder ziemlich über deren Willkür aufgeregt und habs dann auch alles über Auvito verkauft... :)

    Der Privat zu Privat Verkauf mit iPhone Clones wird also auch bei EBAY beobachtet und überhaupt nicht gerne gesehen...
     
  10. Jan76
    Offline

    Jan76 New Member

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    im mom noch keins
    Ich habe gerade selbst eine Markenanmeldung laufen... darum habe ich mal geguckt.

    Geschützt mittels Wort/Bildmarke ist defenitiv das Apple Logo mit Schriftzug... jedoch konnte ich kein Geschmacksmuster von Apple inc. finden, welches sich auf das Iphone bezieht.

    Theoretisch... mit dem Wissenstand den ich aktuell habe... würde ich also sagen, das Mobiltelefone das äußere Erscheinungsbild des original iPhones haben dürfen, jedoch ohne Apple Logo... und das braucht man ja nun wirklich nicht !

    @ Petteri

    Ein gewerblicher Verkäufer zahlt ca. 11 % Gebühren beim Verkauf... da würde ich an Stelle von Ebay auch nicht so schnell reagieren ! ;-)
     
  11. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    @Jan: das waren alles PRIVATE VERKÄUFER! Das ist ja das, worüber ich mich echt gärgert habe.... Klar das sie die gewerbl. nicht rausnehmen....am Privaten verdienen sie ja nix mehr....

    Nachdem ich 3 Beschwerde Mails und Antworten bekam, natürlich immer nur systemintegrierte Anworten, hab ich die Diskussion dann auch mit denen aufgegeben, siehe deren Statements (Das i&( von EFOX hatte den EFOX Aufdruck und NICHT den Apfel):

    Sehr geehrter XXXXXXX,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Leider können wir Ihnen weiterhin nur
    die gleichen Informationen geben.

    Mit Ihrer Anmeldung bei eBay haben Sie unsere Allgemeinen
    Geschäftsbedingungen (AGB) anerkannt. Darin wird geregelt, dass Artikel,
    die gegen geltendes Recht, Rechte Dritter, die eBay-AGB oder die
    eBay-Grundsätze verstoßen, nicht angeboten werden dürfen (AGB §§ 7 und
    8).

    Es ist auf eBay verboten, Artikel anzubieten, welche die Urheber-,
    Marken-, Geschmacksmuster-, oder andere Rechte Dritter verletzen. Ein
    Geschmacksmuster schützt die ästhetische Gestaltung eines Produktes
    allgemein.

    Außerdem ist die Verwendung von artikelfremden Markennamen laut unseren
    Grundsätzen unzulässig. Dies gilt auch für die Nennung unwesentlich
    abgewandelter Markennamen, da dies die Schutzrechte der Marke im
    allgemeinen umfasst.

    Folgende Angebote stellen in der Regel ebenfalls eine Verletzung von
    Rechten der entsprechenden Rechteinhaber dar:

    - Artikel die den Schriftzug oder das Logo eines Markeninhabers tragen
    obwohl sie nicht von diesem in den Verkehr gebracht wurden
    - Artikel, deren Schriftzug oder Logo dem eines Markeninhabers gleicht
    oder ähnlich sieht, von diesem jedoch nicht hergestellt oder zugelassen
    wurden
    - Artikel, die von der Form und der Aufmachung her dem Originalprodukt
    eines Markeninhabers gleichen oder ähneln, von diesem jedoch nicht
    hergestellt oder zugelassen wurden. Es ist dabei nicht entscheidend, ob
    der Markenname oder das Logo verwendet wurden.

    Solche Angebote dürfen nicht auf eBay angeboten werden.

    Wichtiger Hinweis: Wiederholte Verstöße gegen die eBay-AGB und die
    Grundsätze oder Grundsätze für das Anbieten von Artikeln, können den
    Ausschluss vom Handel auf eBay zur Folge haben.

    Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den Rechteinhaber oder an
    eine Rechtsberatung.
    XXXXX, vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Mit freundlichen Grüßen

    XXXXXXXX
    eBay-Sicherheitsteam
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2009
  12. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Hi Petteri,

    na da kann ich deinen Ärger aber wirklich verstehen.
    Wenn die in der Hinsicht immer so überkorrekt wären, dann müssten sie ja 50% ihrer Handy-Auktionen entfernen...

    Aber an privaten Verkäufern verdienen die m.E. immer noch mehr als genug.
    Hab da auch schon n paar mal verkauft.
    Und die Gebühren für das reine Stellen der Verkaufsplattform sind schon heftig. Auf für Private.
    Nur schade das die anderen Auktionshäuser halt nur wenig beachtet werden. Sind ja z.T. kostenlos.
    Aber was bringt das wenn keiner bietet?
    Mist...
     
  13. MAC User
    Offline

    MAC User Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    322
    Danke:
    2
    Handy:
    CECT KA 08
    Ein Aspekt ist vielleicht noch wichtig.

    Also ich habe lange überlegt, ob ich mir nicht ein I-Phone zulege, mit einem Knebelvertrag von T-Mobile vielleicht noch, weil ja sonst mögliche Updates auch nicht mehr möglich sind. Bei den No-Simlock ist das doch so oder?

    Irgendwie nervt mich die Monopolpolitik von Apple aber mehr, als die Nachbauerei der Chinesen. Wenn die Chinesen doch nur mehr auf Qualität achten würden?!

    Praktische subjektive Gründe waren am Ende aber ausschlaggebend. Dual-Sim, die Größe und der Preis des KA 08. Alles das, was ich wirklich brauche kann es und es spart mir somit Kosten, da ich jetzt meine beiden Sim's immer dabei habe.

    Dann fliegt hier noch ein Original I-pod Touch der neuesten Generation rum, mit dem diese ganzen Spielereien "Apps u.s.w." wunderbar die Lücke zum I-Phone füllen.
     
  14. QaiZ
    Offline

    QaiZ New Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    ka08
    Bestimmt niicht Legal :S

    Aber ich find sie sind gute Fakes ;-)

    Hab selber eins finds gut auser das es zu klein ist :S
     
  15. Scihero
    Offline

    Scihero New Member

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    33
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68+
    Also mein Sciphone i68+ haben sie auch von Ebay gekickt, obwohl ich nirgends Iphone stehen hatte...Auf dem i68+ ist ja nicht einmal das Apfel Logo mit drauf. Ich schätze, meist werden die Angebote gelöscht, weil irgendein privater Anbieter unliebsame Konkurrenz aus dem Rennen haben will...