1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Smartphone malwareversucht - Lieferung ablehnen?

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von popoclub, 10. Juli 2015.

  1. popoclub
    Offline

    popoclub New Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2015
    Beiträge:
    2
    Danke:
    4
    Handy:
    Telefone
    Grüß Gott!

    mal eine grundsätzliche Frage.

    Ich hatte mir vorige Woche bei einem Händler das Leagoo Elite 2 bestellt (Express). Leider musste ich nun bei xdadevelopers lesen, dass dieses Gerät wohl ab Werk mit Malware verseucht sei (mehrere User bestätigen dass), und ohne großartige Rootbastelei nicht zu entfernen ist, bzw. nicht einmal bekannt ist, welcher Bestandteil da nun infiziert ist.

    Darauf habe ich natürlich wenig Lust. ich hatte mein Paket per Express bestellt, ist bisher noch nicht da. ich vermute mal dass das per DHL kommt.

    Meine Frage wäre nun wie ich mich verhalten soll.

    Paket ablehnen, und sofern der Verkäufer nicht mitspielt einen Case bei Paypal aufmachen (Käuferschutz), oder das Paket annehmen und im Nachgang das Ganze bei Paypal melden (dann bleibe ich jedoch auf den Rücksendekosten sitzen die ja nun relativ hoch sind).

    Wie ist das beste Vorgehen?Den Händler habe ich bereits kontaktiert und mitgeteilt, dass ich das Gerät nicht haben will, mal sehen was dabei rum kommt. Ich habe jedoch wenig bis gar keine Bereitschaft dafür, großartige Bastelarien zu starten.

    Frage wäre auch wie Paypal das wohl bewerten würde weil ich beim Ablehnen des Paketes ja keinerlei Paketnummer als nachweis hätte...
     
  2. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Bleibt bei Annahme-Verweigerung nicht die Sendungsnummer gleich, da das Paket ja nicht erfolgreich zugestellt werden kann?

     
  3. DerSaschiii
    Offline

    DerSaschiii New Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    26
    Danke:
    1
    Handy:
    Apple iPhone 5
    -----------------
    Feiteng n9300
    Es bleibt bei der Verweigerung die selbe Sendungsnummer bis die Ware wieder beim Absender angekommen ist. also einfach diese Sendungsnummer beim Öffnen eines Falles angeben.
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    So einfach stellt sich das für mich nicht dar.
    Auf PayPal würde ich zunächst nicht bauen.
    Da gehört ein den in dem AGB aufgeführter Grund her. Den gibt es nicht, da der Empfänger den nicht nachweisen kann.
    Ein Annahmeverweigerung bringt das Paket zwar zurück, noch nicht aber das Geld.
    Auf Rückgaberecht, die in den AGB des Versenders aufgeführt sind, würde ich bestehen.
    Welcher Versender ist es denn?
    Ich bin befangen, da ich bisher jede Malware zum Teufel schicken konnte.
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,173
    Danke:
    2,753
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Bei jedem Versender/Versandart und gerade bei internationalem Versand??
    Das würde ich gerne bei den entsprechenden Logistikern nachlesen, und nicht auf "hören-sagen" vertrauen.

    Gerade bei internationalen Lieferungen, die über den Zoll müssen, wird im Netz oft davon abgeraten, die Annahme zu verweigern.

    Was ist denn jetzt richtig?
     
  6. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    warum denn???
    nunja, dann würde ich mich VOR kauf informieren, und nicht erst danach, zumal bei china phones immer ein bisschen bastelei gibt
    so seh ich das auch...

    mal davon abgesehen, malware muß nicht schädlich sein, die hat viele gesichter...
    die meisten haben auf ihren rechner mehr malware als auf ihrem handy, alleine die cookies die ich täglich sammle sind ein graus...
    einfach mal den rechner durchsuchen lassen, da wirst du staunen.

    ich sehe keinen grund die lieferung abzulehnen, ich würde sie annehmen und dann schauen was man machen kann...ist kein ding:)

    -
     
    thor2001, johndebur, altmann und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    672
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Also es ist eigentlich einfach (beim PC hilft übrigens das Junkware Removal Tool by Malwarbytes).

    1. Root Rechte installieren, Kingo Root oder iRoot probieren, Kingo Root dürfte ja gehen.
    2. ESET Anwendung aus dem Playstore installieren und erst mal herausfinden welche Programme betroffen sind
    4. Nobloat Free Anwendung aus dem Playstore herunterladen und die gefundenen Programme einfach damit entfernen.
    5. Root Programm und Root Rechte wieder entfernen.

    So hatte ich den Trojaner auch aus z.B. einem iOcean Rock M6752 entfernt. Deswegen gleich alles wegschmeissen, würde ich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2015
    thor2001, johndebur, mibome und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @StardustOne
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. DerSaschiii
    Offline

    DerSaschiii New Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    26
    Danke:
    1
    Handy:
    Apple iPhone 5
    -----------------
    Feiteng n9300
    Meine Aussage oben bezog sich auf meine Erfahrung mit der Deutschen Post,bzw DHL.
    Wenn du bezüglich der Sendungsnummer auf Nummer sicher gehen willst, ruf doch einfach bei deinem Versand Dienstleister an.
     
  10. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @DerSaschiii : Finde, ist doch völlig uninteressant... entweder sein Versender akzeptiert die Rückgabe oder nicht. Und falls ja, dann nimmt er es nicht etngegen und falls nein, dann muss er es annehmen und hat dann das Problem.
    TIPP: Nimm es an und hier kümmert sich einer um das Ding...
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. DerSaschiii
    Offline

    DerSaschiii New Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    26
    Danke:
    1
    Handy:
    Apple iPhone 5
    -----------------
    Feiteng n9300
    Ich hab nur versucht die Frage mit der Paketnummer zu beantworten..