1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Smartphones für mich und meine Frau ~150€ (Versand DE)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von mZaMaGoo, 31. Januar 2015.

  1. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ich habe auf meinem P8 den Stock-Browser als auch Chrome und Firefox. Auf dem P8 läuft alles wie es soll, das P6000 hat da ein Problem, ich habe kein P6000 werde aber das P3000S anschaffen. Aber danke für Deinen Tipp @wydan
     
  2. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    .
    habe vor ner halben Stunde eines bekommen. Die Versorgung seitens Elephone funktioniert schon mal. Meine ersten Tests beziehen sich natürlich auf den CM Browser, was anderes nutze ich schon ewig nicht mehr.
     
    HabiXX sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Genau so nutze ich mein Note auch. Der MIUI-Launcher gefält mir überhaupt nicht.
    Das Note 3G hat auch dual-sim. Zu schwer finde ich es auch nicht.
    Was mir aber überhaupt nicht gefällt, ist das nur der erste SIM-Slot 3G kann.
     
  4. Zelda1980
    Offline

    Zelda1980 Active Member

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    256
    Danke:
    72
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo Hero 1
  5. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Naja, da würde ich eher das Original holen. No.1 kommt an die Qualität von Xiaomi bei weiten nicht ran!
    Die Dinger sind meiner Erfahrung nach eher low end, wie die teile von star. Beides 'Marken', die ich mir nicht kaufen würde.
     
  6. Zelda1980
    Offline

    Zelda1980 Active Member

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    256
    Danke:
    72
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo Hero 1
    Bin eher ein Typ "nicht" so gut zum Handy, heißt Hosentasche wo es mal raus fällt von daher ist so ein "teures"Phone wie XIAOMI MI4 nichts für mich. Und ich will gar kein Handy über 150 Euro mit mir rumtragen

    Wenn "nur" 115-130 Euro kaputt gehen, schmerzt mich das nicht so arg
     
  7. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    aha ...
    klar würde wahrscheinlich jeder 2te gerne nen MI4 haben ...!!!
    da gibts leider nur nen kleinen unterschied ... 130€ vs. 300€+
    UND ... lt. den besitzern des No.1 MI4 ist das phone anscheinend recht solide ... für 130€ !
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Wenn es nur günstig sein soll, dann kannste getrost auch das nehmen:
    http://www.comebuy.com/handys-android-smartphone-5-zoll-handy-om49396.html

    Ist unter Garantie 100x besser als jedes No1 und für einen Octacore unschlagbar günstig.
    Hab das Teil schon 3 bekannten bestellt. Bis jetzt sind alle zufrieden damit.
    Nur am Akku und am GPS sollte man nicht all zu große Ansprüche stellen.
    Aber im Gegensatz zu den meisten Star/No1 Geräten ist das GPS wenigstens nutzbar.
     
  9. Zelda1980
    Offline

    Zelda1980 Active Member

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    256
    Danke:
    72
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo Hero 1
    Schlicht und edel, finde das Handy echt schick :)mmhhhhhhhhh..nachdenk......:mda:Einen Test bräuchte ich trotzdem
     
  10. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @danmue das Phone aus Deinem Link hat aber nur einen 1.800mAh Akku und da ist es Glücksache damit über den Tag zu kommen. Hat auch kein HD-Display was man bei 5" schon haben sollte. Gut der Preis ist schon erschreckend günstig. Aber im Preisbereich 100-150€ gibt es schon einige gute Phones wie ein DG550 oder Elephone G5. Da ist alles wichtige drin wie ein HD-Display und ordentliche Akkuleistung für den Tag. Gibt aber bestimmt noch andere Phones die da passen und so schlecht scheint das No.1 Mi4 nicht zu sein wie hier etliche User berichten. Es sind sogar einige recht zufrieden mit dem Phone. Nicht alles was unter 200-300€ kostet ist schlecht.
     
  11. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Hab ich doch geschrieben, das man an den Akku nicht zu große Ansprüche stellen sollte. Das reicht trotzdem über den Tag, da es echte 1800mAh sind. (Nachgemessen)
    Den HD Wahn kann ich nach wie vor nicht verstehen! Eine 52" Glotze hat auch "nur" 1920x1080 und da reicht das vollkommen aus. Aber bei einen (dagegen) mini 5" muss man unbedingt FullHD haben?
    Ich hab die Auflösung bei meinen 5,3" ZP910 und ich wüsste nicht, was da nicht reichen sollte. FullHD frist dann nur unnötig Akku, aber wahrscheinlich bin ich ja blind...
    Da es nicht FullHD ist, reicht wahrscheinlich auch der verhältnismäßig kleine Akku relativ gut.

    Sollte wie oben geschrieben auch nur ein Tipp sein, wenn es nur ums Geld geht! Für das Geld wirst Du nichts besseres finden, aber für mehr Geld wesentlich schlechteres!


    Hab ich nie behauptet! Das ZP910 hat nur 180,-€ gekostet, das Xiaomi Redmi Note 3G kann man auch für unter 200€ bekommen.
    Ich habe nebenbei gesagt noch nie mehr als 200€ für ein Handy ausgegeben. ;)
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Da bin ich bei Dir @danmue, ich sehe es auch nicht ein mehr als 200€ für ein Smartphone auszugeben. Das ist kein Statussymbol für mich. Daher muss auch nicht Markenlogo XY drauf sein. Aber ein HD-Display sollte bei 5" schon sein. FullHD muss aber nicht.
     
  13. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Ein Hinweis zum Landvo L550 noch:
    Es hat nur einen 2-Punkt-Touch. Stört aber beim normalen Gebrauch nicht. Wenn man zockt, könnte es aber knapp werden.
     
  14. mZaMaGoo
    Offline

    mZaMaGoo New Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2015
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G
    Wow .. jetzt geht es aber los hier.. sehr gut :)

    Also das LANDVO L550 sieht für den Preis echt ordentlich aus.. 80€ ist ja quasi geschenkt.. aber ob mir das dann auch reicht von Leistung und Optik her.. Touch ist wohl für normalen Gebrauch verkraftbar.. das hätte was für meine Frau sein können statt dem Honor 3C (was von Amazon bestimmt bald ankommt)...

    Das P6000 klingt nach dem kurz Bericht von @guesa auch wirklich gut.. und optisch sagt mir das wirklich richtig zu..

    Aber MIUI mag ich eigentlich echt sehr.. und darum ist ein Redmi Note oder Mi3 auch noch interessant.. wobei das Mi3 die schmerzgrenze schon wieder (auch Gebraucht) übersteigt.. und das Note.. ich weiß nicht ob mir das nicht zu groß und schwer ist.. wobei ich es von meinem Samsung Galaxy Note 1 gewohnt sein sollte.. ich bin so unentschlossen..
    Ach und beim Note 3G ist ja nicht das aktuellste MIUI drauf, es soll zwar kommen, aber das wirklich der Fall ist .. seit dem Note 4G soll das 3G ja recht stiefmütterlich behandelt worden sein, bekommt es noch seine wöchentlichen updates?

    Will auch kein Phone holen was bald nichts mehr neues bekommt.. wobei das bei dem P6000 auch in den sternen steht und beim Landvo wahrscheinlich reines träumen ist ;)
    Am liebsten würde ich alle 3 nehmen und mal testen.. :p

    mfg
     
  15. Zelda1980
    Offline

    Zelda1980 Active Member

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    256
    Danke:
    72
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo Hero 1
    guesa und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Also wenn Du dich doch für das L550 entscheiden solltest, gibt es dort direkt ein passendes ROM (Rooted & Xposed/GravityBox drauf):
    http://www.needrom.com/download/landvo-l550-2/

    Hat es noch nie. Früher war es etwa Monatlich, jetzt seltener. Was aber immer noch mehr, als bei anderen Herstellern ist.
    Vor kurzen ist die v39 raus gekommen, wurde aber noch nicht von decuro (oder miui-gernany) übersetzt.
    Ja, beim Landvo würde ich nicht mit Updates rechnen ;)
    --- Doppelpost zusammengefügt, 4. Februar 2015, Original Post Date: 4. Februar 2015 ---
    Ich würde eher sagen, die werden von einen Mitglied hier ziemlich sehr gepusht. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2015
  17. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    Kurzer Einwurf noch zum P6000: nach 24 Stunden Dauerspielerei noch 42% Akku. Damit hält er in Verbindung mit dem Prozessor genau so gut durch, wie bei meinem Mi3. :)
     
    John S und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. mZaMaGoo
    Offline

    mZaMaGoo New Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2015
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G
    Wow, der Akku scheint dann wirklich die Leistung zu haben. Macht die Entscheidung nicht einfacher

    Das Landvo sagt meiner Frau zu.. Kann man es von der Leistung her mit dem honor 3c vergleichen? Der Akku wird was schwächer sein, das ist klar, aber vom Rest her..

    Lg
     
  19. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Kann ich nicht genau sagen, da ich das honor 3c nicht kenne.
    Rein von den technischen Daten:
    honor 3c: MTK6582 = 1.3GHz quad-core, L550: MTK6592M = 1.4GHz octa-core
    honor 3c: Mali400-MP2 500MHz ,L550: GPU: Mali450-MP4 700MHz
    honor 3c: Android-Version JB 4.2.2, L550: Android-Version KK 4.4.2
    das honor 3c hat eine Benachrichtigungs-LED,
    das L550 nicht
    honor 3c: 2GB RAM
    , L550: 1GB-RAM
    honor 3c: 1280x720, L550: 540x960
    beide: 8GB ROM

    Ich persönlich würde eher zum L550 tendieren, da ich die Huawai-ROMs nicht mag.
    Außerdem sind der MTK6592M & die Mali450-MP4 GPU schneller. Da werden die 2GB-RAM vom Huawai auch nicht viel helfen.
    WLAN (2,4 GHz) und GSM Empfang sind beim L550 auch relativ gut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2015
  20. mZaMaGoo
    Offline

    mZaMaGoo New Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2015
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G
    Klingt echt gut, hab mir das grade mal. Genauer angesehen. Meiner Frau sagt es optisch zu.. Nur Rückgabe bei Comebuy scheint nicht so einfach zu sein, falls es doch nichts ist..
    Das honor zu Amazon zurück ist ja total entspannt.

    Edit: Wie sind denn die Erfahrungen mit dem Akku, so n tag (WhatsApp, etwas Facebook und surfen) schafft der doch locker oder?

    Mfg