1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Smartphones und der Display Irrsinn

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von MarkA, 1. Juli 2013.

  1. MarkA
    Offline

    MarkA Member

    Registriert seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    78
    Danke:
    4
    Handy:
    JIAYU G3S
    Hallo,
    ich möchte einmal eure Meinung zum Trend der immer größeren Displays lesen.

    Vorab ein paar Infos. Ich hatte die ganze Zeit Handys um den Bereich 4 - 4,3 Zoll gehabt. Dann war ich vom Galaxy Note 2 irgendwie angetan und habe es mir zugelegt, obwohl ich auf eines der mir wichtigsten Funktionen (Dualsim) verzichten musste. Nach nun 9 Monaten habe ich mich wieder dazu entschlossen auf ein kleineres Display zu gehen, da das Note in der Hosentasche zu groß war, eine Bedienung mit einer Hand schwierig bis unmöglich ist.

    Nun habe ich ein Jiayu G3S mit 4,5'' und das ist eigentlich die richtige Größe für mich. Wenn ich mir aber nun den Trend anschaue, der immer mehr in die Richtung immer größer und größer geht, da kann ich mir wohl abschminken in zwei Jahren noch ein einigermaßen bedienbares Phone zu kaufen. Oder sehe ich da was falsch?

    MarkA
     
  2. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Der Trend geht dahin was die Leute noch kaufen ;)
    Solange Samsung sein 5" S4 bringt und die Leute das kaufen wie irre (Weil es halt ein Samsung S ist) macht jeder andere mit.
    Außer Apple. Der bleibt seiner Linie treu.

    Ich selber spiele da nicht mit. Habe im Moment das Nexus-4 mit 4.7". Das kann ich gerade noch mit einer Hand bedienen. Somit maximum.
    Das One-X z.b. hat auch 4.7" aber nen breiteren Rahmen. Das hat bei mir verloren. Genauso das S4.
    Und umso mehr andere so denken, dann geht der Trend da auch wieder weg.
    Im Endeffekt haben wir es doch selber in der Hand :)
     
  3. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Oder in zwei Händen :hehehe:

    Für mich sind inzwischen 5" die Schmerzgrenze, aber auch nur, wenn der Rahmen schmal ist (wie bei meinem ZP980). Größere Geräte finde ich zwar auch schön, aber nur für den "Hausgebrauch", so etwas wie ein Phablet würde ich nicht mit mir rumschleppen wollen, aber auf dem Couchtisch macht sich so etwas gut ;)
     
  4. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Dann aber doch lieber gleich ein Tablet anstatt Phablet. So viel Unterschied ist ja dann auch nicht mehr.

    Ich selber kann den Trend zum immer größer werdenden Display auch nicht so ganz nachvollziehen. 5Zoll ist schon sehr groß für ein Handy. Ich habe auch lieber etwas handlicheres in der Hosentasche.
     
  5. mike8
    Offline

    mike8 Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    85
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo A789
    Meiner Meinung nach zum Teil schon - erfreulicherweise.

    Mir ist aufgefallen, daß die hochwertigen Handies, gerade auch der Chinesischen Spitzenfabrikate wie Meizu und dergleichen, 4,3 bis 4,5 Zoll Bildschirme haben. Auch von Lenovo gibt es zum Beispiel ein neues gutes Gerät mit 4,5 Zoll (S750) und sogar ein neues Billigphone (A390) mit 4 Zoll.

    Du bist nicht der einzige, dem 5 Zoll zu viel sind und es werden sicher noch mehr die etwas Kleineres wollen, nachdem sie mit den 5 Zöllern ihre Erfahrungen gesammelt haben.

    Nachdem ich bald ein Jahr ein 4,6" Phone benutzt habe, war mir das auf die Dauer zu groß. Vom Geschäft benutze ich noch ein Iphone 4, Bildschrim zu klein, unhandlich (mit der nötigen Silikonhülle zu kantig und für die Größe zu schwer).

    Letzte Woche habe ich ein 4 Zoll Handy bekommen und bin richtig begeistert. Allerdings nicht nur wegen der Größe.

    In Zukunft wird das ideale Handy für mich zwischen 4 und 4.5 Zoll Bildschirm haben. Auf keinen Fall mehr. Die Breite des Gehäuses sollte unter 7 cm liegen und der Rand nicht zu schmal sein (wegen ungewollt startender Programme, wenn die Hand von der Seite kurz den Bildschrim berühert).
     
  6. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    Hamm ..., da denken wohl alle bisherigen vor-schreiber Ähnlich ..., wie auch ich. Nach einem 4 Zoll gerät hatte ich gelegenheit ein 5,3 Zoll (a9600) und ein 5 Zoll (iocean x7) zu testen. Beide für mich zu groß. Bin jetzt mit 4,5 Zoll super zufrieden. Das ist für mich ein optimaler Kompromiss zwischen vertretbarer Größe zum Transport und Nutzung von Smartphone Eigenschaften, wie zB Internet etc.
    Wohin der trend geht ist natürlich schwer zu sagen. Mal sehen was der Apfel als nächstes auf den Markt wirft.
    Wie wir aber schon aus unserer "kleinen" runde sehen können gibt es anscheinend ein bedarf an Geräten die kleiner sind als 5 Zoll ...
    Ich denke das wird an den Herstellern auch nicht vorbei gehen ...
    DS weiteren haben wir in Zukunft ohnehin eine Daten-Brille auf und brauchen kein display mehr auf Handys
     
  7. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    599
    Danke:
    4,703
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Hach, und bei mir kann das Phablet gar nicht groß genug sein. Habe 5,8 Zoll und selbst dass ist fast zu klein. Vertippe mich dennoch manchmal noch. Das nächste Ziel: 6,45 Zoll, das i6000.

    Das 5,8 Zoll Gerät passt immer noch gut in meine Hosentasche, trage es immer mit mir, ist keine Belastung. Dafür aber kann ich alle www-Seiten in der normalen Desktop-Version problemlos sehen und auch längere Emails gut tippen.

    Was bin ich froh, dass es für jeden Geschmack mittlerweile Telefone gibt, und dass jeder es so machen kann, wie er will.
     
  8. matt_smith
    Offline

    matt_smith Guest

    Ganz meine Meinung. Ich habe auch ein 5,8" Gerät und für mich ist das die perfekte Größe. Am Ende muss halt jeder selber entscheiden was er kauft. Ich denke nicht das kleinere Geräte in absehbarer Zeit aussterben werden.
     
  9. Knolte
    Offline

    Knolte New Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2012
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    tinji i9300
    Ich würde mir auch gern ein 4" Gerät zulegen, wenn es denn noch einigermassen brauchbare geben würde... Daher schau ich mich zzt. nach einem 4,5" Gerät um. Handies heissen in England Mobiles und genau das sollten sie imho sein, mobil! Für zuhause habe ich andere Geräte in ganz anderen Dimensionen und Leistungen. Ein Handy muss für mich neben den benötigten Funktionen vor allem bequem transportabel, leicht und mit langer Akkulaufzeit ausgestattet sein. Ich finde aber auch, dass die Entwicklung tendenziell leider in eine andere Richtung geht :(
     
  10. Helldeath
    Offline

    Helldeath New Member

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    27
    Danke:
    0
    Handy:
    Star N800 Mini Note
    Ich stimme hierbei zu ....

    4,3"-4,7" sollte eigentlich ausreichend sein .... mit dünnem Rahmen vielleicht auch 5".

    4,3" ist für mich zu klein um längere Sachen zu tippen 4,7" bei vielen Geräten zu groß für die Hosentasche, also bleib ich bei meinen angenehmen 4,5" :) (zumindest werd ich sie mir zulegen ... bin soweit noch auf 4,3" - N800 Mini)

    Bei Frauen (dank Handtasche) fällt das Hosentaschen-Argument pauschal weg ... daher eher der Griff zum großen "Prügel" (Ein Schelm wer böses denkt xD)
    Meine Freundin ist momentan aber auch mit 5,3"-5,5" vollends zufrieden (N9330)
     
  11. mike8
    Offline

    mike8 Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    85
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo A789
    Wieso soll es das nicht geben? Ich habe letzte Woche ein Lenovo A789 bekommen, neu von Etotalk. Das ist absolut brauchbar, ohne große Bastelei geht alles, was man erwarten kann. Großer Akku, sehr handliches Gehäuse, Bildschirm reicht völlig, Iphone4 ist auch nicht soviel besser, WLAN sehr gut, GPS-Empfang ebenfalls, Radio geht auch ohne Kopfhörer, wenn man mal kurz Nachrichten hören will, Google Play war drin und funktioniert. Ist gerootet, hat Root Explorer. Wenn man etwas braucht kann man das installleren.

    Ich hatte nur gerootet und mit internationaler Tastatur bestellt, sie haben aber ihr ROM drauf gemacht. Brauchte nichts mehr zu tun, außer meine gewünschten Programme installieren, es ging alles. Schnell genug ist es auch.

    Wenn nötig, gibt es massig info dazu im XDA Developer Forum. Was will man mehr?

    Gekostet hat mich alles zusammen mit DHL-Express gerade 115 Euro.

    Eine Class 10 TF-Karte mit 16 GByte hatte ich schon vom alten Handy.

    Ich brauche keinen Taschenfernseher oder Spielkonsole.
     
  12. Jörg65
    Offline

    Jörg65 Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2013
    Beiträge:
    32
    Danke:
    1
    Handy:
    Zopo 910 Android 4.2.1 Yellybean 16GB AS
    Kann mich noch an die ersten Handys erinnern die nach D'Schland kamen. Richtige Volksempfänger waren das. Dann kam der Trend zu immer kleineren Handys nach dem Motto "je kleiner desto schicker".
    Jetzt wo fast jeder mobiles Internet zur Verfügung hat geht der Trend halt wieder Richtung groß. Man darf gespannt sein was die Zukunft noch alles bringen wird. Mein Zopo 910 ist auch schon ein ganz schöner Watzmann an den ich mich erst noch gewöhnen muss. Unhandlich sind die Teile allemal.
     
  13. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    599
    Danke:
    4,703
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
  14. Steinlaus
    Offline

    Steinlaus 石蝨 [Shí shī]

    Registriert seit:
    9. Juni 2013
    Beiträge:
    17
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Sony Xperia M Dual (Nicki)
    Star S7589
    Sony Ericsson W100i Spiro
    Nokia C2-03
    Ich war auf der Suche nach einem Phone mit 4" Displaygröße. Leider findet man nirgendwo richtig gute Geräte.
    Das Lenovo A789 habe ich mir auch angeschaut. Doch es hat einen ziemlich großen Rahmen. Das Ding ist ja größer als das Motorola Razr i und das hat 4,3".
    Das Jiayu G2S hat wenigstens 1GB RAM, das ist rar bei den 4" Geräten. Dafür soll aber GPS nicht funktionieren.

    Ich habe mich dann für einen Deutsch-Chinesen entschieden. Also für ein chinesisches Handy, was in Deutschland vertrieben wird. Das ALCATEL OT Star 6010D.
    Es hat zwar auch nur 512MB Ram, dafür hat es sehr kompakte Maße und Amoled.
     
  15. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Ich glaube mitbekommen zu haben, dass es von apple ein 5,7" Gerät geben wird.
     
  16. Midi
    Offline

    Midi Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    91
    Danke:
    2
    Handy:
    LG KP500, HDC Note II GT-H7100, HDC Galaxy S4 Legend
    AW: Smartphones und der Display Irrsinn

    Ja genau das hab ich auch gehoert das Apple auf den Zug der grossen displays aufspringen will. Vorallem sollen sie auch guenstiger werden und vielleicht sogar versch. Farben nicht nur schwarz und weiß. Das IPhone 5 hatte sich ja auch bis jetzt, noch nicht so gut verkauft. Deshalb wird eine Aenderung noetig.

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
     
  17. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Bis vor kurzem hieß es noch, apple richtet sich an die "premiumkunden" und daher ist es apple egal, wieviel sie verkaufen oder welchen marktanteil sie hätten :p :p
    5,7" finde ich persönlich eine unpassende größe... zu groß für die hosentasche und hat noch nicht den kompfort eines tablets... also meiner meinung nach nichts halbes und nichts ganzes
     
  18. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    672
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Die sollen endlich das iPhone 5s wie 5 Zoll Size rausbringen, die haben bei Apple wohl alles Entwickler mit kleinen Händen. Und alles was man nur in einer Hand hält fällt dann halt auch schneller runter. Klatsch und Klirr, Glas Futsch.

    Super, kann man gleich noch eins verkaufen.
     
  19. mike8
    Offline

    mike8 Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    85
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo A789
    Die geringe Größe ist typisch Alcatel. Schon zu Zeiten normaler Handys waren deren Geräte kleiner als die Mitbewerber. Es gibt für jeden etwas bei den 4-Zoll Handys. Wer ein kleines Gehäuse mit 2 SIM und gutem Bildschirm sucht, ist damit sehr gut bedient. Gut auch, daß die Kamera in der Mitte sitzt und eine Blitz LED ist auch vorhanden. Das Ding ist wirklich nicht schlecht.
     
  20. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    Bin von 4,3“ auf 5“ würde gerne mal 5,3“ testen und das nächste wird bestimmt ein Klapphandy mit zwei Displays :)