1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Smartphones und der Display Irrsinn

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von MarkA, 1. Juli 2013.

  1. Helldeath
    Offline

    Helldeath New Member

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    27
    Danke:
    0
    Handy:
    Star N800 Mini Note
    AW: Smartphones und der Display Irrsinn

    Ich wette beim iphone6 auf 4,25 oder 4,4 zoll, damit sie ihre hirnrissigen preise wieder rechtfertigen können

    Gesendet von meinem e1809c_v75_jbl_9p017_6628 mit Tapatalk 2
     
  2. Muhackl
    Offline

    Muhackl Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    124
    Danke:
    1
    Handy:
    Pinphone 3GS+
    3GS-3 16G WIFI Kompass Schwarz
    Ich weiß gar nicht, warum man über Displaygrößen diskutiert und der Meinung ist, 5" sind das Maximum. :)

    Vor Jahren war mein damals geliebtes Nokia 2110 nur mit einem 4zeiligen Monochromdisplay ausgestattet.

    Höhe: 173mm
    Breite:56mm
    Tiefe: 24mm

    Deswegen... Ein heutiges 5" Handy ist sogar kleiner... ;)
     
  3. Tall1969
    Offline

    Tall1969 Active Member

    Registriert seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    108
    Danke:
    68
    Handy:
    Huawei Honor (U8660)
    Android 4.0 - kein Root
    Hmmm,

    hatte bisher ein 4" Huawei Honor in Verwendung und nun das 5" Zoppo C2.
    Also da ist im Komfort für mich schon ein deutlicher Unterschied - hab Handschuhgrösse 11/12 und tippen is nun deutlich leichter :dirol:
    Auch liegen die 5" ganz gut in der Hand, 6" ging sicher auch... jetzt ärgere ich mich fast nicht die 6" Variante gekauft zu haben, weil
    ich werde das Honor wegen des besseren GPS (also signifikant besser) weiter als 2 Handy zum Navigieren beim Wandern und Biken nehmen ...6" war mir dafür zu gross am Rad
     
  4. Vantaa
    Offline

    Vantaa Active Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2013
    Beiträge:
    114
    Danke:
    111
    Handy:
    Ameo
    G1
    Milestone
    [S]Inew I6000[/S]
    Zopo ZP 990 2GB RAM
    Nun Größe ist relativ.

    Es gab eine Zeit da waren die Mobilfunktelefone groß und schwer wie Backsteine ....und die Länge , jedenfalls länger als ein DIN A4 Blatt.
    Dann wurden die Handys kleiner und Kleiner , bis zur Unbedienbarkeit der Tasten.
    Nachdem dann auch weitere Information auf den Dingern , auf einen Display angezeigt werden mussten, musste Die Handys wieder wachsen.

    Ich habe jetzt ein 6,5 Zöller und finde es einfach besser, als ein 4" oder 5" Händy
    Es lebe die Vielfalt. Von mir aus kann auch mit Lupe auf 2" gearbeitet werden.
    Momentan ist das größte Problem bei allen Smartphones der Stromverbrauch. Ein altes Ameo braucht eine ganze Woche nicht geladen zu werden.

    Vielleicht gibt es demnächst ja Handys die holografisch arbeiten,,,
     
  5. Squizzy
    Offline

    Squizzy Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    145
    Danke:
    128
    Handy:
    HTC One (M7)
    6,5 zoll handy? o_O warum nimmste nicht direkt die telefonzelle mit :grin: ich habe aktuell 4,7. einerseits mag es ab und an ganz gut sein so ein display zu haben aber bei meinen alten 4,3 kam ich wenigstens noch vernünftig mit dem daumen an die notificationbar ohne ein fingerspagat hinzulegen ^^
     
  6. marko002300
    Offline

    marko002300 Active Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    136
    Danke:
    69
    Handy:
    div. in Familie
    5S Klon
    S4 Spark
    Leagoo Lead 1
    2x DG550
    ...
    ich hatte bisher ein 4,7" gerät. jetzt gerade habe ich ein 6" phone bestellt.

    grundsätzlich muss ich sagen, dass ich das telefon ewig nicht am ohr hatte. eigentlich schreibe ich (fast) nur nachrichten und surfe viel im internet (news etc.). spiele habe ich fast gar nicht, oder ich nutze sie nicht.

    das problem mit der hosentasche kenne ich natürlich auch. wenn ich weiter weg bin, also weiter als mein auto lang ist, habe ich eine one belt tasche (oder wie ich die nennen soll). da ist dann auch die brieftasche und ne kleine flasche wasser drinnen.

    im urlaub benötige ich, durch den grossen sreen, selten ein anderes endgeraet um reisepläne für den nächsten tag zu machen etc.. das telefon ist zum surfen gross genug. früher hatte ich mehr technik als klamotten im koffer.

    ich denke, dass für jeden nutzungszweck andere displaymaße sinnvoll sind. das ist wie beim ram, rom und den anderen spezifikationen auch.
     
  7. Buzzwave
    Offline

    Buzzwave Member

    Registriert seit:
    9. August 2012
    Beiträge:
    42
    Danke:
    5
    Handy:
    Lenovo A750, Newman N1
    Handys, MP3-Player und Kompaktkameras sind die einzigen Themen, bei denen Männer sich streiten, wer von ihnen das KLEINSTE GERÄT hat :p

    Ich persönlich halte es für Quatsch, sich zum Telefonieren ein 6,5" Monstrum ans Ohr zu halten. Wenn man da länger telefoniert, wird man vermutlich depressiv weil einem unter dem Schatten des Handys das Sonnenlicht fehlt ^^
    Wer besonders groß ist, große Hände hat oder wer eh ein Headset nutzt bzw. sehr wenig telefoniert und dafür mehr tippt oder surft, für den mag ein Handy zwischen 5 und 6,5 Zoll ja eine gute Lösung sein. Frauen, die das Telefon eh immer in der Handtasche aufbewahren schreckt diese Größe sicher auch weniger ab.

    Ich hingegen will das Telefon auch gerne in der Hosentasche tragen. Und neben den Abmessungen, ist eigentlich auch das Gewicht ein Faktor den man nicht ganz außer Acht lassen sollte. Es gibt eine Menge 5" bis 5,5" Geräte die mir sehr gut gefallen. Aber eigentlich nur in Ermangelung richtig guter 4,3" bis 4,7" Smartphones mit vernünftigem Akku. Ich würde mir wünschen, dass die unter 5 Zoll Sparte von den Herstellern nicht so stiefmütterlich behandelt wird, wie das seit dem Hype der größeren Geräte der Fall geworden ist.

    Und wenn das 6" Phablet gar nicht ständiger Begleiter ist, sondern nur zum Surfen auf dem Sofa genutzt wird, dann würde ich es auch nicht mehr mit dem Handy vergleichen, sondern mit Tablets.
     
  8. Vantaa
    Offline

    Vantaa Active Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2013
    Beiträge:
    114
    Danke:
    111
    Handy:
    Ameo
    G1
    Milestone
    [S]Inew I6000[/S]
    Zopo ZP 990 2GB RAM
    Ich trage das Handy in meiner Hemdtasche . Die Breite ca 9,5 cm passt noch prima . In der Höhe ragt es natürlich ein Stück aus der Hemdtasche heraus.
    So brauch ich wenigstens keine Lesebrille mitzuschleifen.
     
  9. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,542
    Danke:
    6,559
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Meine Erfahrung ist,

    "man kann nicht empfehlen, denn die Nutzungsgewohnheiten sind sehr unterschiedlich"

    Ich kenne Frauen mit Phablets und Männer mit 3,3'' Handys. Hier muss jeder selbst für sich das Optimum finden.
     
  10. Hirsch
    Offline

    Hirsch Active Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    482
    Danke:
    189
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Hero 9300+, No.1 N3 (verkauft), iNew V3
    Also ich hab ein Hero 9300+ Mi 5,3 Zoll und habe damit echt keine Probleme.

    Gerade für mich, da ich es auch beruflich nutze, ist ein grösseres Display echt sinnvoll, wegen Emails lesen und schreiben, Angebote und Layouts anschauen usw.

    Liebäugeln tu ich aktuelle mit dem No.1 N3, sofern es qualitativ was taugt... aber dann ist auch für mich die Grenze erreicht.

    Gesendet von meinem ZP900S mit Tapatalk-4

    Doppelpost zusammengefügt nach 6 minutes:

    Unter 5 würde ich definitiv nicht mehr gehen

    Gesendet von meinem ZP900S mit Tapatalk-4
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2013