1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Snapdragon 810

Dieses Thema im Forum "Smartphones" wurde erstellt von dorschdns, 13. November 2015.

  1. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Hallo, ich habe eine Frage an die Qualcomm Spezialisten.
    Ich habe ein Phone mit einem Snapdragon 810 bei welchem die Partitionstabelle zerstört bzw gelöscht wurde - keine Ahnung wodurch.
    Ich habe mehrere Images per Fastbootflash Kommando auf das Phone flashen können, nur wenn ich ein *.zip file als Update aufspielen möchte, erscheint die Meldung, dass keine Partitionstabelle vorhanden ist.
    Hat jemand einen Tipp, wie ich hier vorgehen muß um dies wieder ins Leben zurückzuholen. Danke Dorschdn

    X900 unlocked.jpg
     
  2. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    Mit ZIP kann fastboot nichts anfangen.
     
  3. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    .....wer erzählt soetwas?

    fastboot flash-zip.jpg
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @dorschdns : naive Frage...
    fastboot boot <recovery.file>

    funktioniert nicht?

    und dann dort die sideload Funktion nutzen?
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    kannst du mir das mal bitte kurz erklären? ....evtl so fastboot boot recovery.img ????
     
  6. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Erreichst Du den Recovery Mode?
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Damit kannst du temporär in ein Recovery booten ohne es zu flashen :)
    An der fetten stelle muss der Name der Datei des Recoverys sein das du nutzen willst.

    Was steckt denn in der Zip die du flashen willst?
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    nein, den erreich ich nicht!
     
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Auch nicht mit dem fastboot boot <filename auf dem PC)?
    Falls doch, dann sollte es dort "apply update from adb" geben...
    Dahinter verbirgt sich dann
    adb sideload <update.zip> vom PC....

    so mache ich alle updates ... (intel und snapdragon)
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Ich hab vom Händler eine Anleitung erhalten, nach der ich das Rom.zip file als Update.zip umbenennen soll und über fastboot flash update update.zip flashen soll.
     
  11. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Ich kenne ein ähnliches Problem vom Nexus-5
    Da enthielt die update.zip wiederum Images.
    Sie Lösung war die Zip entpacken und die Images einzeln via Fastboot flashen.
    Weiß natürlich nicht welche Struktur deine Zip hat.
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Hallo @Ora und @Rumpelstilzchen vielen Dank für Eure Tipps. Ich glaube der Akku vom Phone ist runter. Ich kann nicht mehr in den Fastboot Mode booten. Das Phone bootet nur noch entweder als Qualcomm HS-USB QDLoader 9008 in Ports oder Unknown Devices in den USB Controller'n
     
  13. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Dann wollen wir mal hoffen das das wirklich nur der Akku ist.
    DAS ist ein Anzeichen für nen defekten Bootloader oder Flashspeicher :(
    Was war denn die Vorgeschichte von dem Handy?
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Es wurde ein falsches rom und recovery geflasht. Der Speicher dürfte i.O. sein.
    Ich hab mehrere Images per Fastboot einzeln geflasht- ohne Fehlermeldung. Der HS-USB QDLoader wird bei Qualcomm Phones als Download Port /Treiber genutzt - so hab ich es verstanden. Ähnlich im Vergleich zu den MTK Phones der Preloader ist.
    Ich werd mich morgen mal wieder melden, wenn ihr beiden morgen abend nocheinmal vorbeischauen könntet @Rumpelstilzchen und @Ora da werde ich berichten.
    Na dann vielen Dank ersteinmal und eine Gute Nacht.
     
    Ora und Rumpelstilzchen sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Jepp, aber nicht um damit den Flashspeicher zu beschreiben?
    Wenn es nur noch so am PC erkannt wird spricht man beim Qualcomm von "Hard Brick", Bootloader im Eimer :(
    Meines wissen geht dann nur noch über QPST was (Qualcomm Soft)
    Hatte das mal bei nem Nexus-4 versucht, keine Chance gehabt.
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ich wünsche Dir viel Erfolg..
     
  17. klaushei
    Offline

    klaushei Active Member

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    111
    Danke:
    75
    Handy:
    HTC HD2
    Auch eine Qualcomm CPU kann mittels QPST wieder zum

    Leben erweckt werden.
    Bzw. mit QPST wird wieder im Windows Explorer ein

    Laufwerk anzeigt.


    Eine Beschreibung gibt´s auch hier irgendwo bei CM
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2015
  18. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Ich bin heut nicht weitergekommen. Nach wie vor startet das Phone nicht mehr in den Fastboot mode. Das Phone bootet nur noch entweder als Qualcomm HS-USB QDLoader 9008 in Ports oder Unknown Devices in den USB Controller'n. Egal welche Taste ich drücke. Ich habe bemerkt, dass die Stellung des Mute Schalters Einfluß auf das Bootverhalten hat.
    Über irgendwelche Tipps wäre ich sehr dankbar.
     
  19. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Ich habe mich ja auch schon an nem gebrickten Qualcomm versucht, hatte keine Chance da ich nicht die notwendigen Dateien hatte :(
    Kannst dich da mal durchlesen, ist aber harter Toback: click
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. klaushei
    Offline

    klaushei Active Member

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    111
    Danke:
    75
    Handy:
    HTC HD2
    Gerät wird nur als Qualcomm HS-USB QDLoader 9008 in Ports oder Unknown Devices in den USB Controller'n erkannt



    Es fehlt im Windows Explorer das Laufwerk des Gerätes

    So verstehe ich es

    Es muß mit QPST-Tool erst wieder das Laufwerk des Gerätes im Windows Explorer hergestellt

    werden danach konnte ich ein Gerät mit eMMC_DL For Customer die Firmenware wieder

    einspielen

    Beim dem anderen Gerät gab es keine Firmenware im Internet die habe ich nur durch

    einen Trick erhalten.
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.