1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Soll FCT weiter auf dieser Seite werben dürfen?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von howdy, 26. Mai 2011.

?

Soll FCT weiter auf dieser Seite werben dürfen?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 25. Juni 2011
  1. ja

    13 Stimme(n)
    52.0%
  2. nein

    5 Stimme(n)
    20.0%
  3. egal

    7 Stimme(n)
    28.0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. howdy
    Offline

    howdy New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    K800i, Samsung Ace
    Ich hab bei FCT ein Galaxy I9000 mini bestellt und geliefert bekommen, das von Anfang an nicht funktioniert hat (Bluetooth ging nicht und Krachen beim Gespräch)
    Und das Ding hat nicht nur 60 Euro gekostet.

    Im Übrigen wusste ich nicht, dass es eine Majestätsbeleidigung ist, offensichtliche Misstände bei euerem Lieblingsshop anzuprangern
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2011
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,380
    Danke:
    1,282
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Nun mal ganz langsam. Zunächst hast Du ja ganz Bewusst diesen Weg gewählt Deinen Unmut von Dir zu geben ohne vorher mit uns ins Gespräch zu kommen. Dann musst Du auch damit Leben das es eben nicht so läuft wie von Dir ankommt.
    "Majestätsbeleidigung" oder "offensichtliche Misstände" bei FCT sind schon harter Toback. In diesem Jahr gab es zwei User die sich wegen Probleme hier zu Wort gemeldet haben. Wenn man dann noch berücksichtigt das gerade Unzufriedene oft solche Möglichkeiten nutzen, um sich zu äußern (was ja auch in Ordnung ist), sind das ganz normale Probleme, die immer bei Auslandsbestellungen auftreten können. Selbst bei seriösen Shops.

    Das bei Garantiefällen, die Ware wieder nach China versendet werden muss, war Dir doch sicher vorher klar. Es ist immer sehr Ärgerlich wenn so etwas passiert, aber der Händler kann genauso wenig dafür und natürlich der Kunde. Wer in einem nicht EU-Land kauft muss dieses Risiko oft in Kauf nehmen, ansonsten es einfach besser sein Lassen.

    Zu diesen Themen gibt es hier genügend Informationsmöglichkeiten, die sollte man nach Möglichkeit auch vorher Nutzen.

    Wir hätten auch kein Problem damit wenn zum Beispiel der Mediamarkt hier werben möchte. Aber was dann? Füttere mal Google mit "Probleme mit Mediamarkt". Da kommen schon ein paar Treffer ;). Würdest Du jetzt bei diesem Beispiel eine ähnliche Aussage treffen?
     
  3. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Mein Lieblingsshop ist es nicht, aber ganz ehrlich finde ich es nicht gut, wenn man es pauschalisiert. Ich habe mit eto, DX und einigen anderen auch schon einiges an Trouble gehabt. FCT handelt nicht anders, als andere. Grundsätzlich werden hier keine Shops besonders hervorgehoben, aber nicht alle sollen werben dürfen.

    Ich bin ein absoluter Freund davon, Missstände deutlich zu machen, denn nur dann kann man hier von Erfahrungen profitieren. Ob die Shops sich davon was zu Herzen nehmen ist natürlich nicht garantiert. Es sind Handelsunternehmen die Umsätze machen wollen, d.h. in den meisten fällen wird erstmal einfach rausgehauen. Aber gerade bei einigen Shops wie zB FCT, eto oder Cect habe ich die Erfahrung gemacht, wenn man Sie vernünftig auf etwas hinweist, reagieren sie meist auch angemessen. Andere "bekannte" Shops tun dies aber in keinster Weise und werden deswegen auch hier keinen Platz erhalten.
     
  4. MSprecher
    Offline

    MSprecher Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    282
    Danke:
    36
    Handy:
    Honor 7 PLK-L01 DSFA LTE
    Zopo ZP999 Pro DS LTE
    In meinem Reparaturfall verhielt es sich mit fastcardtech so, daß mehrmals Nachfragen kamen, deren Antwort schon in der ausführlichen Fehlerbeschreibung enthalten war. Auf eine erneute Antwort erfolgte dann wochenlang keine Reaktion mehr. Nachfragen oder Vorschläge zur Güte von meiner Seite werden nicht beantwortet. So geht das jetzt seit über 8 Wochen. Vor zwei Wochen erhielt ich eine E-Mail mit der Information, daß ein/e Service-MitarbeiterIn Computerprobleme gehabt habe und deshalb nichts mehr gelaufen sei. Man teilte mir mit, daß mangels deutscher SIM-Karten der häufig auftretende "Call failed-bug" nicht reproduziert werden könne. Auf die Displaystörung (wellenförmige, fliessende Bewegung des Bildes von unten nach oben) wurde gar nicht eingegangen. Seither tut sich wieder nichts. Techsupport ist über MSN selten erreichbar, auf E-Mails antworten sie manchmal 2 Wochen nicht. Man kann sich nie sicher sein, ob sie die genaue englische Fehlerbeschreibung überhaupt verstehen. Die doppelten Nachfragen deuten darauf hin, dass es mit dem Leseverstehen hapert.

    Wenn ich bedenke, daß ich für das T5388i vor 1 Jahr bei FCT noch fast 200 € (inkl. Versand) bezahlt habe und jetzt trotz Garantie noch 50 $ für Rückporto (DHL-Express) trotz Garantie beigelegt habe, dann komme ich zum Schluss: Es hat hat sich in diesem Fall nicht gelohnt, bei Fastcardtech zu bestellen. (Schlecht angelegtem Geld sollte man nicht noch neues, gutes Geld hinterherwerfen!)

    Bis jetzt, 28.6. werde ich mit immer neuen Ausreden hingehalten. Zwischendurch war einmal sogar die Rede davon, dass das Rückporto gar nicht angekommen sei. Angeblich hat ein zweiter "Manager" dem Support-Mitarbeiter dann aber bestätigt, dass er das Bargeld für das Rückporto mit DHL-Express in Empfang genommen habe.

    Bei aller Lieber, aber diesen Shop kann man nicht weiterempfehlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2011
  5. MJD
    Offline

    MJD Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    743
    Danke:
    2
    Handy:
    History:
    I9+++
    3 GS
    Pinphone 3GS
    T5353+
    T5388
    E88+
    JC-E2

    Aktuell:
    C6a
    HTC Touch Diamond 2 Original
    oh mann, da is ja noch was draus geworden...

    alles, was ich sagen wollte, ist, daß es m.E. möglich wäre, den hier werbenden shops etwas mehr, als den standard abzuverlangen.

    die werben hier nicht aus menschenfreundlichkeit, sondern aus wirtschaftlichem kalkül.
    klar ist, daß der betrieb eines forums geld kostet, und daß dies aufgebracht werden muss (durch werbeverträge).
    dieses forum jedoch ist nun die absolute macht im bereich chinaphones, es wächst tag für tag, die von hier verlinkten videoreviews knacken in der gesamtheit die millionen-hits-grenze, so daß durchaus die bereitschaft bei den shops bestehen dürfte, sich eben um die "member" dieser "community" noch etwas persönlicher und intensiver zu kümmern, als dies sonst der fall wäre. So denke ich mir das zumindest. Das meinte ich auch mit dem "Verbindungsoffizier", den die hier mal stellen könnten....

    wer hat was von malediven gesagt? das habe ICH zumindest nie behauptet.

    die shops sind sicher soweit seriös, aber eben auch nicht premiumklasse (sicher die gibt es wahrscheinlich nach unseren standards so garnicht bei denen da drüben, aber dann kann man versuchen, sie in die richtige richtung zu bewegen). die werben und bezahlen dafür. sie verkaufen, aber eben nur im servicemäßigen mittelmaß. alles läuft irgendwie, aber eben nicht perfekt. um sich weiterzuentwickeln, würde ich wenigstens versuchen, diese perfektion zumindest annähernd zu erreichen... auch mit chinesen dürfte das möglich sein, die sind ja manchmal etwas eigen, aber nicht dämlich.

    die könnten sich ruhig etwas mehr mühe geben mit uns!


    darum ging es mir. ne anregung sozusagen, einen WIRKLICHEN partnershop oder mehrere aufzubauen und zu etablieren. denn tatsächlich darf die frage erlaubt sein, was z.B. eben den CECT-shop jetzt so besonders macht (zumindest vom angebot und service her), außer daß er möglicherweise der hauptsponsor ist? mit der meinungsbildenden macht dieses riesenforums sollten auch andere dazu zu bewegen sein, zu sponsern, sich aber darüberhinaus noch etwas mehr durch persönlichen einsatz zu engagieren.

    ach, es gibt so viel, wenn ich nur an die ganzen gephotoshopten und geklauten bilder denke, wo man raten muss, welches der insgesamt 5 verschiedenen abgebildeten geräte jetzt tatsächlich geliefert würde... ja, z.B bei fct
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2011
  6. howdy
    Offline

    howdy New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    K800i, Samsung Ace
    danke MJD

    Das war es, was ich eigentlich wollte, vielleicht hab ich mich da in meinem Ärger über FCT etwas unklar ausgedrückt.

    Und es wird bei FCT nicht besser, die machen einfach Vogel Strauß Politik und antworten nicht mehr.

    Mal schauen, was da draus wird.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.