1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spannungszusammenbruch bei musik!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von reaper, 1. Mai 2008.

  1. reaper
    Offline

    reaper New Member

    Registriert seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    83
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168
    So,

    6 speaker sind zu viel für das P168!

    Das iss nen verdammt schwieriges Problem würd ich ma sag da jedesmal beim musikhören über die speaker die spannung des akkus zusammenbricht!

    das merkt man an folgenden punkten:

    1. Das ganze handy heizt auf!
    2. Ca. nach 6 musik titel mit durchschnittlich 3,4 min laufzeit iss mein akku leer
    3. schalt ich es dannach wieder an und lass es ca. 15 min laufen hab ich wieder 4 stiche akku!

    iss in meiner sicht nen recht übles problem weil das weder für den akku noch für das handy gut iss!

    hat sonst noch wer das problem?
     
  2. GatuRatz
    Offline

    GatuRatz Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    45
    Danke:
    0
    Handy:
    Zopo ZB810
    Hallo reaper,

    schau mal nach, ob die Kontakte vom Akku und vom Telefon sauber sind. Evt. ist auch der Akku nicht mehr so toll. Hast Du es auch mal mit dem anderen probiert?

    Gruß,
    GatuRatz
     
  3. Dietrich von Bern
    Offline

    Dietrich von Bern Gesperrt

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    35
    Danke:
    0
    Handy:
    Cectp168
    Siemens mc60^^
    Also bei mir ist der akku ganz ok mit kopfhörernkann ich crika 3 stu hören udn über lautsprecher 1 udn eine halbe cirka!!!
     
  4. hitjan
    Offline

    hitjan Eingestelter CM-Spammer

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    764
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vaio, iphone 3g, iphone 4, iphone 4s
    also diese probleme treten eig nur auf wenn der akku "falsch" geladen wurde...
    mein handy hällt beim musik hörn ca 3h und über die lautsprecher 2h

    je älter das handy ist (je öfter es geladen wurde) verkürzt sich die laufzeit
    besonders schädlich für den akku ist es ihn aufzuladen wenn er nicht leer ist
     
  5. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Falsch. Bei Li-Io-Akkus ist es genau umgedreht. Mal ein Beispiel. Ich habe ein Notebook (Firma FSC mit Li-Io-Akku). Das ist nun schon 3,5 Jahre alt. Surfen mit WLan im Akkubetrieb so ca. 3 Stunden kein Problem. Ich vermeide es so gut es geht den Akku unter 30% zu entladen. Li-IO-Akkus mögen Tiefentladungen (unter30 bis 40%) überhaupt nicht. Regelmäßiges nachladen, auch bei 60 oder 70% Kapazität dagegen ist von Vorteil.

    Noch mal generell. Akku aufladen am besten mit passenden Netzteiladegerät. PC-USB-Anschlüsse liefern nur max. 100mA. Das scheint zuwenig zu sein. Das Reinigen und Nachjustieren der Kontakte ist auch nicht verkehrt.
     
  6. Dietrich von Bern
    Offline

    Dietrich von Bern Gesperrt

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    35
    Danke:
    0
    Handy:
    Cectp168
    Siemens mc60^^
    Achja wer den akku in den gerfierscharnk stellt das sit ncith gut zu niedrige twmperaturenm schaden den akkU!!!
    Wobie das beim handyakku wohl keiner macht
     
  7. hitjan
    Offline

    hitjan Eingestelter CM-Spammer

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    764
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vaio, iphone 3g, iphone 4, iphone 4s
    kühlschrank soll dem akku helfen
    so temperaturen um 5°c sollen (angeblich) die laufzeit um 30% erhöhen
    aber wer legt schon nen akku in dem kühlschrank? der muss doch ins handy sonnst kann man esnicht benutzen
     
  8. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Das meint Wickipedia: Da bei Kälte die chemischen Prozesse (auch die Zersetzung des Akkus bei der Alterung) langsamer ablaufen und die Viskosität der in Li-Zellen verwendeten Elektrolyte stark zunimmt, erhöht sich auch beim Lithium-Ionen-Akku bei Kälte der Innenwiderstand, womit die abgebbare Leistung sinkt.

    Und hier der komplette Link: Klick!
     
  9. reaper
    Offline

    reaper New Member

    Registriert seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    83
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168
    das handy iss nochnet alt bei dem typ wo ich es bestellt hab wurde es nochnet einma geladen das handy iss grad ma 2 wochen alt ^^
     
  10. Dietrich von Bern
    Offline

    Dietrich von Bern Gesperrt

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    35
    Danke:
    0
    Handy:
    Cectp168
    Siemens mc60^^
    Also hatte ich recht oderwas!!
    HAb ich in der Computerbild gelesen!!
     
  11. hitjan
    Offline

    hitjan Eingestelter CM-Spammer

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    764
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vaio, iphone 3g, iphone 4, iphone 4s
    gefrierschrank ist ein bisschen übertrieben aber das der akku im kühlschrank länger hält ist richtig
    aber mal erlich.. wer legt seinen akku in den kühlschrank?^^
     
  12. Dietrich von Bern
    Offline

    Dietrich von Bern Gesperrt

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    35
    Danke:
    0
    Handy:
    Cectp168
    Siemens mc60^^
    Also ein freudn von mir macht das mit dem notebook akku aber ncith mit dem ahndy akku wer das macht ist verrückt!!!!^^^^^^^^^^^^^^^^
     
  13. hitjan
    Offline

    hitjan Eingestelter CM-Spammer

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    764
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vaio, iphone 3g, iphone 4, iphone 4s
  14. cle4ner
    Offline

    cle4ner New Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    47
    Danke:
    0
    Handy:
    p168
    wenn mein neues handy ankommt kann ich das alte 168 schrottteil gerne mal inne kühltruhe packen
     
  15. Maxle22
    Offline

    Maxle22 New Member

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    214
    Danke:
    0
    Handy:
    w800i
    p168+
    Hiphone
    Iphone
    XDA Neo
    das schadet den akku auch da es zu kalt ist und der kaput gehen kann weil er die kälte nicht verdrägt weniger als 8 grad nicht und nicht läger als 20-25 minuten müsst den akku alle 10 minuten mal anfassen wie kalt er ist
     
  16. hitjan
    Offline

    hitjan Eingestelter CM-Spammer

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    764
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vaio, iphone 3g, iphone 4, iphone 4s
    nicht in die kühltrue.. da ist -18°
    in den kühlschrank bei 4-6°
     
  17. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Eh Jungs, wozu soll das gut sein? Braucht Ihr Kühlakkus? :). Das kommt dabei raus: ...erhöht sich auch beim Lithium-Ionen-Akku bei Kälte der Innenwiderstand, womit die abgebbare Leistung sinkt.
    Hab ich weiter oben ja schon gepostet, aber wenn es Spaß macht, bitte... .