1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spart man mit "Chinageräten" wirklich? Der etwas andere Testbericht

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von Ausgelebt, 8. Mai 2016.

  1. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    812
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    Ich mag mein Xiaomi weil es mir von design/software besser gefällt. nicht weil es günstiger ist als samsung..das spielt zwar auch eine rolle..aber im endeffekt muss ich ja glücklich sein mit dem gerät, und eigentlich bin ich mit dem mi4 glücklich was performance usw angeht...


    es sind eher die neuen features die ich mir wünsche wie fingerprint usw die mich zu etwas neuem ziehen...und vllt auch wieder 5,5" aber daran ist jetzt nicht das mi4 schuld.

    ich hatte schon samsung und sony in der vergangenheit..und nochmal soviel zahlen würde ich auch nicht wollen wenng eräte aus china längeren software support zum teil haben.

    (bei marken geräten)
     
    Youngn sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Diese Diskussion ist völlig sinnfrei. Warum? Jeder macht es wie er will und hat damit recht. Wieviel ist im übrigen Gewährleistung wert? Je teurer das Gerät desto mehr!
     
    Youngn und dorschdns sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,175
    Danke:
    2,760
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Definitiv. Deswegen habe ich für mich selber als Regel, dass ich mir nur Telefone aus China kaufe, wo ich einen Totalverlust des Kaufpreis vor mir selber rechtfertigen kann.
    Liegt bei mir so bei 150-200 Euro. Da isses dann ärgerlich wenns weg ist, bringt einen aber auch nicht um. Darüber hinaus würde ich mir einfach kein Telefon kaufen ;)
     
    Skyfire und Tobee sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    674
    Danke:
    1,713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Nochmal lesen ggf.
     
  5. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,053
    Danke:
    1,677
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    ...dem kann ich nur zustimmen!
    Ich kann diese Frage, ob ich mit China Geräten spare, mit einem klarem "JA" beantworten. Weil - wie schon sehr oft geschrieben - benötige ich keinen teuren Vertrag. Ich habe zwei Netzclub Karten, diese decken meinen Bedarf vollumfänglich ab.
    Diese Frage kann man nicht allgemein mit "JA" oder "NEIN" beantworten, denn es kommt wirklich auf die Ansprüche des jeweiligen Benutzers an.
     
    Skyfire und Youngn sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Slo
    Offline

    Slo Active Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    258
    Danke:
    153
    Handy:
    Aktiv: OnePlus3
    das sind 990 zu 612 laut deiner Rechnung....

    612 + 200+200+229+55 = 1296

    noch 2 Phones und ne krumme DHL Summe ....2 durch.....wenn man Glück hat reicht das für ein Jahr.

    Keine Bindung....nur es darf kein interessantes Phone kommen....dann ...Bindung....Haben wollen :Mauridia:

    Man/Frau lebt nur einmal
     
  7. Tall1969
    Offline

    Tall1969 Active Member

    Registriert seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    106
    Danke:
    67
    Handy:
    Huawei Honor (U8660)
    Android 4.0 - kein Root
    @Slo ... Erleuchte mich, wovon redest du?
     
  8. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    674
    Danke:
    1,713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Ich spare mit Chinageräten weil ich keinen Vertrag brauche? Sinn?

    @Stefan12345 troll doch einfach woanders rum, du kannst weder lesen noch verstehen und postest wieder einmal nonsense :)

    Hier geht es auch nicht darum irgendwas besser oder schlechter zu machen, haben ja Gott sei Dank einige verstanden die, die Einleitung gelesen haben. Bei manchen Posts denke ich mir, dass sind auch die Leute die im Supermarkt die kleinen Packungen kaufen weil der Preis rot ist.

    Verkürzt; was ist günstiger 250€ auf definitiv zwei Jahre eher mehr oder eben 150€ auf 6 Monate, oder vielleicht 12 oder im Worst Case DOA. Von Kapitalbindung, Versandkosten oder Totalschaden wie von @altmann angerissen fang ich gar nicht an ;)


    Es soll nur funktionieren und das erfüllen die meisten Chinahandys -> Nein.
    Die gebotene Leistung für das Geld findet man sonst nirgends ohne, dass man Abstriche machen muss.-> Nein.

    Gerade das ist das große Problem bei Chinaphones, wenn man höherpreisige Marken ausklammert (Meizu, Xiaomi, OPO, Oppo etc. pp.) funktionieren die eben nicht einfach. Nicht einmal beim gleichen Hersteller funktionieren die einfach. Ein gutes Gerät, zwei Problemgeräte, drei gute Geräte, zwei Problemgeräte - aber selbst das nicht immer, beim einen Gerät alles super, beim anderen Gerät Totalausfall - basteln, basteln, basteln. Kunden bei denen es einfach funktionieren muss/soll, ein Chinaphone zu empfehlen ist, nunja..

    Zu deiner Art Argumentation: die meisten Menschen kaufen auch keine Smartphones die nicht für deren länderspezifischen Markt produziert bzw. auf diesem vertrieben werden.

    Wie ein Galaxy S2 von 2011 auf dem Android 6.0 läuft mit regelmäßigen Updates(wöchentlich)?

    Das hingegen ist sehr vereinfacht - allerdings auch sehr korrekt.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2016
    esverkehrt und altmann sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Slo
    Offline

    Slo Active Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    258
    Danke:
    153
    Handy:
    Aktiv: OnePlus3
    @Tall1969

    schuldigung.... waren 3 Phones & im Jahr ...eins reicht nicht....
     
  10. klaushei
    Offline

    klaushei Active Member

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    111
    Danke:
    75
    Handy:
    HTC HD2
    Das kann man(n) frau nicht pauschalieren.

    Eins der günstigsten Dualsimhandys mit LTE die ich kenne leider ohne band 800

    ist das Lenovo A616 kostet zu Zeit ab US $54,00

    ich habe schon mehr als ein halbes dutzend von den Dingern gekauft die

    waren auch schon billiger so um die US $42.00

    Die laufen heute noch alle
     
    KloNom sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    674
    Danke:
    1,713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Und was genau habe ich Gegenteiliges gesagt? Anstrengend, ehrlich.. Dreht sich hier alles extrem im Kreis. Alles Dinge die quasi schon im ersten Post stehen.
     
    esverkehrt sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. klaushei
    Offline

    klaushei Active Member

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    111
    Danke:
    75
    Handy:
    HTC HD2
    Ich habe es doch zitiert du schreibst da z.B. basteln, basteln,
     
  13. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    674
    Danke:
    1,713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Lies den Text nochmal.
     
  14. klaushei
    Offline

    klaushei Active Member

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    111
    Danke:
    75
    Handy:
    HTC HD2
    keine Lust
    bin da raus
     
    maxpet und KloNom sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    431
    Danke:
    1,296
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    @klaushei
    Er schrieb wenn man die größeren wie u.a. Lenovo rausnimmt. Du meintest ein Lenovo. :)
    Ich hatte mal ein Umi und wollte es über die Einstellungen ganz normal zurücksetzen - Katastrophe!!
    Hat 2-3 Versuche gedauert, bis es das wirklich gemacht hat...

    Was denkst du denn? :grin:
    Sind nicht alles Studenten oder geübte Leute der Diskussion/en.
    Wenn du was "verkaufen" willst, dann tu es an die große Masse! :grin:
     
  16. kakadu2000
    Offline

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    232
    Danke:
    414
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    Interessantes Thema. Irgendwie haben hier einige recht.

    Allerdings sehe ich es beim Thema Tablet etwas anders. Für wenig Geld habe ich zwei Teclast Tablets die super laufen, ein geiles Display haben und viel Speicherplatz. Da Krieg ich hier nicht mal annähernd was vergleichbares.

    Und in zwei Jahren Kauf ich dann wieder was aktuelles.

    Bei SP bin ich aber auch der Meinung von @Ausgelebt
     
    Ausgelebt sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    674
    Danke:
    1,713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    @Youngn er bestätigt doch eben genau das was ich sage - bei Umi war das auch so, ein Gerät war spitze, die nächsten beiden waren nichtmal die Rohstoffe wert die drin steckten. Es wird ein gutes Gerät rausgebracht oder vielleicht auch zwei oder drei dann wieder ein schlechtes Gerät oder zwei oder drei und so weiter - der andere Fall ist vom gleichen Gerät gibt es einige die 1a laufen und einige die man wegschmeißen kann (Kingzone K1 z.B.). Natürlich gibt es das auch bei Geräten die ich hier kaufe nur da geh ich in den Mediamarkt oder Saturn pack das auf den Tisch und lass mir entweder das Geld auszahlen oder nehm mir ein nagelneues Gerät mit. Der Rest der angesprochen und "kritisiert" wurde steht schon unter Pro/Contra. Der Trend zeichnet sich ja in letzter Zeit hier extrem ab - es werden Geräte die man über Amazon bekommt oder Abverkäufe von Markenprodukten usw. empfohlen.

    @kakadu2000 wenn man von einer Lebensdauer von zwei Jahren oder weniger ausgeht, nicht nein - wenn man auch keinen Totalausfall oder Garantiefall hat auch nicht nein, da hast du Recht. Bei mir im Haus gibt es auch noch ein MTK6572 Phone, was tadellos läuft, allerdings mit Android 4.4 - aber zu der Zeit gab es außer selbstgekochte ROMs sowieso keine Updateversorgung *g*

    Die Intention des Themas war eigentlich aufzuzeigen, dass man bei einem günstigen Kaufpreis mitunter nicht immer ein "Schnäppchen" macht oder spart. Faktisch gesehen hätte ich hier auch noch ein iPhone 4s was 5 Jahre alt ist und mit dem neuesten Betriebssystem läuft - wenn ich hier jetzt den damaligen Kaufpreis auf 5 Jahre runterbreche schlägt das die meisten Telefone aus Fernost (wirtschaftlich) um Längen und die Ersatzteile gibt es auch noch für einen Apfel und ein Ei - natürlich nutze ich(da ich auch ein Mensch bin der idR jede 2. Generation eines Gerätes kauft oder um es appleunspezifisch zu formulieren alle zwei Jahre ein neues Telefon) das nicht aber theoretisch würde das funktionieren. Etwas schade finde ich es allerdings, dass in letzter Zeit immer häufiger total am Thema vorbei geredet wird, nicht richtig gelesen wird oder wilde Unterstellungen durch den Raum fliegen, fast wie bei Android-Hilfe.

    @duffy-31 das Nexus 7 war nur ein Beispiel, das lässt sich auch auf diverse andere Geräte wie diverse Galaxy Tabs, Kindle Fire usw. anwenden.

    PS: Nochmal es ging mir hier nicht darum zu sagen "x ist besser als y" sondern lediglich einen Bericht darüber zu schreiben, dass es mitunter nicht immer die beste oder erste Wahl sein sollte ein Gerät aus Fernost zu importieren. Dies erkennt man an den bewusst gewählten Formulierungen wie "mitunter" "ggf." oder den Konjunktionen. Faktisch funktioniert das aus wirtschaftlicher Sicht auch beim OnePlus One - ein über zwei Jahre altes Gerät für 299€ was gemessen an Leistung mit den meisten aktuellen Chinaflagschiffen problemlos mithalten kann und immernoch durch eine riesige Community mit allen Updates und softwareseitigen Features versorgt wird die man sich nur wünschen kann. Ob man jetzt ein Nexus, ein OnePlus One, ein altes Galaxy oder sonst ein Gerät nimmt welches die gleichen Voraussetzungen erfüllt ist hier nicht von Belang, es geht eher um den Inhalt an sich. Sorry, dass sich hier immer so viele an Namen aufhängen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2016
    esverkehrt sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Diese Diskussion ist überflüssig.
    Das Nexus 7 als primär an Developer gerichtetes Gerät für die vielzahl der Custom ROM's und Mod's zu loben ist schon seltsam.
    Auch die lange Ersatzteilversorgung erklärt sich durch die Auftragsfertigung durch Markenhersteller, mit entsprechenden Verträgen.
    Nehmen wir die Mittelpreisigen Tablets für den Massenmarkt (Markenprodukt, gelabelt oder OEM) sieht die Situation oft nicht besser als bei "Chinamarken" aus.
     
    KloNom sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    431
    Danke:
    1,296
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Sag das ihm, nicht mir. :)
    Allerdings ist Lenovo nicht eine der schlechten Marke, so wie ich das mitbekommen habe. Hatte auch noch keins, das Zuk Z2 könnte das erste werden. :p

    Was allerdings schlimm ist, wenn man sich hier im Markt vor Ort ein Tablet holt, wie ich das Acer Switch 10. Und dann im Internet liest, dass Acer von der Fehlerhaften Funktion beim Herunterfahren Bescheid weiß, es aber trotzdem verkauft...und die 14 Tage Rückgaberecht schon knapp fällig sind. Damals vor 10 Jahren hatte ich mir mal ein Notebook von Acer für 800€ gekauft!
    Nur um später zu erfahren, dass die ne nicht vollfunktionstüchtige Grafikkarte von Nvidia eingebaut haben, die sonst kein Rechner hatte...
    Acer kommt zumindest bei mir nicht mehr ins Haus! :grin: Auch nicht bei den günstigen Preisen!
     
    Tobee und Ausgelebt sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. AltF4
    Online

    AltF4 Active Member

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    267
    Danke:
    151
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Sony Xperia Z2
    uleFone Be Pro
    Sony Xperia Z Ultra
    Kingzone K1 turbo
    JIAKE X3s
    Vifocal W92
    Ich sehe die Sache mit den China Smartphones als mein Hobby. Es geht darum heraus zu finden was machbar ist oder auch nicht. Technisches Interesse und Neugier kommen noch dazu. Wie für jedes Hobby gilt auch hier:

    Grösst mögliche Geldmenge ausgegeben, für den kleinste möglichen Nutzen.

    Dafür gibt es keine rationale Erklärung, es macht nur Sinn für Leute, welche die gleichen Interessen teilen. Der Gedanke des Geld sparens im Zusammenhang mit Konsum ist immer absurd. Ich kaufe etwas um zu sparen .... alles klar ....

    Gesendet von meinem Lenovo K3 Note mit Tapatalk.
     
    Xqlusive, dorschdns, Herr Doctor Phone und 8 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.