1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sport mit dem China-Phone

Dieses Thema im Forum "Wearables (Smart Watches, etc.)" wurde erstellt von mikeeee, 30. Oktober 2015.

  1. mikeeee
    Offline

    mikeeee Active Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    403
    Danke:
    224
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    RMN2 / Infocus M808 / THL 4000 / Cube Talk 9X / THL W200s / Star S9500 ...
    mal eine Frage in die Runde, vorweiegend an die Sportler hier ;)

    wir hatten vor 10 Jahren mal so eine Uhr mit Pulsmessbrustgurt, aber das ist inzwischen wohl veraltet (und glaube beim letzten Wohnungsaufräumen auch einer Verwertung zugeführt worden).

    was benötigt man(n) / Frau heutzutage, um bei der sportlichen Betätigung wie Laufen / Radfahren / Walking ... eine Überwachung / Auswertung zu haben.
    was könnt ihr empfehlen, z.B. für Pulsmessung / Schrittzähler usw.
    wäre für Tipps dankbar, Weihnachten steht ja vor der Tür.
    vorhanden sind China-Phones mit Android-Versionen von 4.2 - 4.4, in Bälde hoffentlich auch 5.x

    mikeee
     
  2. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,169
    Danke:
    2,746
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Beim Joggen nutze ich das Telefon zum Musik hören und für die App RunDouble. Da mache ich die Trainingsprogramme und nutze es zur Auswertung. Per GPS wird meine Strecke, Geschwindikeit, etc. aufgezeichnet.

    Vom Pulsmesser-Brustgurt mit Bluetooth bin ich wieder weg. Das war mir zu nervig, dass immer nur per Intervall angsagt zu bekommen bzw. dass man umständlich das Handy rauskramen musste. Habs beim Joggen immer inner seitlichen Hosentasche, da ein 5,5" Gerät im Armgurt doof aussieht.
    Da nutze ich jetzt wieder ganz "klassisch" nen Brustgurt, welcher mit ner Pulsuhr gekoppelt wird. Da sehe ich dann mit einem Blick, wie mein derzeitiger Puls ist ohne kramen zu müssen.

    Fürs Wandern nutze ich Komoot. Da kannste super Touren mit ausarbeiten, bzw gibt es auch schon viele vorgegebene. Absolut zu empfehlen, auch wenn man sich ein wenig einarbeiten muss. Der macht auch schon von Haus aus einige Statistiken.

    Zumindest das was ich "sportlich" mit den Telefonen mache, da reicht das was eingebaut ist bzw. konnte ich noch keine sinnvolle Ergänzung finden.

    Wenn die Smart Watches irgendwann mal mehr können dann wird das eventuell noch Interessant. Komoot kann man jetzt z.B. wohl schon mit Android Gear koppeln und kriegt dann die Navigationspfeile auf der Uhr angezeigt. Das finde ich praktisch, da muss ich mich aber auch nochmal näher mit beschäftigen.
     
    Andycat und mikeeee sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Tall1969
    Offline

    Tall1969 Active Member

    Registriert seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    106
    Danke:
    67
    Handy:
    Huawei Honor (U8660)
    Android 4.0 - kein Root
    GPS Navigation: mit osmand und brouter, Handy am Lenker, gibt super Halterungen für 1.20€ oder identes Modell um 8/16€ bei amazon.
    Planung... Entweder mit brouter (gibt a ne webaeite) oder bei gpsies.com, da lade ich a schon mal tracks anderer runter
    Aber brouter ist genial.....
    Aufzeichnung fuer kcal und Höhenmeter nehm ich Sportstracker...