1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SpreadtrumPhone mit BootLoop

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Jule68, 10. März 2014.

  1. Jule68
    Offline

    Jule68 Android-Newbie

    Registriert seit:
    2. März 2014
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Spreadtrum SC6820 ( i8730 mit MTK 6589)
    Archos 50 Platinum
    Alcatel 991T
    Samsung Galaxy Fit
    Huawei Ascend G510
    Hej @ all,
    ich bin ein ziemlicher Android-Newbie, habe mich aber schon ein wenig mit root, TitaniumBackup und anderem auseinandergesetzt. Nun habe ich mir ein 4"-Spreadtrum-Phone vorgeknöpft, das schon fast ein Jahr hier herumliegt.

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=400530635157&ssPageName=ADME:X:AAQ:DE:1123

    Handy 4 zoll

    Das Gerät hat etwa einen Tag einwandfrei funktioniert - bis meine Tochter es in die Finger bekommen hat. Angeblich hat sie ja nichts gemacht,:( , aber seitdem hat das Teil eine ewige BootLoop. Wie dem auch sei - ich suche jetzt schon seit fast einem Jahr nach einer Möglichkeit, das Ding zu reaktivieren, aber bisher hat nichts funktioniert. Hat vielleicht jemand hier im Forum eine Idee, ob sich eine neue StockRom via SD-Karte aufspielen lässt, und wenn ja, welche? Auch die Suche nach einem funktionierenden Treiberpaket für das SpreadtrumPhone war bisher erfolglos. Wir haben noch ein anderes Gerät, ebenfalls SpreadTrum, aber 5" groß! Dieses läuft zwar einwandfrei, aber ich würde es gerne rooten und unnützen Kram deinstallieren. Auch dieses weigert sich beständig gegen jeden Rootversuch und passende Treiber habe ich bisher ebenfalls nicht gefunden.
    Hat irgendjemand eine Idee? Bin für jeden ernst gemeinten Tip dankbar!

    Julia
     
  2. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
  3. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Sicher, das auf dem Gerät überhaupt ein reales Android läuft?
     
  4. Jule68
    Offline

    Jule68 Android-Newbie

    Registriert seit:
    2. März 2014
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Spreadtrum SC6820 ( i8730 mit MTK 6589)
    Archos 50 Platinum
    Alcatel 991T
    Samsung Galaxy Fit
    Huawei Ascend G510
    Hej,
    zunächst mal ein dickes Danke für den Link mit den MTK-Droid-Tools! Wird wohl was dauern, bis ich da durchsteige. Dann zu der Frage, ob es sich um ein echtes Android handelt! Den Factory-Test kann ich auf dem Gerät noch aufrufen, und wenn ich mir da die Daten anzeigen lasse, erscheint folgendes:
     

    Anhänge:

  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @Jule68: In kleinen Schritte zum Ziel...
    Installiere Dir zunächst die ADB Treiber z.B. aus meinen Droidtool Thema (Signatur).
    Dann schliesse das Phone mal eingschaltet mit einem USB Kabel and den PC an und starte Das MTK Droidtool.
    Danach sehen wir weiter. Ist doch für einen Anfänger beherrschbar...?
     
    johndebur, guesa und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Naja, das hat noch nix zu sagen, kann trotzdem sein, das es ein Java-Phone ist.
    Ein Screenshot vom "Android" wär gut gewesen, geht ja aber leider nicht mehr.
     
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ähm was mich nur grade wundert....ich denke es ist ein Spreadtrumphone? Wieso zeigt es dann MTK an?
    Also irgendwas scheint da defiintiv nicht zu stimmen?
     
  8. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Der übliche Fake halt...
     
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    So etwas hätte ich von Dir jetzt nicht erwartet:smoke:
     
  10. linr_76
    Offline

    linr_76 gesperrt

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    39
    Danke:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    dzt. Samsung Galaxy Grand,
    iNew V3 unterwegs per Schneckenpost
    dumme Frage - die Spreadtrum CPUs haben doch nichts mit MTK zu tun oder doch?
    funktionieren denn dann die Tools bei den Teilen?
    :pardon:
     
  11. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Eigentlich nicht.

    Könnte sein, das droidtools dir aber über ADB die echten Daten des Phones anzeigt.
    Wenn nicht, musst du dir noch ne bessere spreadtrum-quelle suchen.
     
    linr_76 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Droid Tools funktioniert natürlich nicht mit Spreadrumphones....was funktioniert ist lediglich das Auslesen via ADB, aber dazu braucht man dann auch kein Droid Tools.

    Genau aus dem Grund habe ich das ja angemerkt.

    Edit: mal ganz zu schweigen funktioniert das bei einem Bootloop eh nicht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2014
    linr_76 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. linr_76
    Offline

    linr_76 gesperrt

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    39
    Danke:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    dzt. Samsung Galaxy Grand,
    iNew V3 unterwegs per Schneckenpost
    danke, dann ists ja klar. :thumb_up:
     
  14. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ich frage mich eher warum der TE von einem Spreadtrum Phone ausgeht. Weil im Factory Modus wird ja in der Anzeige MTK angezeigt und im Ebay Link steht auch MTK, nirgends steht etwas von Spreadtrum, deswegen bin ich etwas verwirrt.
    Da macht es die Frage welche FW passt auf das Phone natürlich extrem schwer, wenn man nichtmal weiß welche CPU im Handy verbaut ist.

    Und da das Ding einen Bootloop hat wird das nicht wirklich einfacher.
     
  15. linr_76
    Offline

    linr_76 gesperrt

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    39
    Danke:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    dzt. Samsung Galaxy Grand,
    iNew V3 unterwegs per Schneckenpost
    @tommy0815 im screenshot sieht man sc6820 - das waer definitif eine Spreadtrum cpu.
    scheinbar faken die Hersteller ganz gern die Android version und auch die CPU, da ja die Spreadtrums ziemlich am untersten Niveau liegen (single core etc)
     
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ihr nehmt ja die Antworten des TE voraus. Seid Ihr sicher, dass es ein Loop ist?... Und ADB kann nie schaden:( Und das funktionierende kann er ja mal locker dran hängen.... Wer weis was da drin ist... immer schon auch mal auf eine Antwort des TE warten....

    Er hatte ja als unerfahrener gleich mehrer Probleme in ein Thema gestellt.

    Ihr werdet es schon schaffen...
     
  17. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    da steht aber auch genauso MTK6589 was ein MT wäre.
    Aber das Menü sieht auch untypisch für ein MTK Phone aus, das stimmt, und der Oberpunkt heißt auch Spreadtrum, von daher könnte es gut sein....
    aber wenn man das nicht genau weiß, ist es auch schwer zu helfen.

    @OraChinaMobiles
    wenn sie schreibt das es ein bootloop hat glaube ich das schon. Wer soll es besser wissen als der TE? Und im Bootloop kann man keine Daten auslesen. :/
     
  18. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    so so ....bin ich aber überrascht:( es gibt aber auch Hellseher hier...:)
     
  19. linr_76
    Offline

    linr_76 gesperrt

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    39
    Danke:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    dzt. Samsung Galaxy Grand,
    iNew V3 unterwegs per Schneckenpost
    schaut euch mal das ebay Angebot an.
    Auszug:
    OS: Android 4.1.1
    CUP: MTK6589
    CUP Geschwindigkeit: 1,0 GHz
    Systemspeicher: 256 MB ROM + 256 MB RAM
    ja ne klar gell...
    da stimmt grad gar nichts.
    mit hoechster Wahrscheinlichkeit ist da auch Android bestenfalls 2.3 drauf, weil 4.x auf unter 512 MB gar nicht lauft.
    ausserdem kein 3G unterstuetzt. sehr merkwuerdig
     
  20. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ich behaupte, da ist überhaupt nichts mehr daruf...:)
     
    linr_76 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.