1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ständiger Absturz des Zopo 980

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von cpcp, 6. Mai 2014.

  1. cpcp
    Offline

    cpcp New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo ZP980
    Hallo liebe Forum-Gemeinde,
    ich bin neu hier und hoffe, dass ich mein Thema in die richtige Kategorie gestellt habe.

    Ich bin seit November 2013 Besitzer einer Zopo ZP980 und mit dem Telefon eigentlich ganz zufrieden... wenn es denn läuft!!
    Mein Problem ist, dass ich (mindestens) aller viertel Jahre mein System komplett neu aufsetzen muss (Werkseinstellungen), weil es letztendlich zu einer Boot-Schleife führt (zopo samt wunderschöner Animation, dann schwarz für 30 Sekunden, dann wieder von vorn)... meist erkenne ich das Abschmieren des Systems schon 2-3Wochen zuvor, denn ab da benötigt das Telefon wenigstens 5 Minuten zum booten und es erscheint zu allererst: "Der Prozess "system" reagiert nicht! Wie möchten sie vorgehen? --> Warten oder schließen. Außerdem kann man ab diesem Zeitpunkt das Muster zum Entsperren nicht mehr falsch eingeben (richtig geht komischerweise), da sich ansonsten das komplette System aufhängt (keine Reaktion auf irgendwelche Bildschirm-Berührungen oder Hardware-Knöpfe).
    Ich bin nun bereits kurz vor dem dritten Neuaufsatz des System und kurz vor dem Verzweifeln. Bisher habe ich keinerlei Lösungen in irgendeiner Ecke des Internets gefunden, weshalb ich hier nun schreibe.

    Was sollte ich eurer Meinung nach tun? Sollte ich vielleicht mal eine Custom-Rom probieren (ich benutze derzeit die aktuelle Firmware von Zopo)? Wenn ja, dann welche? Oder gibt es noch eine andere Variante, das System stabiler zu bekommen?

    Ich danke euch jetzt schon mal für eure Hilfe und Antworten.
    Wenn ihr weitere Fragen habt, stellt sie mir einfach und ich versuche so schnell und gut wie möglich zu antworten.

    Viele Grüße
    CPCP ;)
     
  2. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Bevor du es komplett resettest, boote mal ins Recovery und dort nur den Cache wipen.
    Das wirkt oft Wunder wenn sich was im System fest gefressen hat :)
     
  3. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    versteh ich das richtig, wenn wenn du einen werksreset machst dann geht alles wieder, oder
    wen ja, tip ich mal auf eine app die sich mit dem system nicht verträgt

    Edit: man benutzt ja immer die gleichen Apps und deshalb kommt es auch wieder zum Beispiel macht das Quizduell beim ZP980+ Probleme
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2014
  4. cpcp
    Offline

    cpcp New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo ZP980
    Hallo Rumpelstilzchen, hallo wydan,
    danke euch beiden schon einmal für eure Antworten. Das mit dem Cache Wiping habe ich mal probiert (genauer gesagt 3x :grin: ), es hat aber keinen Erfolg gebracht. Das mit den Apps habe ich mir auch schon einmal überlegt... das bekommt man sicher auch nur raus durch das einzelne Deinstallieren von Apps, oder? Ich habe die App "Avast" in Verdacht... ich deinstalliere das mal...
    Vielleicht noch ein kleiner Anhang zu meiner Einführung oben: Das erste "Symptom" für ein abstürzen des System ist meist, dass der Google Play Store nicht mehr funktioniert, d.h., dass ich mir nicht mehr meine installierten Apps anzeigen lassen/updaten/irgendetwas installieren kann (oder ich warte einfach 10min pro app)...
     
  5. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    @ cpcp
    mit Titanium Backup kannst du apps einfrieren, und wenn du sie brauchst kannst du sie wieder "auftaun"
    oder deinstallieren und über ein app backup wieder installieren
     
  6. willhaben79
    Offline

    willhaben79 New Member

    Registriert seit:
    27. August 2014
    Beiträge:
    12
    Danke:
    3
    Handy:
    Icefox F3
    Ich hatte gestern bei meinem Zopo 780 das gleiche Problem. Es hat nur der Werksreset geholfen. Ausgang war auch hier das nicht mehr Reagieren des Google Play Store.
     
  7. willhaben79
    Offline

    willhaben79 New Member

    Registriert seit:
    27. August 2014
    Beiträge:
    12
    Danke:
    3
    Handy:
    Icefox F3
    So jetzt muss ich mich hier nochmals melden. Mit meinem Icefox F3 (baugleich mit Zopo ZP780) auf welchem Android 4.4 läuft (Stockrom vom ZP780, nicht gerootet) habe ich ebenfalls das gleiche Problem (irgendwie scheinen die Zopophones (-klone) anfällig zu sein). Im Abstand von ca. einem Monat bekomme ich die Meldung "Prozess System reagiert nicht mehr" mit der Möglichkeit zu warten oder den Prozess zu beenden.

    Ich starte mein Telefon täglich neu und irgendwann kommt diese Meldung aus heiterem Himmel direkt nach dem Neustart (keine neuen Apps installiert oder sonstigen Unfug damit getrieben). Eine Zeit lang kann mit dem Beenden die Meldung eliminiert werden und eine Weiterverwendung des Telefons ist problemlos möglich.

    Einige Tage später laggt das Telefon nach Beenden des Prozesses massiv und es ist praktisch unbenutzbar. Ein Factory Reset hilft (Cache Wipe nicht). Auch das nochmalige Flashen der aktuellsten Rom. Beides will ich mir aber nicht monatlich antun.

    Ich habe wieder mal die aktuellste Firmware neu geflasht mit angepassten EBRs (2,4 GB) und werde das Telefon nun nicht mehr neu starten. Mal schaun' ob es was bringt.

    Das gleiche Problem hatte ich bereits mit einem ZP700 bzw. einem ZP780. Das ZP700 habe ich mit einem Werksreset rückgesetzt. Jetzt nutzt es meine Freundin mit weniger / anderen Apps und hatte das Problem bisher noch nicht. Es muss also etwas mit bestimmten Apps zu tun haben. Die App Avast kann es eigentlich nicht sein, da ich die auf meinen Phones nicht installiert habe. Ich habe aber den Amazon Appshop in Verdacht.