1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

STAR A3000 / A5000 - kontrollierte Internetverbindung??

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Phantasysound, 4. März 2011.

  1. Phantasysound
    Offline

    Phantasysound New Member

    Registriert seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    23
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6230i
    Hallo

    Ich spiele mit dem Gedanken eines der oben genannten Smartphones zu kaufen. Eigendlich find ich es schade, dass es kaum noch Handys mit robusten Tasten gibt und alles auf touch gemacht wird - aber ist ein anderes Thema.

    Meine Frage....
    Lässt sich der Internetzugang (GPRS,UMTS,EDGE....) kontrollieren oder hängt das Teil permanent im Netz?
    Ich frage deswegen weil ich folgendes vor habe...
    Sim 1 ist mein derzteitiger Vertrag (ohne Datentarif) und die Sim 2 ist eine Datenkarte auf prepaid Basis.
    Nun möchte ich, wenn ich surfen möchte, dass dies erstens kontrolliert geschieht und zweitens nur über die Sim 2

    Ist sowas prinzipiell möglich?

    Viele Grüße
     
  2. agarius
    Offline

    agarius Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    68+


    Die Frage bezieht sich erstmal primär auf die Standard-Android-Funktion.
    Es gibt für Android 2.x zahlreiche Kontrollprogramme sog. APN-Blocker.
    Bei unserem Ax000 (ich warte auf das 5000) kann man wohl wahrscheinlich wie bei all meinen anderen
    Clones auch an einer Stelle definieren, wie und über welche SIM-Karte in Internet gegangen wird.
    Automatisches Synchronisieren habe ich bei meinem Naturblut-Andoid (Samsum Galaxy I9000) fast immer ausgeschaltet, denn
    darüber quasselt das Gerät oft mit Herrn Google. Klar, Google will alles von mir wissen J
    Also: Es gibt zahlreiche Tools dafür (kostenlos im Market).
    Einfach mal nach APN Toggle suchen oder hier lesen ..
    http://www.cnet.de/blogs/mobile/and...ternet_zugang_uebers_handynetz_abschalten.htm

     
  3. Phantasysound
    Offline

    Phantasysound New Member

    Registriert seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    23
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6230i
    Guten morgen.

    Ich hatte meinen Beitrag schon gar nicht mehr gefunden ?!

    Aber Danke, Du hast mir sehr geholfen mit dem Tip.

    Gruß
     
  4. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,382
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Ganz einfach, für haben Unterforen. Dein Beitrag wurde nur in ein Passenderes verschoben ;).

    Ab Froyo sind die Datendienste eigentlich per Menü auschaltbar. Das erscheint wenn man etwas länger auf den "Powerbutton" drückt. Ansonsten habe ich mir der App "DC-Switch" gute Erfahrungen gemacht (zuverlässiger als APN-Droid).
    Das synchronisieren ist im übrigen eine Standardfunktion moderner Smartphones. Dabei werden z.B. Kalender- und Kontaktdaten aktualisiert, nach Programmupdates geschaut...
     
  5. Phantasysound
    Offline

    Phantasysound New Member

    Registriert seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    23
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6230i
    Hallo

    Nicht das jetzt Mißverständnisse entstehen...
    Ich hatte noch nie etwas mit einem Smartphone zu tun gehabt, deswegen entschuldigt bitte die ein oder andere dumme Frage. (bin Nokia 6230i User)

    Mit Froyo meinst du sicher ab der Version 2.2 ?!


    Kläre mich mal bitte auf was das Eine kann und das andere nicht

    Mir geht es einfach nur darum meinen vorhandenen Handytarif weiter nutzen zu können (ohne Datenoption)
    Und WENN ich mal zum Beispiel Mails abrufen möchte, dann möchte ich das kontrolliert über eine zweite Sim Karte machen.

    Gruß
     
  6. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,382
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Ja ;). APN-Droid z.B. ist nicht immer ganz zuverlässig, der DC-Switch'er funktionierte halt besser. Ob das mit einem Dualsim Phone so funktioniert wie Du es wünschst kann ich leider nicht beantworten.
     
  7. wüstenhaini
    Offline

    wüstenhaini Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    156
    Danke:
    3
    Handy:
    C6A; Star A500; JIAYU G3; Newman K1; Doogee F3 Pro
    Ich habe jetzt bei meinem A5000 die SIM 2 nur für den Datenverkehr freigeschalten mit . Funktioniert also mit der Androidvorgabe ohne irgendwelche Zusatzprogramme aus dem Market wunderbar.

    Telefonieren, SMS,MMS mit SIM1.
    Surfen,E-Mail mit SIM2

    Gruß
    Dirk
     
  8. Phantasysound
    Offline

    Phantasysound New Member

    Registriert seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    23
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6230i
    Hallo Dirk

    Und Danke für die Info. ---> So habe ich das auch vor.

    Das einzigste was mich noch vom Kauf abhält ist, dass es ja das "neue" A5000 mit kapazitiven Display geben soll.
    Es da wohl extreme Qualitätsprobleme geben soll?!

    Des weiteren gefällt mir nicht, dass es seitens des CECT Shops keine ordendliche Kommunikation im Schadensfall gibt.

    Kannst Du dazu irgendwas sagen?