1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Star A5000 erkennt Speicherkarte nicht

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Sylvia, 28. März 2011.

  1. Sylvia
    Offline

    Sylvia New Member

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 5530
    So, los gehts... mein Kinder lachen schon, Mama ist mit Android überfordert. Wollen wir doch mal sehen, ob ich das nicht noch hinkriege.. Auspacken, aufladen, 2 Simkarten reinstecken.. kein Problem. Mit ein bisschen GEfrickel hab ich auch die SD-Karte reinbekommen. Die mitgelieferte 2 GB Karte hab ich rausgenommen und meine aus meinem alten Nokiahandy reingesteckt. Die wird nun nicht erkannt..... liegt das an der KArte, dem Inhalt auf der KArte, muss ich die erst löschen... oder wieso wird die nicht erkannt? Da ist nur Musik drauf, also nix weltbewegendes... aber hätte ich schon gerne wieder...

    Dann hab ich gerade echt Probleme mit dem Eintippen von Buchstaben. Ich musste immer knapp daneben tippen, um das zu haben was ich wollte... das nervt. Also hab ich mal dieses Kalibrierdingens angeschmissen. Also Leute, tut mir leid... selbsterklärend ist das nicht. Muss ich nun auf die Kreuze klicken oder den minikleinen Fliegenschisspunkt antippen oder quer über den Bildschirm ziehen?

    Und beim SMS-Schreiben benutze ich den Bildschirm quer. Dann kann ich zwar besser tippen, aber nach dem "fertig" hab ich die Optionen "senden über Sim1" und "senden über Sim2" nicht. Dafür muss ich das Handy wieder aufrecht halten. Nicht übermäßig schlimm, aber kann man das ändern?

    Fragen über Fragen.... und das waren sicher noch nicht die letzten. Von so Sachen wie GPS etc. lass ich die Finger.... dafür benutz ich doch lieber mein separates Navi ;-)
     
  2. Phonixis
    Offline

    Phonixis New Member

    Registriert seit:
    3. März 2011
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    I9 4G
    also zu eins Du musst die die karte vorhher formatieren wahrscheinlich.... so gings bei mir dann zumindest hatte das auch........

    zu 2 antippen hehe dann klappt das:ok:

    und zu drei nach dem schreiben grade auf fertig klicken oben im rechts im text fenster dann springt er zurück und du kannst den sim auswählen !:thumb_up:

    so hoff das war etwas aufschluss reicher .....
     
  3. Sylvia
    Offline

    Sylvia New Member

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 5530
    ... ich trau mich kaum zu fragen.. wie formatier ich eine karte?

    ok, probier ich nachher noch mal.. wobei bis auf die Buchstaben p und o klappt es nun prima... braucht man die beiden öfters ...?

    ne, leider nicht. Wenn ich auf fertigk klicke, komm die Auswahl eben nicht. nur beim Hochkant-halten..

    Ich seh schon... viele viele graue Haare....
     
  4. agarius
    Offline

    agarius Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    68+
    Hallo Sylvia, das mit dem Kalibrieren war bei mir auch. Mein Kreuzchentippen war so schlecht, do dass ich aus dem Menü nicht rauskam.
    Und für ein "K" musste ich ein "L" tippen. Der Versender hat mit Sicherheit das A5000 auf Funktion getestet und in CHINA eine Kalibrierung durchgeführt durch den Cold-Bootvorgang.
    Und hier in Europa stimmt nix mehr.
    Mache einen Hard-Reset, der hat bei mir geholfen.
    Unter settings Fabrik-Einstellungen wiederherstellen oder
    Volume / - und gleichzeitig die Powertaste im ausgeschalteten Zustand drücken und den Punkt ähnlich Flash-Delete/Factoryreset auswählen. Dann wird das A5000 komplett resettet (dauert ziemlich lange, keinen Bammel).
    Aber so war das mit der Tastaturungenauigkeit weg bei mir.
     
  5. Phonixis
    Offline

    Phonixis New Member

    Registriert seit:
    3. März 2011
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    I9 4G
    Menü -> einstellung -> SD-Karte&Telefonspeicher -> SD-Karte Formatieren .... hihi
     
  6. Sylvia
    Offline

    Sylvia New Member

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 5530
    ich komme bis SD-Karte & Telefonspeicher.. danach sind die beiden Punkte SD Karte bereitstellen und formatieren ausgegraut. Also nicht anklickbar.

    Das Kalibrieren hat mein Mann dann noch mal gemacht mit einem Stift allerdings. Und das hat dann ganz gut hingehauen. Mit dem Finger patscht man wohl zu ungenau?

    Wieviele Wochen benötige ich um dieses Handy so halbwegs zu beherrschen.... *seufz*....
     
  7. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das liegt daran das dein Handy die Karte erst gar nicht erkennt.
    Dann mach die doch raus, per Adapter an den PC und formatiere sie dort in FAT32.
    Sollte klappen :)
     
  8. Sylvia
    Offline

    Sylvia New Member

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 5530
    ok. also aus der Photokamera die Speicherkarte raus, das ist die einzige mit Adapter ;-), aus dem Handy die rein, formatiert in FAT32, ... wieder ins Handy getan.. nun ist SD-Karte entnehmen anklickbar.
    Ich hab das Handy mal mit dem PC verbunden, weil nun würde ich ja gerne wieder meine Musik drauftun.... das Handy wird im Explorer gar nicht angezeigt. Egal an welchem USB-Port ich einstecke.... Wie krieg ich nun die Musik auf die SD Karte? Aufladen tut das Handy übrigens mit dem Verbindungskabel. Kaputt kann es also demzufolge nicht sein?
     
  9. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Es geht voran :)

    Wenn du das Handy mit dem PC verbunden hast, dann ziehe mal die Taskleiste ganz oben nach unten.
    Dann siehst du dort nen Eintrag USB-Verbindung.
    Dann bereitstellen aktivieren, kurz warten, fertig :)
     
  10. Sylvia
    Offline

    Sylvia New Member

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 5530
    eigentlich ganz einfach wenn man weiß wo man suchen muss :) Danke schön.

    Und mit einer anderen App hab ich es nun auch geschafft, dass es nicht mehr so standartklingelt, sondern halt schön Musik macht :) Meinen Kindern sei dank...

    Dafür kann ich die Taskleiste oben wieder nicht richtig runterziehen... also neu kalibriert... nun geht die wieder, dafür ist die Rückwärtstaste nun wieder Glückssache....
     
  11. Neogen
    Offline

    Neogen Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2010
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A5000
    Ainol Novo 7 Basic mit ICS 4.0.3
    Leider habe ich bei meinem A5000, außer dem Problem das meine IMEI's weg sind, auch ein Prob mit der SD Karte. Hab mir jetzt vier verschiedene Karten gekauft (1x SDHC 8gb; 3x SD 2gb von verschiedenen Herstellern) und nur eine lief für kurze Zeit.
    Hatte zuerst die 8gb drin, ging nicht, wurde unter XP FAT32 formatiert. Danach ne 2gb die unter Win7 FAT32 formatiert wurde - die ging. Da dachte ich mir, machst das nochmal mit der 8gb und Win7 - geht nicht - und die 2gb auch nicht mehr:shout:. Hab mir dann noch zwei gekauft und mit allen erdenklichen Kombinationen und Betriebssystemen formatiert. NIX.
    Hab ich was vergessen - Hab auch geprüft ob sie richtig sitzt, zumindest soweit es möglich ist.
    :help:
     
  12. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    ich formatier meine sd's immer mit dem sd formatter tool,hat bisher immer geholfen
     
  13. Neogen
    Offline

    Neogen Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2010
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A5000
    Ainol Novo 7 Basic mit ICS 4.0.3
    Habs hinbekommen, der Haltebügel des Einschubs war nach unten gebogen, so das beim Einsetzen die Karte immer über den Bügel ging, optisch sah es aber passend aus.
    Hab diesen welchen jetzt wieder hoch gebogen - und siehe da, das Ding erkennt sogar die 8gb Karte. Wenn ich jetzt noch die EMEIs hin bekomme bin ich restlos Glücklich und ich muss meine Frau nicht mit dem Frust nerven!:whistle:
     
  14. Szemetes007
    Offline

    Szemetes007 New Member

    Registriert seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A5000
    Hallo Agarius, bin bis ins menu mit "Volume / - und gleichzeitig die Powertaste im ausgeschalteten Zustand drücken und den Punkt ähnlich Flash-Delete/Factoryreset auswählen" gekommen. aber wie bestätige ich Flash-Delete bestätgen, auswählen kann ich es mit der Volume Taste, aber wie führe ich es aus?
    Gehen die imei-nr. nach so ein Flash-Delete verloren?

    Danke!
     
  15. Nati
    Offline

    Nati Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2010
    Beiträge:
    52
    Danke:
    57
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    DooGee DG310
    Samsung Note2
    ZTE Skate
    HTC EVO 3D
    Hi Szemetes007,
    tschuldigung das ich mich hier einmische, aber ich habe nach der Anleitung von
    agarius das Reset durchgeführt und die IMEIs waren futsch. Habe aber rausgefunden,
    dass wenn man die Powertaste und Volume /+ drückt, kommt ein Warnschild, welches
    man mit der Hometaste bestätigen muss. Dann erscheint ein Recovery Menue, darunter
    befindet sich auch ein Factory Reset. Ich gehe davon aus, dass es das richtige
    Reset ist. Weiss aber nicht, ob die IMEIs da nicht auch verschwinden, weil meine ja
    schon weg sind. Das Factory Reset wird mit der Taste Menue ausgeführt.
    Ich übernehme keine Verantwortung.
    Cu Nati
     
  16. Rasyn
    Offline

    Rasyn New Member

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    A5000,HD2,HD V8
    I translated a instruction to re-write the IMEI.But you need a Flash cable at first.