1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Star A5000 Simkartenabbruch kein Dienst

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Througer, 26. Mai 2012.

  1. szinyei
    Offline

    szinyei New Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2011
    Beiträge:
    28
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A5000
    ich habe jetzt Gingerbread draufgetan, aber das hat auch nicht geholfen...zwar ist alles schön bunt, aber es kommt zum Abbruch. Es wird aber noch weiter getestet, vielleicht ist es jetzt doch stabiler (vor allem beim Funkzellenwechsel).
     
  2. JohFett
    Offline

    JohFett Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung E 800
    Hey. danke für deine tipps. Die werde ich alle nochmal durchgehen und schauen wie es sich bei mir auswirkt
    Nur als kleine randinfo.
    Habe nun das Star A 2000 und da besteht au anhieb das gleiche problem. Netzabbruch sobald ich ins netz gehe und einiges an Daten brauche. Wieder nicht in Stuttgart. Also liegst es wirklich am O2 Netz.
    Haben sich die Techniker bei dir gemeldet?
     
  3. szinyei
    Offline

    szinyei New Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2011
    Beiträge:
    28
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A5000
    die Netzclub Techniker haben sich bei mir nicht gemeldet.

    Ursache ist jetzt eindeutig, dass sobald das Handy eine Datenübertragungsrate hat, die die "Kapazität" von netzclub übersteigt, wird die Verbindung gekappt. Warum, weiß ich nicht.

    Das Phänomen warum das mit unserer "Bewegung" im Zusammenhang ist, weil einige Apps, wie z.B.: The Weather Channel, immer draufschauen, wo wir sind (A-GPS), d.h. in welcher Funkzelle. Für diesen Test braucht die App die Datenmenge, die das Limit von netzclub übersteigt. Dann ist sofort die Verbindung weg. Man sollte eine andere App suchen, die keine Datenübertragungsspitze haben, dann gehen sie gut, z.B.: Yourmuze...

    Einige Apps, die immer wieder ins Netz gehen (z.B.: neue Ebay app), die verursachen auch das Problem, sobald die Datenübertragungrate hochschießt.

    Lösung:

    Immer beobachten, was gerade läuft, Anwedungen, Anwedungen verwalten, wird ausgeführt. Hier die Apps, die suspekt sind notieren! z.B.: The weather channel. Systemapps sind normalerweise harmlos.

    Map geht auch!

    Dann mit Root Uninstaller die Apps freezen oder löschen, die den Verbindungsverlust verursachen. Es kann auch sein, dass man eine App startet, die sonst nicht läuft und diese App wird dann später synchen, und dann ist Schluß. z.B.: BBC.
    Mit dem Root Uninstaller kann man alle kram-Apps auch löschen...

    Mit dem Startup Manager kann man apps aus der start liste löschen. Hier auch auf die system apps achten! Es kann aber sein, dass einige Apps beim Starten anspringen, die man sonst mit Startup Manager nicht sieht und dann wundert man sich, warum sie sich gestartet haben...weiß ich nicht. Nun, diese Apps sollte man (wenn sie "Abbruchrelevant" sind) mit dem Root Uninstaller löschen.


    Diejenigen, die ein bare bone Handy wollen (mit 2.3), können hier die ZIP File herunterladen.

    Прошивка Star A5000, установка и создание Forum.China-iPhone.Ru
    (kapazitiv oder resistiv)

    Dann hier wird ausführlich beschrieben, wie man sie installiert.
    Star A5000 mit Android 2.3 Ginger Yoshi

    (die File /update.zip/ die hier angeboten wird, ist in meinen Augen nicht ganz gut...)

    Der Vorteil: man hat dann ein Handy, das man so konfiguriert, wie man will ohne China-Apps, ohne Weather Channel, etc. und man hat 2.3 drauf (ob das besser ist?)

    Viel Spaß!
     
  4. szinyei
    Offline

    szinyei New Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2011
    Beiträge:
    28
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A5000
    Ursache (Theorie)

    Wahrscheinlich ist es so, dass wenn bei dem Datenverkehr das Upload "ausgeprägt" ist, d.h. quasi identisch mit der download Menge, führt diese Konstellation dazu, dass die Verbindung abgebrochen wird. Wenn die download-Geschwindigkeit hoch ist, aber gleichzeitig kaum upload stattfinden (z.B. beim Streamen), so kann man alles herunterladen...

    Die Frage stellt sich, wie man z.B. die upload Geschwindigkeit drosselt...oder upload download versetzt...
     
  5. creg
    Offline

    creg New Member

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A5000
    Schön, dass ich den Thread gefunden habe :)

    Hab seit ein paar Wochen, das gleiche Problem. A5000 mit O2 und blau.de

    Zuerst hatte ich den "dolphin browser" im Verdacht, aber nachdem ich den deinstalliert habe, tritt das Phänomen trotzdem weiter auf:

    1. Beim Aufrufen einiger Seiten z. B. (aber nicht immer) - m.facebook.com, wetter.com, etc.
    2. Aber auch bei Apps, welche im Netz Daten suchen: Windfinder z.B.
    3. Beim Zellenwechsel

    Das sind so die Dinge, die ich bis jetzt bemerkt habe.

    Beide Simkarten werden zeitgleich, schlagartig deaktiviert. Wenn man die bei den "Dual-SIM-Einstellungen" wieder aktivieren möchte, fällt auf, dass die Systemmeldungen "Aktivierung" bzw. "Deaktivierung" (die kleinen grauen Messageboxen) nur ganz kurz aufblitzen. Anders als sonst, wenn keine Störung vorliegt. Das lässt mich vermuten, dass durch Datentransfer die Telefonapp insgesamt gekillt wird. Nur Ausschalten und wieder einschalten des Telefons bringt beide Netze zurück.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2012
  6. szinyei
    Offline

    szinyei New Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2011
    Beiträge:
    28
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A5000
    ja...

    so komme ich klar:

    Statt TextMe ----> Kakao Talk (sogar besser!)
    Browser ----> Opera
    Podcast -----> Direktdownload im Opera
    The weather Channel ----> Weather Widgets

    Seit einer Woche geht das Handy prima. Kein Abbruch. (Es ist wie bei Erkältung...man muss aufpassen.)
     
  7. creg
    Offline

    creg New Member

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A5000
    :shout: ich wünschte, das wäre bei mir auch so...


    Meins schmiert immer wieder ab. Ganz oft, wenn ich "dolphin mini" nutze und scheinbar hauptsächlich, wenn ich im Netz mit "G" (GPRS?) bin. Sobald ein "E" (EDGE?) im Display steht, stürzt die Telefonanwendung nicht mehr ab :(

    Gibts denn keine Lösung für dieses Problem?
     
  8. creg
    Offline

    creg New Member

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A5000
    Kann es was mit dem Baseband, oder RIL (Radio Interface Layer) zu tun haben?

    Kann man das beim A5000 umschalten? Bei mir ist laut Telefon-Info Baseband MAUI.10A.W10.48.MP.V5.F1, 2011/01/27 aktiv und MAUI ist nun mal seeehr weit weg :)


    Zusatz: Ich kann mit O2 im SIM1 Steckplatz und diese als Datnverbindungs-SIM ja schön die beiden weißen Kreuze (keine Verbindung, kein Netz etc.) hervorzaubern. Hab vorhin mal geprüft, was dann so angezeigt wird:

    In "Einstellungen" lässt sich "Anrufeinstellungen" gar nicht anklicken (ausgegraut)

    In "Einstellungen für Drahtlosnetzwerke" sind "Mobile Netzwerke" und "Datenverbindungs-SIM" ausgegraut und lassen sich nicht anklicken. Alles andere lässt sich aktivieren (WLAN, Bluetooth etc.)

    imei sind beide in "Status" da

    Wenn man "SIM-Status" aufruft, sind bei beiden SIM die Telefonnummer und das Netzwerk unbekannt. Die Signalstärke von SIM1 liegt bei -75dBm, bei SIM2 0 dBm
    servicestatus ist "Außer Betrieb"
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2012