1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Star A9000 Verbindungsprobleme mit Vodafone Sim

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von okaspar, 3. Juli 2011.

  1. okaspar
    Offline

    okaspar New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2010
    Beiträge:
    60
    Danke:
    0
    Handy:
    I98, KA08, A738, A9000
    Hallo zusammen,

    ich mal wieder. Nachdem ich ja kürzlich Dank der genialen Hilefe von Rumpelstilzchen mein A9000 wieder ans Laufen bekommen habe, stelle ich nun im Laufe der Benutzung einen kuriosen Fehler fest. Hier erstmal das Setup :

    A9000 Android Dual Sim Handy

    Sim1 : Vodafone Sim Karte mit SimOnly Vertrag
    Sim2 : Simyo Sim Karte mit Internet Flat

    In den Grundeinstellungen habe ich SIM2 als Standardsim eingestellt, und in den Verbindungseinstellungen auch SIM2 als Daten-SIM. Soweit - sogut. Alles funktioniert einwandfrei, telefonieren, Internet, SMS, E-Mail.

    Nach einiger Zeit ist die Vodafone Karte nicht mehr erreichbar ("Der Teilnehmer ist vorübergehend nicht erreichbar), ich kann damit aber trotzdem Anrufe tätigen. Das bekomme ich dann nur weg, indem ich die Datenverbindung kappe, also im Menü Datenverbindungs-SIM auf "Daten nicht verbinden" schalte und dann wieder zurück auf SIM2, sodass die Datenverbindung einmal kurz getrennt wird.

    Ich kann mir da keinen Reim drauf machen, da ja die Vodafone Karte garnicht für Daten benutzt wird. Während der ganzen Aktion klappt die Simyo Karte weiterhin einwandfrei und ist erreichbar. Ich habe auch schonmal die SIM Steckplätze getauscht und alles umkonfiguriert - das selbe.

    Hat das schonmal jemand gehabt und da ne Lösung für ?

    Danke !!!

    Oliver !
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,137
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich würde mal sagen, weil immer nur eine Karte aktiv sein kann.
     
  3. okaspar
    Offline

    okaspar New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2010
    Beiträge:
    60
    Danke:
    0
    Handy:
    I98, KA08, A738, A9000
    Nee, das kann es nicht sein, die sind beide aktiv, ich kann ohne umschalten von beiden Sims aus raustelefonieren und es sind auch beide gleichzeitig erreichbar. Es geht ja auch eine ganze Zeitlang alles, nach einiges Stunden dann hängt sich irgendwas auf und die Vodafone Karte ist nicht mehr erreichbar....
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,137
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Was passiert denn, wenn Du z.B. mit Sim 1 telefonierst und Du währenddessen auf Sim 2 angerufen wirst? Ich könnte mir GUT vorstellen, daß Dein Anrufer zur Mailbox von Sim 2 weitergeleitet wird und Du nicht "locker flockig" umschalten kannst und beide Anrufer gleichzeitig in der Leitung haben kannst.
     
  5. okaspar
    Offline

    okaspar New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2010
    Beiträge:
    60
    Danke:
    0
    Handy:
    I98, KA08, A738, A9000
    So, habe das gerade mal unter Einsatz diverser Telefone getestet :)
    Du hast tatsächlich recht, wenn ich auf SIM1 spreche geht bei SIM2 die Mailbox dran.
    Aber was nützt mir diese Erkenntnis nun ? Heisst das, ich habe jetzt zwar ein Dual-Sim Telefon, aber der Datenempfang der einen Karte stört den Handyempfang der anderen ? Das wäre ja echt lahm.....

    Oliver
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,137
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Davon gehe ich aus. Du bist zwar theoretisch immer auf beiden Karten erreichbar, aber sobald eine Karte im Betrieb ist, ist die andere "tot". Ich weiß gar nicht ob es überhaupt Phones gibt, bei denen man tatsächlich beide Karten simultan nutzen kann?
     
  7. okaspar
    Offline

    okaspar New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2010
    Beiträge:
    60
    Danke:
    0
    Handy:
    I98, KA08, A738, A9000
    Es stimmt tatsächlich, sobald ich den Datenempfang auf SIM1 einschalte, ist SIM2 tot (und umgekehrt). Was also im Umkehrschluss bedeutet, dass ALLE internetfähigen DUAL-SIM Handys die angeboten werden, nutzlos sind, sobald ich eine Datenflat nutze und den Empfang nicht deaktiviere (was ja Quatsch wäre, dafür hab ich ja die Datenflat). Das ist schon irgendwie der Hammer, oder ??? Ich bin ja seit Jahren treuer China-Handy-Fan, aber das ist jetzt irgendwie doof. Hatte ja extra ein DUAL SIM Handy, damit ich eine günstige Daten-Sim und gleichzeitig meine Vodafone Karte mit der Nummer, die ich seit zig Jahren habe nutzen zu können.

    :(
     
  8. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Ich auch, es müssten dann ja auch mind. 2 Antennen vorhanden sein ;).
     
  9. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    ursprünglich wurden die dual sim handys doch nur für 2 sim's zum telefonieren entwickelt,das man nicht immer 2 handys mit rumschleppen muss,das man jetzt mit inet rumspielt,daran wurde nicht gedacht oder sehe ich das falsch
     
  10. okaspar
    Offline

    okaspar New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2010
    Beiträge:
    60
    Danke:
    0
    Handy:
    I98, KA08, A738, A9000
    Weil die doch in den Beschreibungen immer reinschreiben, dass es 2 getrennte GSM Module hat, hätte es doch auch sein können, dass da irgendwo 2 Antennen drin sind....
    So ein Mist, das wirft mich jetzt um Lichtjahre zurück, muss ich jetzt wirklich auf so ein "etabliertes"Handy wie Samsung Galaxy SII umsteigen wegen sowas ?
    Wenn man einmal mobiles Netz hatte möchte man ungern drauf verzichten.....
     
  11. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,137
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich weiß nicht, ob das ALLE betrifft? Bei den "billigen" MT6516 Androiden gehe ich aber mal von aus. Ob "Markenphones" wie z.B. das FET T8888 oder das Viewsonic V350 es besser können? Ich weiß es nicht.
     
  12. okaspar
    Offline

    okaspar New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2010
    Beiträge:
    60
    Danke:
    0
    Handy:
    I98, KA08, A738, A9000
    hatte mir noch das "Samsung B7722 Dual" angeschaut, das hat auch Internet und E-Mail Client und Dual SIM....
     
  13. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,137
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Die Frage ist nur, ob das auch alles gleichzeitig über zwei Karten läuft?
     
  14. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    ... und ob das wirklich besser ist. Die Rezensionen bei Amazon sind eher durchwachsen ;).
     
  15. okaspar
    Offline

    okaspar New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2010
    Beiträge:
    60
    Danke:
    0
    Handy:
    I98, KA08, A738, A9000
    es ist ein Elend... Ich möchte haltnur gerne meine alte Nummer behalten, und weil ich nicht aufgepasst habe, läuft der Vodafone Vertrag noch fast 2 Jahre und die rücken vorher die Nummer nicht raus. Aber für die Allnet Flat für 49,95 bin ich noch nicht verrückt genug, das kann ich ja nie im Leben ausnutzen....
     
  16. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Von der technischen Seite ist das auch logisch für mich.
    Wenn ein GSM Modul beschäftigt ist ist das andere blockiert.
    Habe das selber nie probiert.

    Nur habe ich hier sehr oft über "Netzclub" gelesen.
    Leute die auf SIM2 dir Netzclub Karte haben um kostenlos zu surfen und auf SIM1 ihre zum telefonieren.
    Dann sollte das aber verarsche sein oder was? :(
     
  17. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Vermutlich haben die nicht ständig Datenverkehr an, oder noch nie bemerkt das eins das andere ausschließt ?
     
  18. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    :hihihi:
    Kein Schwein ruft mich an... Grins.
     
  19. troll05
    Offline

    troll05 Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    71
    Danke:
    0
    Handy:
    noch keins
    Hallo, ich hoffe ich verstehe das richtig, das SIM 1 (telefonisch) immer nur dann nicht erreichbar ist, wenn SIM 2 (Internet) gerade eine aktive Datenvernindung hat, und man muss die komplette Datenverbindung trennen, damit SIM 1 wieder geht, z. B.schliessen des Browsers reicht nicht?
    Es geht hier nur ums reine Verständnis, da ich mir das Dual-SIM Telefon aus den gleichen Gründen zulege wie okaspar, es aber noch beim Frankfurter Zoll rumlungert (nie wieder zur Freienzeit bestellen:( ).
    Wenn das so ist, finde ich das jetzt nicht sooo störend, da es ja sowieso sinnvoll ist die 2G Verbindung abzuschalten wenn sie nicht gebraucht wird, schont schliesslich den Akku. Mit dem Handy am Ohr kann ich auch nur sehr begrenzt surfen (auch da kein Riesenverlust), und im Notfall kann ich mich ja immer noch auf der Daten-SIM anrufen lassen, die geht ja immer noch
     
  20. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Bei meinem iPhone kann ich gleichzeitig telefonieren und Surfen. Über eine SIM mit Wlan aus. Eigentlich sollte Android das auch können...